Interesse an Arbeitskollegin

    Hallo, :-)


    Arbeite seit 5 Jahren mit einer Kollegin in der Gleichen Firma, sind in unterschiedlichen Abteilungen und haben beruflich eigentlich nichts miteinander zu tun. Wir sind beide mitte 20.


    Durch einen Zufall sind wir heuer ins Gespräch gekommen und haben dann auch unsere nr. ausgetauscht.


    Nach einiger Zeit merkte ich das sie durchaus Interessant wäre.


    Es ergaben sich dann wieder einige Zufälle in der Firma wo wir kontakt haten, wir sind einige male mit Kollegen in der Pause Kaffee trinken gewesen. War immer lustig.


    Dann haben wir etwas mit whats app zu schreiben begonnen, am Anfang fing eher ich an zu schreiben.


    Wir haben dann einen Firmenausflug gemacht und sind am Abend noch in die Stadt gegangen, da hab ich gefragt ob sie mitkommen will. Wir waren dann noch bis spät in die Nacht unterwegs, zum Schluß nur noch wir und ein Kollege. Wie ich daheim war hat sie noch gefragt ob ich auch schon daheim bin, geschrieben das es echt lustig war und noch eine gute nacht gewunschen.


    Seit ca. 1 Monat schreiben wir jeden Tag, das meiste geht von ihr aus (Verhältnis 70/30). Meistens schickt sie ein Foto mit irgendeinem Spruch und dann entwickelt sich meistens ein Gespräch. Wir schreiben auch öfter mal 1 Stunde hin und her.


    Vor 2 Wochen hab ich sie gefragt ob sie mit mir auf den weinachtsmarkt schauen will, da schrieb sie das es echt a nette Idee ist. Wir waren dann am markt und es war echt lustig mit guten Gesprächen. Am nächsten Tag bedankte ich mich für den schönen Nachmittag.


    Wir haben dort auch über einen Kollegen geredet der immer Beziehungen hat und sie meinte so in die Richtung das wäre schön.


    Jetzt sind wir wieder zufällig auf das Thema gekommen und da meinte sie das sie zurzeit garnet so richtig eine Beziehung will und das es nix gescheites gibt.


    Diese Woche hab ich sie gefragt ob wir zusammen essen gehen, aber sie hat gesagt die Woche ist so stressig.


    Was haltet ihr von der Situation? Von meiner Seite besteht schon sehr großes Interesse, es haben sich bei mir Gefühle entwickelt. Was soll ich tun.

  • 18 Antworten
    Zitat

    Was haltet ihr von der Situation? Von meiner Seite besteht schon sehr großes Interesse, es haben sich bei mir Gefühle entwickelt. Was soll ich tun.

    Was sollst du schon machen? Mach weiter. Das sie grad keine Beziehung will kann ja sein, darf sie auch wollen, aber deswegen jetzt nicht auf Abstand gehen. Wenn man Gefühle entwickelt, dann können Pläne auch schonmal geändert werden. ;-) Und wer redet denn von Beziehung, wenn ihr nur im Bett landet ist doch auch okay. ;-)


    Kann schon sein, dass du jetzt noch nicht so in ihren Fokus gerückt bist, aber das kann sich auch nur über Zeit entwickeln, als mach weiter und frag weiter nach Treffen. Frag sie was sie Silvester macht.


    Und wenn sie das nächste Mal sagt, dass es nix gescheites gibt, dann weise sie auf ihren Irrtum gibt, denn es gibt grad das Gescheiteste was der Singlemarkt hergeben kann. Nämlich dich. :)^ ;-)

    Es gibt Dinge, über die kann man sprechen, manche Dinge muss man einfach tun. Eine Beziehung kann man nicht herbei quatschen, schon gar nicht per Whattsapp. Trefft Euch und dann mal los. Nimm sie halt mal in den Arm und guck, was zurück kommt.

    Für mich klingt das, als ob Du es verkackt hättest. Sorry für den Ausdruck.


    Meine Analyse: sie war sehr interessiert und Du hättest was draus machen können. Du hast es versäumt, rechtzeitig den nächsten Schritt zu gehen. Z. B. beim Tanzen näher kommen, berühren, ihre Hand halten, umarmen, küssen (ihr nonverbales Einverständnis vorausgesetzt).

    Nach der ganzen Story mit dem sich-näher-Kommen und Spaß haben, kommen die Zitate, dass

    Zitat

    sie zurzeit garnet so richtig eine Beziehung will

    und dass es angeblich

    Zitat

    nix gescheites gibt

    irgendwie wie eine eiskalte Dusche.


    Der Kommentar, dass es angeblich

    Zitat

    nix gescheites gibt

    könnte ja noch provokativ gemeint sein und sie könnte auf einen heftigen Widerspruch deinerseits spekuliert (gehofft?) haben, aber wenn sie dann auch noch gesagt hat, dass

    Zitat

    sie zurzeit garnet so richtig eine Beziehung will

    , ich weiß nicht, ob das ne Abfuhr sein sollte.


