• Ist die erste Liebe immer etwas Unvergessliches?

    Hallo Ihr Lieben, ich hatte schon in der "Plauderecke" gepostet, aber bisher keine Beachtung gefunden. Vielleicht liest hier jemand meinen Beitrag. Ist es Euch auch schon so gangen, dass man nach 22 Jahren immer noch an die erste Liebe denkt ? Ich hatte bisher keinen Kontakt mehr zu Ex-Freunden, aber plötzlich hat mich "meine erste Liebe" bei…
  • 11 Antworten

    So, ihr beiden Mäuse,

    lasst Euch nicht von den Männen hier bei med.1 anquatschen.


    Ich muss langsam ins Bett. Mein Wecker klingelt um 5.00 Uhr und ich muss noch 2 Tage bis zum Wochenende durchhalten.


    Gute Nacht! zzz

    ich war immer mutter theresa und nach einem erlebnis mit zuletzt meinem bruder habe ich mir geschworen, nicht mehr überall den retter zu spielen. bisher war ich immer die dumme oder wenn ich mal hilfe brauchte, war keiner da. soll der doch sehen, wo er sich ausheult, bei mir nicht mehr.

    ...das ist irgendwie normal.... aber ich kann nicht aus meiner Haut - habe das angeborene Helferlein Syndrom.... gehöre auch der Gattung Mensch an, die anderen gerne eine Freude bereitet nur um zu sehen, wie sie sich freuen. Ich würde mein letztes Hemd geben... Im Bezug auf mich bin ich immer mega-geizig ("...ich kann mir keinen Friseurbesuch leisten", "Nein - ich kann mir keine Stiefel für 64,95€ kaufen, nur weil sie auf das *eine* Kleid passen" - aber im selben Atemzug spendiere ich meinen Eltern für ihre Außentreppe neue weniger rutschige Steinfliesen inkl. Fliesenleger.....)

    steph - horror nachbarn kannst du behalten, davon haben wir hier ein paar, die sind nicht ganz normal. die klauen, die hängen wäsche um oder ab. seit gestern fehlt wieder mal mein weichspüler, die brüllen so laut wenn sie streiten, dass hier oben die wände wackeln. danke, kein bedarf ;-)

    irgendwann fühlt man sich aber ausgenutzt, wenn von der anderen seite nichts kommt, wenn man mal selber beistand braucht. und das war schon so oft und eigentlich immer so in meinem leben. ich bin immer zur stelle, wenn es klemmt, aber als ich die trennung hatte und es mir bescheiden ging, da stand ich dumm alleine da.

    Das ist blöde.... nee, also in so einem Fall ist bei mir tatsächlich Ex B als bester Freund immer treu an meiner Seite. Der würde immer zu mir stehen - wenn ich sage "Das war so" dann würde er 100% hinter mir stehen und sagen "Wenn Du sagst, dass es so war, dann ist das so" - wir haben aber am gleichen Tag Geburtstag (er ist aber 2 Jahre älter) und wir verstehen uns ohne Worte...

    eigentlich sind in meinem umfeld alle verheiratet und haben kinder. seitdem ich alleine bin, habe ich das gefühl irgendwie ein außenseiter zu sein. treffen finden meist nur noch unter den paaren statt. na ja, das ist wohl das los eines singles. im grunde sind nur noch 2 übrige geblieben. aber egal, irgendwann kann es sie auch mal treffen. :-).

    Echt?! :-o :-o Aber wenn die anderen Paare doch auch Kinder haben? Haben die Angst, Du könntest ihnen die Männer wegnehmen?!

    leider sind alle die ich kenne verheiratet und haben kids. glücklich sind sicherlich auch nicht alle. i


    ich kenne ein paar ganz liebe menschen, die wohnen aber leider nicht hier. haben sie vor 5 jahren auf kuba kennengelernt. die sind soooooooo süß die 4, herrlich. die wollen immer, dass ich dahin ziehe, aber da gefällt es mir überhaupt nicht.|-o