Internetfreundschaft besteht seit drei Jahren

    Ich bin 53 Jahre und Rollstuhlfahrerin. Mich bewegt eine Freundschaft zu Zambia, die vor drei Jahren in Facebook begann sehr. Wir haben uns auf einer gemeinsamen Fanseite kennengelernt. Wir hatten sehr schnell eine große Vertrautheit. Conelious ist 25 ..... das ist überhaupt kein Problem. Wir verbringen den Alltag tatsächlich per Whatsapp. Es ist eine mega Vertrautheit zu diesem Jungen, den ich liebe wie meine zwei Söhne. Oft habe ich tatsächlich Traurigkeit über diese Freundschaft,weil ich dieses Glück selbst nicht fassen kann. Videochats, lachen, Umarmungen .... so weit weg und doch so nah

  • 124 Antworten

    Hallo Conny,


    Schön das du jemanden gefunden hast mit dem du dich gut verstehst. Auf was für einer Fanseite habt ihr euch denn kennengelernt?

    du liebst ihn wie deine zwei Söhne??? Das finde ich unglaublich.... fast unangemessen intensiv. Haben seine Söhne ihn auch schob kennen lernen dürfen? Haben andere Personen ihn kennen lernen dürfen? Wie kommt er mit ihnen zurecht? Wie stehen sie dazu?

    Von was seid ihr beide Fans? Was verbindet euch?

    Soso, ein junger Mann aus Zambia, und du fühlst dich unglaublich verbunden obwohl ihr euch de facto nicht kennt (egal was du mir jetzt sagen willst, nein man kennt niemanden den man nie trifft).

    Pass auf dich auf. Ernsthaft. Du bist in einer sehr verletzlichen Position und die Ausgangslage ist deutlich und du komplett von Sinnen (Liebe zu Söhnen damit vergleichen ist krank). Oder hast du dich nie gefragt, seit wann junge Männer sich mit Frauen die älter sind als ihre Mutter anfreunden?

    Wenn Geld bei der Freundschaft keine Rolle spielt, und ihr wirklich rein übers Hobby/Fan-Sein verbunden seid, ist alles super. Ansonsten schreit für mich als ausenstehende, alles nach Romance Scam, bzw. in deinem Fall nach Friendship Scam.

    YaHbb schrieb:

    Wenn Geld bei der Freundschaft keine Rolle spielt, und ihr wirklich rein übers Hobby/Fan-Sein verbunden seid, ist alles super. Ansonsten schreit für mich als ausenstehende, alles nach Romance Scam, bzw. in deinem Fall nach Friendship Scam.

    Ja.... genauso sehe ich das auch.....

    Aha. Die vergoldete Sympathie-Nadel im Heuhaufen.


    Mir gehen bei der Beschreibung sämtliche Latüchten rot blinkend an. Was sollte einen halb so alter jungen Mann außer, dass er ein bestimmtes Ziel verfolgt, auf eine Frau, die seine Mutter sein könnte, fliegen lassen.


    Ich wette drum, dass ER dich angeschrieben hat und dir seitdem Honig kiloweise um den nicht vorhandenen Bart schmiert, immer freundlichst, immer zuvorkommend....


    Paß mal schön auf dich auf und hinterfrag mal mit Verstand, warum er so etwas nötig hat....

    Es wir der Tag kommen, wo seiner Familie angeblich großes Unglück widerfährt - und die einzige, die helfen und retten kann, mit großzügigen Dollarscheinen, wirst du sein....

    Die beiden kennen sich schon drei Jahre.

    Da ist bei Romance Scammern normalerweise längst Geld geflossen.

    @ TE überprüfe doch mal sein Bild via Google Bildersuche.

    Ich bekomme bei Facebook laufend Anfragen von Romancescammern.

    Sehr oft benutzen diese Typen ihre Fotos zu lange und wenn man sie überprüft tauchen sie in Foren von Lovescammer Opfer auf.

    Videos sind übrigens KEIN Garant dass er kein Lovescammer ist.

    Ihr habt ja tolle Kommentare .... danke dafür. Ich weiß was ich an ihm hab nach drei Jahren. Meine Kinder wissen wie sehr mir diese Freundschaft bedeutet. Alle, sogar mein Mann akzeptieren ihn, weil sie die Entwicklung sehen.

    Aber eigentlich sind Eure Kommentare typisch für die heutige Zeit. Gutmenschen .....aber völlig engstirnig.

    LusakaConny schrieb:

    Ihr habt ja tolle Kommentare .... danke dafür. Ich weiß was ich an ihm hab nach drei Jahren. Meine Kinder wissen wie sehr mir diese Freundschaft bedeutet. Alle, sogar mein Mann akzeptieren ihn, weil sie die Entwicklung sehen.

    Aber eigentlich sind Eure Kommentare typisch für die heutige Zeit. Gutmenschen .....aber völlig engstirnig.

    Das ist doch Quatsch.

    Wenn er das ist, was er vorgibt zu sein und kein Geld möchte hat niemand hier ein PProblem mit so einer Freundschaft.

    Mich haben dieses Jahr bei Facebook 10 Leute aus anderen Ländern, bzw am anderen Ende von Deutschland angeschrieben die Kontakt wollten.

    Ich habe sie alle überprüft und es waren alles Lovescammer.

    Daher bin ich doch erst einmal skeptisch was deinen Freund angeht.

    Dass dein Mann und die Kinder ihn gut finden ist doch logisch.

    Wenn du, bevor du ihn kennen gelernt hast mit deinem Schicksal gehadert hast und jetzt beschwingt und fröhlich durchs Leben gehst dann wirkt sich das auch positiv auf deine Familie aus.

    Du behauptest ihn zu lieben wie deibe Kinder ohne ihn zu kennen. Was soll man da kommentieren? Ernstnehmen kann man dich damit nicht.