• Ist die erste Liebe immer etwas Unvergessliches?

    Hallo Ihr Lieben, ich hatte schon in der "Plauderecke" gepostet, aber bisher keine Beachtung gefunden. Vielleicht liest hier jemand meinen Beitrag. Ist es Euch auch schon so gangen, dass man nach 22 Jahren immer noch an die erste Liebe denkt ? Ich hatte bisher keinen Kontakt mehr zu Ex-Freunden, aber plötzlich hat mich "meine erste Liebe" bei…
  • 11 Antworten

    Ich grüße Euch aus dem Büro!

    Es regnet bei uns wie aus Kannen, aber ich sitze ja trocken. ;-D Heute Abend wollte ich allerdings eine Stunde laufen gehen.


    Liebe Steph, was macht eigentlich Dein Sportprogramm im Fitnesscenter? Findest Du regelmäßig Zeit? Und wart Ihr gestern Nachmittag noch zum Fußballspielen unterwegs?


    Heute ist schon Dienstag! In genau einer Woche treffe ich Tom wieder.

    Na toll! >:(

    Meine Friseuse ist in dieser Woche noch im Urlaub und hat am Montag und Dienstag schon so viele andere Termin drin. :°(


    Die letzte Tönung, die ich selbst vor 4 Wochen aufgetragen habe, ist schon total rausgewaschen (war auch nur eine Tönungswäsche). Ich war mit dem Ergebis auch ehrlich gesagt gar nicht so zufrieden. Die Tönung wird beim Friseur besser und gleichmäßiger. Außerdem wollte ich die Spitzen nachschneiden lassen.


    Okay, Anfang Juni hat mich Tom auch nicht mit frsich getönten Haaren und gerade vom Frisuer kommend gesehen, aber irgendwie "wurmt" es mich gerade mächtig. Ich bin selbt unzufrieden mit meinen langen Haaren. >:(


    Welch ein Glück, dass ich noch kein einziges graues Haar habe und sich so eine Töung gleichmäßig raus wäscht, also keine unschönen Ansätze durchs Nachwachsen entstehen.


    Also wenn ich bis Dienstag keine schokoladenbraunen Haare bekomme, dann sage ich den Termin ab! :(v

  • Anzeige

    Ich denke nicht, dass es auf die "erste Liebe" ankommt... Aber das ist ja von Mensch zu Mensch verschieden ;-). Es ist doch toll, wenn man sich mit Ex-Freunden weiterhin versteht und diese Sache nicht im Weg steht *smile*.


    Ich denke ehr, die große Liebe vergisst man nicht- Nicht die erste Liebe. Es kann ja sein, dass die erste Liebe einer kleine 3 Tage Beziehung war.. Okay, heißt ja nicht, dass man sie deshalb vergessen muss, aber trotzdem ist es doch ein wenig unbedeutender, meiner Meinung nach (:


    Meine erste Liebe war mein bester Freund, ich wollt 3 Jahre was von ihm, es ist aber nie was draus geworden, weil keiner von uns den Mund aufbekommen hat. Damals dachte ich, das geht nie vorbei..


    Aber dann lernte ich meinen jetzigen Freund kennen, von dem ich 100% sagen kann, dass er meine große Liebe ist und ich ihn ganz sicher nicht vergessen werde!


    Die Gefühle für meinen damaligen besten Freund waren und sind bis heute weg, ich hab den Kontakt zu ihm abgebrochen, weil mein Verlobter es so wollte.. Weil er sich so wohler fühlte. Ich find es sehr schade, um die Freundschaft.. Aber mein Verlobter ist es mir wert.


    Wie gesagt, es ist ja von Mensch zu Mensch unterschiedlich *:)

    Wölfin,

    Du hast für Deinen Verlobten den Kontakt zu Deinem besten Freund abgebrochen? ???

    Zitat

    Ich find es sehr schade, um die Freundschaft.. Aber mein Verlobter ist es mir wert.

    War Dein Verlobter eifersüchtig auf Deinen besten Freund, mit dem Du nie wirklich zusammen warst. Konntest Du ihm nicht klar machen, dass da außer Freundschaft nie etwas gelaufen ist?


    Einen besten Freund würde ich nicht so ohne weiteres aufgeben. Aber das muss schon jeder selbst wissen. :-/

    Keine Nachricht von Tom...

    ..seit seinem Anruf am Montag. :°( Okay, ich habe ihm seitdem auch noch nicht geschrieben, sondern einfach abgewartet. Er sollte sich Gedanken machen, wann und wo wir uns am Dienstag treffen. Außerdem bin ich auf seine Reaktion auf meine Mail in Punkto Bezahlung beim 2. Treffen gespannt und nun meldet er sich nicht.


    Vielleicht erwarte und erhoffe ich auch ständig zu viel? Welcher Mann schreibt schon am Tag mehrere SMS oder wöchentlich mehrere Mails? ??? Aber ich dachte, er hat Urlaub und Zeit und Lust! ;-D


    Wegen meinen Haaren habe ich mich beruhigt. So schlimm ist meine eigene Haarfarbe nun auch wieder nicht und wenn ich Lust habe, dann töne ich am Wochenende noch mal selbst. Viel mehr meckert mein ältester Sohn, der vor dem Urlaub auch noch die Haare geschnitten bekommen wollte. Er ist so wie ich – uns fällt immer erst auf den letzten Drücker ein, dass wir sofort einen Termin brauchen! Und wir wollen die Friseuse nicht wechsel, da sie so top die Haare schneidet. ;-D Da meine Haare jetzt schon richtig lang sind, kann ich notfalls auch einen geflochtenen Zopf oder Pferdeschwanz am Dienstag machen, falls ich so richtig unzufrieden bin. :-/

  • Anzeige
    Zitat

    aaa.....alles NUR rein freundschaftlich, deswegen sind auch die Haare so wichtig %-|

    Hallo Seesternohring,


    meine Haare und meine Frisur sind für mich persönlich wichtig! Ich war das letzte Mal Anfang Mai beim Friseur und wollte schon im Urlaub im Juli die Haare mal so richtig schön machen lassen. Aber da war es mir für einen Friseurbesuch leider zu heiß.


