• Ist die erste Liebe immer etwas Unvergessliches?

    Hallo Ihr Lieben, ich hatte schon in der "Plauderecke" gepostet, aber bisher keine Beachtung gefunden. Vielleicht liest hier jemand meinen Beitrag. Ist es Euch auch schon so gangen, dass man nach 22 Jahren immer noch an die erste Liebe denkt ? Ich hatte bisher keinen Kontakt mehr zu Ex-Freunden, aber plötzlich hat mich "meine erste Liebe" bei…
  • 11 Antworten

    sun ich habe meinen lappen bald 27 jahre....


    und zum thema kind im restaurant - meinen hatten wir immer mit dabei und als er so klein war, haben wir dann schon mal ein pixi-buch oder ein kleines auto mitgenommen bis das essen kam. er musste auch am tisch sitzen bleiben, da gab es keine ausnahme. manche kinder sind bank rauf, bank runter, unterm tisch etc. rumgewuselt, oder rannten durchs lokal. meiner war zwar auch lebhaft, aber so was gab es nicht und auch heute muss er am tisch sitzen bleiben, bis ich fertig bin :-) basta......

    Zitat

    Wo hast Du denn den Führerschein gemacht? Noch ost oder schon west? Ich kann mich an die Pflichtstunden gar nicht mehr erinnern War aber bei der GST ;-D

    ja, hätte ich damals auch machen können. hatte aber kein interesse. gab ja eh keine autos. ;-D nee, ich habe meinen führerschein erst mit 24 gemacht und das war schon westzeiten. ich weiß auch nicht mehr wieviele pflichstunden das waren, aber schon über 30........mit autobahn, nachtfahrt, überlandfahrt. ich weiß garnicht mehr was ich damals bezahlt habe, aber war schon ne menge. ich bin 4x durch die praktische prüfung gefallen. ":/ ich leide unter extreme prüfungsangst.

    Macht mein Sohn auch: wir nehmen ein Malbuch mit und da kann er seine Buchstaben üben ("A, a, E, e, I, i, O, o, U, u, Ü, ü, Ö und ö" kann er schon lesen und ist mächtig stolz drauf ;-D und malen, dann hat er auch meist ein Wimmelbuch und ein Auto dabei und dann bleibt der gnädige Herr auch sitzen - und zwar von Anfang bis Ende! Da bestehe ich drauf und das macht er aber auch schon immer. Außerdem habe ich das Glück, dass er schmutzige Hände hasst und demnach freiwillig mit Gabel und Löffel ist und nicht mit den Fingern im Essen panscht ]:D


    Als ich von 21 Jahren meinen Führerschein gemacht habe waren es 24 Pflichtstunden - die hab ich gemacht und war noch bei der günstigsten Fahrschule im Ort - ich habe ~1.700 DM gezahlt. Meine Freundin, die zur gleichen Zeit Führerschein gemacht hat aber in der "vergoldeten" Fahrschule hat damals mit knapp 40 Fahrstunden ~2.900 DM gezahlt... %-| ...sie nahmen es schon immer von den Lebenden - aber man konnte auch damals schon erkennen, wer seinen Führerschein selbst zahlt und dementsprechend schneller fertig sein möchte und wer gesponsort wird und für Prüfungen nicht lernt :-X

    Zitat

    Unsere Tochter hat damal noch DM bezahlt, das waren 1900 DM.

    @ Federweiße

    Ja, aber man muss bedenken, dass mit dem Euro auch (fast) alles teurer geworden ist. Man kann nicht alles 1:2 umrechnen. Und von Jahr zu Jahr steigen die Preise, wahrscheinlich auch die der Fahrschulen.


    Mein Großer har seit ca. 3 Jahren den Führerschein. Er hat auch über 1.000 € bezahlt. Ich muss ihn noch mal fragen.


    Also ich mache 3 Kreuze, wenn der Jüngste endlich durch ist! :)z

    Hallo Mädels,

    hier war ja gestern Abend wieder richtig was los, während ich entspannt auf der Yogamatte lag. Schade, heute Abend kann ich auch nicht hier rein schauen, da wir feiern gehen.


    Aber ersteinmal den letzten Bürotag der Woche meistern.


    Zum Thema Führerschein:


    Ich habe meinen mit 21 gemacht vor 20 Jahren und alle Prüfungen auf Anhieb gemeistert. Aber wie viel ich bezahlen musste, dass kann ich gar nicht mehr sagen. Auf jeden Fall deutlich nicht so viel, wie meine Söhne.


    Zum Thema Kinder am Eßtisch:


    Auch unsere Mäuse sind damals schon gern mit uns essen gegangen und es klappte alles prima. Auch zu Hause saßen sie ordentlich am Tisch. Trotzdem war es für meinen Mann und mich immer mal ein schöner Abend, die Jungs bei Oma und Opa zu lassen und mal allein essen zu gehen oder ins Kino / Freunde besuchen etc.


    Jetzt sind sie groß und wir können soweiso tun und lassen was wir wollen und weggehen. ;-D Aber früher war es etwas ganz Besonders, einen Abend nur zu zweit etwas zu unternehemen.


    Bei uns beginnt der Tag schon wieder mit Regen. Langsam reicht es!


    Euch allen einen schönen Freitag! *:)

    ich fands vor 3 jahren auch schon dreist was meine pflichtstunden gekostet haben ( also die nachtfahrten, überland und autobahnfahrten ) 50 euro das stück... ich dacht damals ich fall aus allen wolken ... führerschein ist schon luxus. aber steph hat recht man merkt es wenn man ihn selber zahlen mmuss... ich hab mir 2 jahre davor durch nebenjobs den hintern aufgerissen um den lappen endlich zu haben. :(v

    Dankeschön Morgue, wünsche ich Dir auch ! *:)


    Mich nervt der Regen, aber Hauptsache, am Wochenende wird es wieder schöner. :-D

    Der Regen ist ok, solang ich heute Abend nicht vor der Eishalle steh und nass werde bis auf die Knochen wenn ich auf den Einlass warte. mich nerven eher meine Krücken auf dem nassen Boden ( Hab mir vor ein paar Tagen das Außenband am Knöchel angerissen )


    Das Wochenende muss toll werden ich einiges vor ;-D

    Zitat

    @ Diana

    Yoga würd ich gern mal probieren, nur hab ich nie Zeit.. wie lernt man das ganze wenn man nie zeit hat ???

    @ morgue

    Früher hatte ich auch nie Zeit (Studium, kleine Kinder, 4-Personen-Haushalt). Seit ca. 4 Jahren nehme ich mir die Zeit und gehe jeden Donnerstag von 19.00 – 22.30 Uhr zum Yoga. Diesen Luxus gönne ich mir! :)^