    Oder sie wollte damit sagen, dass ihr das momentane Niveau eurer Beziehung reicht oder sie aus irgendwelchen anderen Gründen (nicht lange zurück liegende Enttäuschung?) deshalb nicht von Freundschaft auf Liebe upgraden will.


    Abwarten, Tee trinken?

    Zitat

    Jetzt sind wir wieder zufällig auf das Thema gekommen und da meinte sie das sie zurzeit garnet so richtig eine Beziehung will und das es nix gescheites gibt.


    Diese Woche hab ich sie gefragt ob wir zusammen essen gehen, aber sie hat gesagt die Woche ist so stressig.


    Was haltet ihr von der Situation? Von meiner Seite besteht schon sehr großes Interesse, es haben sich bei mir Gefühle entwickelt. Was soll ich tun.

    Wenn sie schon schreibt das sie gar keine Beziehung möchte so richtig, klingt das natürlich nicht grade danach als seist du jetzt der auserwählte. Das sie dann darauf auch noch das essen gehen abgesagt hat, klingt irgendwie auch nicht nach wahnsinns Interesse.


    Nun kann es aber sein das es eine Frau ist die spielt, willst du was gelten, mach dich selten. Ich selber kann das nicht einschätzen, obwohl ich eine Frau bin, denn ich bekunde schon eher mein Interesse, jedenfalls käme ich nicht auf die Idee einem Mann an meiner Seite, den ich auch interessant finde zu sagen das ich derzeit gar nicht so richtig eine Beziehung will. Was ja indirekt eine Absage ist.


    Was du machen kannst? Ich würde einfach am Ball bleiben. Du wirst anhand ihrer zukünftigen Nachrichten doch deutlich spüren ob sie möchte oder nicht. Natürlich kann man mal Stress haben und Absagen, trotzdem kannst du vorfühlen beim schreiben, wie es steht..sowas merkt man einfach.

    Zitat

    Kann schon sein, dass du jetzt noch nicht so in ihren Fokus gerückt bist, aber das kann sich auch nur über Zeit entwickeln, als mach weiter und frag weiter nach Treffen. Frag sie was sie Silvester macht

    Sowas entwickelt sich eher nicht, ich weiss in wenigen Sekunden ob der Mann in Frage kommt, dass geht anderen Frauen ganz genauso. Hier spielt noch eine Rolle das sie Arbeitskollegen sind, sie will ihn vielleicht nicht ganz so forsch abblitzen lassen, immerhin sehen sie sich ja öfters mal. Das kann also sein, dass wenn das nicht der Fall wäre, sie ihn schon längst hätte abblitzen lassen. Aber so schiebt man gerne mal die Nettigkeitsschiene. Muss nicht, kann aber.

    Das Problem ist halt auch das ich leider sehr schüchtern bin, und will sie halt auch nicht nerven.


    Wäre es eventuell eine Idee ihr zu gestehen das sich bei mir Gefühle für mehr entwickelt haben oder ist das eher schlecht?

    Nein das würde ich nicht machen. Grade weil ihr Kollegen seid. Probiere es doch wie gesagt weiter, frage nach dates, wie du es schon getan hast.

    Okay Dankeschön!


    Dann werde ich mal schauen wie es mit Silvester ausschaut.


    Was mich auch etwas stutzig macht bzw. ich nicht ganz deuten kann, eine andere Arbeitskollegin die mit ihr sehr gut befreundet ist hat zu mir in letzter Zeit gesagt ich soll mal was für sie (Meine angebetete) tun. Da haben wir aber schon alle was getrunken also nicht mehr nüchtern.

    Zitat

    Seit ca. 1 Monat schreiben wir jeden Tag, das meiste geht von ihr aus (Verhältnis 70/30).

    Ich würde an ihrer Stelle wahrscheinlich zweifeln, dass du Interesse hast. Du solltest ihr nicht sagen, dass du Gefühle hast, sondern es durch dein Verhalten zeigen.


    Und die Wochen um Weihnachten sind leider stressig. Das muss nichts heißen. Aber spätestens im neuen Jahr haben die Menschen meistens mehr Zeit.

    So wir feiern jetzt heute (silvester) zusammen mit kollegen.


    Wie soll ich mich da am besten verhalten?


    Soll ich eventuell sowas sagen wie schön das wir uns heuer näher kennengelernt haben heuer?

    Zitat

    Wie soll ich mich da am besten verhalten?


    Soll ich eventuell sowas sagen wie schön das wir uns heuer näher kennengelernt haben heuer?

    Sag so etwas nicht. Dann sag lieber gar nix. Am besten, du lächelst sie nur an und bist ansonsten höflich. Roll deinen Bedürftigkeitsteppich wieder ein. Benimm dich wie ein Gentleman.