• Ist die erste Liebe immer etwas Unvergessliches?

    Hallo Ihr Lieben, ich hatte schon in der "Plauderecke" gepostet, aber bisher keine Beachtung gefunden. Vielleicht liest hier jemand meinen Beitrag. Ist es Euch auch schon so gangen, dass man nach 22 Jahren immer noch an die erste Liebe denkt ? Ich hatte bisher keinen Kontakt mehr zu Ex-Freunden, aber plötzlich hat mich "meine erste Liebe" bei…
  • 11 Antworten
    Zitat

    Sei doch nicht so entscheidungsfaul. Es ist Dein Leben :)z Geh mit Tom ins Kino :=o

    Also diesen Ratschlag hätte ich jetzt eher von Steph und Sun erwartet, anstatt von Dir Federweiße!

    Zitat

    Und ich würde mich nie und nimmer zu einer Party überreden lassen, auf die ich keinen Bock habe.

    Habe auch den ganzen Tag mit meiner Zusage gerungen. Dann wollte mein Mann hingehen und ich sah keinen Grund, allein den ganzen Abend zu Hause zu bleiben.


    So bin ich eben! :-/ Vielleicht typisch Fisch?


    Übrigens habe ich an einen Kinobesuch mit meinem Mann auch schon gedacht, aber wir schauen komplett andere Filme gern. Mein Mann liebt Actionfilme und Science fiction, ich eher etwas fürs Herz. Wir sind schon jahrelang auf keinen gemeinsamen Nenner gekommen. Gestern Abend hat er auch im Fernsehen irgendwelche Serien geschaut, die ich mir nie antun würde. Dashalb saß ich dann auch so lange am PC, oder manchmal lese ich dann auch eher ein Buch auf der Terrasse.


    Genauso gehen wir nie zusammen in Konzerte. Ich würde lieber zu einem Pur-Konzert gehen oder Rosenstolz, mein Mann geht mit Freunden oder seinen Söhnen lieber zu Rammstein etc.

    Zitat

    und ich würde meine freundin nicht vor den kopf stoßen

    @ seherin

    Der Geburtstag ist nicht von meiner Freundin. Ich habe ja schon geschrieben, dass die Party eigentlich unter den Jugendlichen gefeiert werden sollte und sich nun irgendwie die Erwachsenen mit rein hängen.


    Die nächste Party ist sowieso in 2 Wochen geplant und ich habe dieses Mal echt keine Lust und es meinem Mann auch im Vorfeld gesagt.

    Zitat

    (kino, dunkel, ungeklärte erwartungen und hoffnungen...)

    Was Ihr immer alle mit Kino habt! Okay, es ist dort dunkel. Aber wir gehen nicht als Paar dorthin, also bestehen keine Erwartungen. Schon gar nicht nach dem letzten Treffen am Dienstag.


    Ich finde eher blöd, dass man sich im Kino nicht unterhalten kann. Aber da wir am Dienstag schon mehr als 6 Stunden uns unterhalten haben, finde ich Kino in diesem Fall dann doch okay.

    Zitat

    Aha, hätte ich mir fast denken können :)z Zusammenfassung und Auswertung später.

    Echt? Federweiße, ich bin schon auf Deine Auswertung gespannt!

    Liebe Federweiße,

    wenn Du Dich so gut mit Sternzeichen auskennst: Mein Mann ist STEINBOCK! Tom ist SCHÜTZE, musste ich aber gerade erst nachschauen. Seinen Geburtstag hat er mir am Dienstag verraten. ;-)


    Was sagt uns das? ;-)

    Hallo Sun,

    ich glaube, Du warst gestern doch etwas zu früh im Bett und hast noch etwas verpasst! :=o Selber schuld, ich hatte Dir ja erlaubt, mit uns länger aufzubleiben! ;-D


    Nein, im Ernst. Ich musste unendlich lange auf Toms Mail warten und wäre schon fast eingeschlafen.


    Heute ist er auch erst um 22.30 Uhr zu hause und will mir dann noch eine Mail schreiben wegen Freitag. Also bis dahin müsste ich eine Entscheidung treffen: Kino oder Party! ":/

    Zitat

    ich glaube, Du warst gestern doch etwas zu früh im Bett und hast noch etwas verpasst! :=o Selber schuld, ich hatte Dir ja erlaubt, mit uns länger aufzubleiben! ;-D

    nee diana , ich muß früh aufstehen und wenn ich nicht ausgeschlafen bin, dann bin ich unausstehlich und krieg garnichts auf die reihe.

    @ federweiße:

    biste jetzt hobbyastronom? vielleicht erräts du ja noch die sternzeichen von mir und steph. also ich bin schon mal kein fisch. ]:D

    Tschüß Sun,

    bis später! *:) Ich muss auch noch einkaufen und das Küchenfenster putzen, bevor ich nachher laufen gehe.


    Ich hatte diese Nacht auch zu wenig Schlaf, da ich morgens mit meinen Männern aufgestanden bin. Aber ich habe wenigstens Urlaub und muss um 7.00 Uhr nicht fit im Büro sitzen. Ich hänge heute schon den ganzen Tag ohne Antrieb herum. %-|


    Schaust Du heute noch einmal rein?

