• Ich möchte endlich eine Beziehung

    Hallo Ihr Lieben! Ich bin männlich, 27 und hatte noch nie eine "richtige" Beziehung. Ich hatte mit 24 eine Kurzbeziehung die gerade mal 1 Monat gedauert hat. Sonst habe ich nichts vorzuweisen. Wie mein Titel schon sagt möchte ich endlich eine Beziehung, jedoch fehlt mir die Erfahrung Frauen kennenzulernen. Ich habe keinen Plan wie ich es endlich…
  • 138 Antworten

    Es gibt natürlich die Möglichkeit, eine Frau im Ausland zu suchen. Gerade in Brasilien, Mexiko, Thailand oder Russland suchen viele einen deutschen Mann, um dadurch bessere Lebensbedingungen zu bekommen. Entweder du machst auf eigene Faust Reisen in diese Länder oder du suchst dir eine Partnervermittlung, die Reisen und Treffen mit Frauen in diesen Ländern anbieten.

    Zitat

    Es gibt natürlich die Möglichkeit, eine Frau im Ausland zu suchen. Gerade in Brasilien, Mexiko, Thailand oder Russland suchen viele einen deutschen Mann, um dadurch bessere Lebensbedingungen zu bekommen. Entweder du machst auf eigene Faust Reisen in diese Länder oder du suchst dir eine Partnervermittlung, die Reisen und Treffen mit Frauen in diesen Ländern anbieten.

    Wo habe ich Interesse an Ausländischen Frauen bekundet?

    Zitat

    Wo habe ich Interesse an Ausländischen Frauen bekundet?

    Ausländische Frauen sind doch auch Frauen, oder?

    Vor vielen Jahren ging es mir wie unserem Unternehmer (Entrepreneur). Ziemlich genau so.


    Dann war es mir irgendwann egal, das mit den Frauen und den Beziehungen. Und siehe da, dam eine um die Ecke und wir waren 8 schöne Jahre zusammen. Vielleicht sollte unser bedürftiger TE mal einen Erste Hilfe Kurs besuchen. Nach zweimal 8 Stunden Intensivkurs in Wiederbelebung ging ich mit einer neuen Freundin nach Hause. Meine jetzige Partnerin sprach mich auf dem Bahnhof an, weil ich zufällig vorm Fahrplanschaukasten stand und sie hoffte, ich könne ihr eine Auskunft geben. Ich konnte ...


    Durch eine Singlebörse kam ich auch schon einmal an eine Beziehung. Wäre es keine Borderlinerin gewesen, wäre ich vielleicht bei ihr geblieben.


    Ich will dir damit nur sagen: nutze den Augenblick.

    Zitat

    Wo habe ich Interesse an Ausländischen Frauen bekundet?

    Wenn schon geschiedene Frauen oder Frauen mit Kindern für dich nicht in Frage kommen und du offensichtlich keinen Erfolg bei Singlefrauen hast, musst du andere Möglichkeiten in Betracht ziehen. Frauen aus dem Ausland sind häufig genügsamer, so dass auch für dich ein Erfolg auf eine Beziehung nicht unrealistisch ist.

    Zitat

    Ausländische Frauen sind doch auch Frauen, oder?

    Irgendwie kommen hier nur idiotische Vorschläge. Ich soll ein paar Jahre warten und mir dann die geschiedenen Frauen nehmen. Ich soll mir Frauen aus Amerika oder Asien "importieren". Das kann man ja nicht wirklich ernst nehmen. Es muss doch auch möglich sein eine "Einheimische" Frau abzubekommen.

    Zitat

    Dann war es mir irgendwann egal, das mit den Frauen und den Beziehungen. Und siehe da, dam eine um die Ecke und wir waren 8 schöne Jahre zusammen.

    Und mir war es jahrelang egal und das Ergebnis ist bekannt. Daher muss ich jetzt etwas ändern um nicht nochmal 27 Jahre Singledasein zu fristen.

    Zitat

    ...und erst recht nicht, wenn man den Schoß wegdreht.

    Willst du damit sagen ich drehe meinen Schoß weg?

    Herrje, hier dreht sich ja immer noch alles im Kreis...


    Entrepreneur, mach' dich doch endlich mal ein bisschen locker. Du schreibst mehrfach so schön, dass du mit deinem Leben, deiner Familie, deiner Job und deiner schönen Wohnung sehr zufrieden bist und dass dir zum vollkommenen Glück nur noch eine Freundin fehlt. Du hechtest diesem vollkommenen Glück hinterher und sagst, du würdest alles für eine Frau tun. Fein! Aber vorab scheinst du voller Ungeduld von den Usern hier zu erwarten, dass sie dir den Weg zu einer Beziehung ebnen und dir genau sagen, was du wann wie zu tun hast. Wenn das nicht so ganz klappt, dann ist ganz schnell Land unter und du beklagst dich darüber, dass das eben nicht funktioniert.