    Kannst Du verstehen, wenn Frau nach 3 Monten wieder das Bedürfnis hat, die Haare schön gemacht zu bekommen?


    Übrigens bin ich vor dem ersten Treffen im Juni auch nicht vorher zum Friseur gerannt oder habe extra neue chice Klamotten gekauft, nur jetzt bin ich schon längere Zeit unzufrieden mit meinen Haaren. Tönung ist raus und die Länge ausgewaschen. :-( So will ich einfach nicht mehr rumlaufen und in der nächsten Woche habe ich zufällig eine Woche Urlaub (nicht wegen dem Treffen!). Da bietet es sich an, da ich arbeitsmäßig sonst sehr eingespannt bin. Friseur und Urlaub wäre für mich einfach perfekt! :-D


    Im Übrigen sollte das gestern ein Scherz sein, dass ich das Treffen ohne Friseurtermin absage. Und ja, bisher ist alles rein freundschaftlich. :)z Was dachtest Du denn? ???

  • Anzeige

    @ diana

    ...und auch hallo an Steph *:) Mir sind meine Haare und meine Nägel auch sehr wichtig, einfach für mich persönlich, weil ich mich dann wohl fühle. Allerdings reichen bei mir keine 3 Monate 8-) Ich muss spätestens aller 6 Wochen gehen und Nägel noch früher :°( Und ich muss Dir Recht geben. Ein guter Frisör, an den man sich gewöhnt hat ist wie ein guter Zahnarzt und ein Gyn.-Arzt. Die will man ja auch nicht dauernd wechseln, wenn man zufrieden ist. Ich jedenfalls achte auf gepflegtes Aussehen nur für mich und wenn es anderen gefällt, freut man sich natürlich :=o

    Liebe federweiße,

    dann bin ich ja beruhigt, dass Du es genauso siehst. Leider habe ich den Frisuertermin schon viel zu lange vor mir hergeschoben. %-|


    Mit den Fingernägeln bin ich noch nicht so verrückt. Eine Freundin geht auch regelmäßig ins Nagelstudio und hat immer die schönsten Nägel in allen möglichen Farben. Ich feile sie nur und ab uns zu kommt etwas Nagellack rauf.


    Schön, dass Du reigeschaut hast! :-D

    Also ich persönlich denke oft an meine "Erste Liebe" auch wenn es eine sehr problematische Beziehung war, die nach 6 Jahren auch daran zu Grunde gegangen ist.


    Nach ende der Beziehung hatten wir erst auch lange keinen Kontakt mehr, aber später dann ein lockeres freundschaftliches Verhältnis.


    Und das war ok...


    Seit ca 6 jahren ist er von heute auf morgen spurlos verschwunden :°(


    Niemand weiß wo er ist, oder ob er überhaupt noch lebt :°(


    Das belastet mich sehr, auch weil ich angst habe, das er evtl. doch ganz abgestürzt ist :(v

  • Anzeige

    @ deelight

    Ja, das ist traurig. Vor allem wenn man sich doch dann irgendwann wieder gut versteht. Schon mal im Netz nach ihm gesucht?

    @ diana

    Ich weiß auch nicht, warum immer so ein Unterschied gemacht wird (gesellschaftlich) zwischen Frauenfreundschaften und Frau-Mann-Freundschaften. Ich für mich habe festgestellt, dass Freundschaften auch zu heterosexuellen Männern funktionieren, auch ohne Hintergedanken und Erwartungen. Bei meiner ersten großen Liebe trifft dies zu, ebenso wie zu einem Freund aus der Nachbarschaft. Der Freund aus der Nachbarschaft ist wirklich eine "männliche Freundin". Er fragt mich oft um Rat, wenn er Frauen nicht versteht (wir ticken ja doch anders :)z ), warum sie dies oder das tun, sagen, denken usw. Und bei meiner ersten großen Liebe fungiere ich auch oft als Ratgeber.


    Also ich möchte diese Freundschaften nicht missen und würde sie auch nicht aufgeben. Zum Glück sieht mein Mann das ganz gelassen und ist für mich ein großer Vertrauensbeweis. Aber ehrlich, wenn es umgekehrt bei meinem Mann so wäre ???

    @ federweißer:

    Ja schon öfter. Aber es finden sich absolut null informationen...


    Bis vor etwas 1 Jahr tauchte er noch in der Vermisstenliste auf. Aber das ist jetzt auch weg....

    @ deelight

    eine sehr traurige Geschichte. Vielleicht erfährst Du ja doch noch etwas. ???


    Also ich habe mir bis vor einem halben Jahr nie Gedanken gemacht, was aus meinem Ex-Freund geworden ist. Bis er plötzlich auftauchte. :-D

  • Anzeige