    @ dinana

    Also ich hab mal nachgeschaut und meine Anmerkungen zu Deinem Sternzeichencharakter gemacht %:|


    Positive Eigenschaften: Fantasievoll, sinnlich, mitfühlend, freundlich, selbstlos, intuitiv und verständnisvoll :)^ :)^ :)^


    Negative Eigenschaften: Realitätsfern und idealistisch, verschlossen und vage, schwach gewillt und leicht beeinflusst, naiv, mangelnde Entscheidungskraft, disziplinlos, launisch, passiv, Lethargie, Selbstmitleid :(v :(v :(v


    Dieses Sternzeichen verzehrt sich nach Liebe und Romantik. Das führt dazu, dass es sich oft auf alles einlässt, was nur im entferntesten damit zu tun hat. (2 x Treffen mit Tom, evtl. Kinobesuch) :|N


    Sie möchte anderen alles recht machen und erleidet dabei oft selbst Nachteile. Sie ist ambivalent und strebt in zwei Richtungen gleichzeitig. Für sie ist es nicht ungewöhnlich, zwei Affären zur selben Zeit zu haben, wobei die eine in den letzten Zügen liegt (Ehe?), die andere eben anfängt (Tom?) ":/


    Die Fische sind eher nach innen gekehrt, abwartend, als dem Leben zugewandt. Schnellen Wechsel zwischen Höhen und Tiefen vertragen sie nicht, eine gleichmäßige ruhige Bewegung entspricht eher ihrem Bedürfnis nach Harmonie (daher kein Ausbrechen aus der Ehe möglich sondern durchhalten). :)z


    Das Einfühlen in andere kann für den Fische-Menschen aber auch zur Flucht vor sich selbst werden. Anstatt den eigenen Lebensweg zu suchen und seine Persönlichkeit zu entwickeln, gerät er dann in die Gefahr, im Leben der anderen aufzugehen, sich völlig damit zu identifizieren (Ehe, Söhne). :-o


    Fische sind nur bedingt zur Selbstanalyse fähig, um die eigenen Motivationen zu begreifen. Deshalb rutschen sie Gefühls geleitet in Affären (Tom???) und meinen, es sei Liebe. 8-)


    Es gibt keinen loyaleren und sich mehr sorgenden Menschen als den Fisch (Söhne, Ehemann), jedoch das Verlangen des Fisch nach emotionaler und sinnlicher Bestätigung kann manchmal zu Flirtereien führen (siehe Tom???) :-X


    Die Fähigkeit der Fische einen nicht passenden Partner zu finden ist legendär. (Eigentlich passt ein Steinbock überhaupt und null und nix zu Dir. :(v


    Der Schütze schon eher, da er verständnisvoll ist, offen, fröhlich und großzügig, aber auch er sucht oft sexuelle Affären, Liebe muss damit aber nichts zu tun haben) :)=


    Aber das sind sicherlich keine Neuigkeiten für Dich, nichts was Du schon weißt, es sei denn die fehlende Selbstanalyse trifft voll und ganz zu ":/


    Ich bin aber keine Expertin, absolut nicht und alle Angaben ** ohne Gewähr ;-)

    @ steph

    Liebe Steph

    Dich sternbildmäßig einzuordnen fällt mir noch etwas schwer ":/


    Ich versuche erst mal einzugrenzen:


    stier – steinbock – jungfrau – scopion – fisch


    Bist Du dabei ???

    @ sun

    Da muss ich erst noch mal ein paar Seiten ** zurücklesen :)D damit ich mir ein Bild machen kann.

    fische und steinbock ist die perfekte konstellation!!!!!!! (sagt eine fischefrau mit steinbockmann ;-) )


    und ich habe das gefühl, dass deine erwartungen, hoffnungen... zwar relativ klar sind, aber die von tom nicht :=o

    ergänzung

    steinbock und fisch:


    Karge Berggipfel und ein Gletschersee. Unter diesen Gesichtspunkten ist die Verbindung dieser zwei Sternzeichen gar nicht so abwegig. Denn egal wie öde diese Landschaft auf den ersten Blick auch erscheinen mag, es herrscht durchaus faszinierendes Leben!


    Der Steinbock findet schillerndes Wasser, das, wenn er sein natives Misstrauen endlich beiseite schiebt, in seiner Unergründlichkeit immer wieder aufs Neue reizt und zu einer Menge an neuen Einsichten führt. So ergibt sich eine Menge Gesprächsstoff zwischen den beiden, der auch nach Jahren nicht versiegen wird.


    Der Fisch findet hier seine starke Schulter, auch wenn der Steinbock nörgelt und dem Fisch doch immer wieder den rechten Weg weisen will, werden seine Ratschläge von ihm doch eher und lieber akzeptiert, als die der kritteligen Jungfrau. Vielleicht weil dem Steinbock, obwohl auch sehr fröhlich, der grundlegende Sarkasmus der Jungfrau fehlt und der Fisch sich nicht so oft verletzt in seine Seelen-Tiefen zurückziehen muss.


    Dem Steinbock wird also ein "emotionales Diplom" vom Fisch überreicht, was den Steinbock stolz und glücklich macht. Im Zusammenleben mit dem Fisch zeigt sich der Steinbock gutmütig und lässt den Fisch in Frieden, ist aber genauso auch da, wenn dieser wieder seinen Weltschmerz hat.


    Da es sich beim Sinnbild des "Gletschersee" allerdings um ein ruhendes Gewässer und nicht um einen quicklebendigen Bach handelt, muss man in der Beziehung aufpassen, dass dem Fisch genügend Abwechslung geboten wird und man ihn nicht allzu sehr sich alleine überlässt. Der Steinbock sollte sich also mehr als sonst öffnen und öfters von seinen einsamen Höhen heruntersteigen. Sonst kann der See, sprich die Seele des Fisches, auch austrocknen und beide würden letztendlich ein recht freudloses Dasein nebeneinander her leben.