    Zum Beispiel der Vorsclag mit den Gruppenreisen. Du behauptest, du findest nichts dazu. Kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Natürlich tippt man bei Google nicht "Gruppenreisen" ein und findet direkt an erster Stelle die perfekte Reise. Also investiert man eben Zeit und Geduld und sucht weiter. Man variiert die Suchbegriffe, klickt sich durch die Ergebnisse und denkt vielleicht auch endlich mal über Tellerrand hinaus.


    Tut mir Leid, aber du scheinst mit deinem Leben alles andere als zufrieden zu sein. Mag ja sein, dass Familie, Job und Wohnung ganz wunderbar sind. Aber du machst wirklich nicht den Eindruck, als würden sie dir schon das Glück beschweren, dass es nur noch zu vervollkommnen gilt.


    Nun denn...


    Zurück zum Speeddating. Worüber hast du dich mit den Damen unterhalten, die anschließend noch weitergehendes Interesse signalisert haben? Und wie ging es danach weiter? Hast du danach eine Email geschrieben und bist vielleicht einfach ein bisschen zu sehr übers Ziel hinausgeschossen? Es ist eine Sache, wenn man jemandem sagt: "Ich würde dich gerne näher kennenlernen, ich finde dich wirklich sympathisch." Es ist aber schon eine ganz andere Sache, wenn man sagt: "Ich würde dich gerne näher kennenlernen. Ich kann mir gut vorstellen, mit dir eine Beziehung zu führen. / Ich suche schon lange nach einer Frau wie dir. / Wir wären bestimmt ein tolles Paar."


    Vielleicht musst du auch einfach nur deine Prioritäten ein wenig verschieben. Du machst eine Gruppenreise vor allem wegen des damit verbundenen Urlaubs und weil du eine schöne Zeit haben möchtest, nicht wegen der Hoffnung auf eine Beziehung. Du gehst am Wochenende in die Disko, weil du hauptsächlich etwas mit deinen Freunden unternehmen willst, die Musik magst, dir die Atmosphäre gefällt oder du gerne tanzt, nicht um Frauen kennenlernen. Was auch immer du machst, mach es für dich und dein Wohlbefinden, nicht für eine potentielle Freundin.


    Und jetzt komm'nicht mit: "Ich suche doch eine Freundin für mich, um mein Wohlbefinden zu steigern." um die Ecke. Denn wenn du deinen Lebenszweck einzig und allein auf die Partnersuche ausrichtest, drehst du doch in absehbarer Zeit völlig frei.

    Zitat

    Tut mir Leid, aber du scheinst mit deinem Leben alles andere als zufrieden zu sein.

    Wie kannst du das wissen?

    Zitat

    Zurück zum Speeddating. Worüber hast du dich mit den Damen unterhalten, die anschließend noch weitergehendes Interesse signalisert haben? Und wie ging es danach weiter? Hast du danach eine Email geschrieben und bist vielleicht einfach ein bisschen zu sehr übers Ziel hinausgeschossen?

    Beim Speeddating spricht man entweder über irgendwas konkretes was sich ergibt, das kann wirklich alles sein, oder die üblichen Standardfragen: "was machst du beruflich/Freizeit", "wie alt bis du?" usw.


    Danach ist eben gar nichts herausgekommen. Du bekommst ja nur die E-Mail-Adresse des anderen wenn es eine Übereinstimmung gibt, also beide "Ja" angekreuzt haben. Das war bei mir nach 5 Teilnahmen nur bei 3 Personen der Fall. Allen dreien habe ich geschrieben aber es kam nichts zurück. Der letzten sogar noch mal "nachgeschrieben" wieso sie sich nicht mehr meldet, nichts ...

    Zitat

    Vielleicht musst du auch einfach nur deine Prioritäten ein wenig verschieben. Du machst eine Gruppenreise vor allem wegen des damit verbundenen Urlaubs und weil du eine schöne Zeit haben möchtest, nicht wegen der Hoffnung auf eine Beziehung. Du gehst am Wochenende in die Disko, weil du hauptsächlich etwas mit deinen Freunden unternehmen willst, die Musik magst, dir die Atmosphäre gefällt oder du gerne tanzt, nicht um Frauen kennenlernen. Was auch immer du machst, mach es für dich und dein Wohlbefinden, nicht für eine potentielle Freundin.

    So war ich jahrelang eingestellt und das Ergebnis ist bekannt.

    Zitat

    Und jetzt komm'nicht mit: "Ich suche doch eine Freundin für mich, um mein Wohlbefinden zu steigern." um die Ecke. Denn wenn du deinen Lebenszweck einzig und allein auf die Partnersuche ausrichtest, drehst du doch in absehbarer Zeit völlig frei.

    Sag mal bist du wo dagegengerannt?

    Zitat

    Wie kannst du das wissen?

    Ich weiß es nicht. Darum steht da auch "scheinst".

    Zitat

    Allen dreien habe ich geschrieben aber es kam nichts zurück

    .


    Und was hast du da geschrieben?

    Zitat

    Der letzten sogar noch mal "nachgeschrieben" wieso sie sich nicht mehr meldet, nichts ...

    Und nach wievielen Tagen ist diese Nachmeldung erfolgt? Wenn man jemanden kaum kennt, keine Antwort bekommt und dann noch mit einem: "Warum meldest du dich nicht mehr?" nachlegt, wirkt das schon recht bedürftig / verzweifelt

    Zitat

    So war ich jahrelang eingestellt und das Ergebnis ist bekannt.

    Das Ergebnis deiner jetzigen Mühen ist ja nun auch hinlänglich bekannt. Geht es dir jetzt besser oder ging es dir vorher besser?

    Zitat

    Sag mal bist du wo dagegengerannt?

    Jup, vor ein paar Tagen gegen die offene Terrassentür. Entgegnest du eigentlich jedem mit unterschwelligen Beleidigungen, dessen Handeln / Aussagen nicht deinem Geschmack entsprechen oder der sich im Rahmen seiner gutgemeinten Hilfestellung vielleicht einfach nur unglücklich ausgedrückt hat? Möglicherweise ist es ja auch diese .... ich nenne es jetzt einfach mal "Überheblichkeit", die bei den Frauen nicht gut ankommt.


    Und ganz ehrlich... Du willst unbedingt eine Freundin und es ist dir dabei völlig egal, wo und wie du sie kennenlernst. Gleichzeitig schließt du geschiedene Frauen, ausländische Frauen und Frauen mit Kind aus. Bestimmt hast du auch ein festgelegtes "Altersfenster". Warum? Wäre es dir peinlich, dich mit "so einer" zu zeigen? Oder wäre es dir peinlich, weil du nichts anderes als "so eine" abbekommen hast?

    Zitat

    Und was hast du da geschrieben?

    zB die letzte war Bautechnikerin, das habe ich auf der Liste die du vom Veranstalter bekommst aufgeschrieben. Da habe ich ihr geschrieben "Hallo Frau Bautechnikerin ;-) Habe mich gefreut dass ich deine E-Mail-Adresse bekommen habe und würde dich gerne wieder treffen" So in etwa habe ich ihr geschrieben. Weiß jetzt nicht mehr genau den Wortlaut.

    Zitat

    Und nach wievielen Tagen ist diese Nachmeldung erfolgt? Wenn man jemanden kaum kennt, keine Antwort bekommt und dann noch mit einem: "Warum meldest du dich nicht mehr?" nachlegt, wirkt das schon recht bedürftig / verzweifelt

    Erst nach ein paar Wochen wo nichts zurückkam und so zusagen eh schon alles verloren war. Es wurde mir ja in diesen Forum empfohlen nachzufragen.

    Zitat

    Geht es dir jetzt besser oder ging es dir vorher besser?

    Was die gesamte Lebenssituation betrifft besser, was die Beziehungssituation betrifft schlechter.

    Zitat

    Jup, vor ein paar Tagen gegen die offene Terrassentür. Entgegnest du eigentlich jedem mit unterschwelligen Beleidigungen, dessen Handeln / Aussagen nicht deinem Geschmack entsprechen oder der sich im Rahmen seiner gutgemeinten Hilfestellung vielleicht einfach nur unglücklich ausgedrückt hat? Möglicherweise ist es ja auch diese .... ich nenne es jetzt einfach mal "Überheblichkeit", die bei den Frauen nicht gut ankommt.

    Wie man in den Wald hineinruft so schallt es zurück. Ich erinnere nur an deine verbale Entgleisung, wo du mir vorgeworfen hast ich würde eine Freundin nur suchen "um mein Wohlbefinden zu steigern". Das muss ich mir nicht gefallen lassen.

    Zitat

    Du willst unbedingt eine Freundin und es ist dir dabei völlig egal, wo und wie du sie kennenlernst.

    Natürlich ist es mir egal ob ich sie im Supermarkt, in der Disko oder in der Singlebörse kennenlerne. Wieso sollte das eine Rolle spielen?

    Zitat

    Gleichzeitig schließt du geschiedene Frauen, ausländische Frauen und Frauen mit Kind aus.

    Das tue ich nicht! Lies genau das was ich schreibe und überfliege meine Zeilen nicht nur.

    Zitat

    Bestimmt hast du auch ein festgelegtes "Altersfenster".

    Was du alles weißt über mich. :=o Natürlich will ich keine 50 Jährige Frau und Pädophil bin ich auch nicht. Aber sonst habe ich keine festgelegte Altersgrenze.

    Ach je...


    Ich geb's auf und verteile meine "verbalen Entgleisungen" dann besser dort, wo nicht alles auf die Goldwaage gelegt und letztendlich als "bösartige Unterstellung" ausgelegt wird.


    Viel Erfolg bei der Suche nach jemandem, der dir deinen Vorstellungen entsprechend weiterhelfen kann.