• Ist die erste Liebe immer etwas Unvergessliches?

    Hallo Ihr Lieben, ich hatte schon in der "Plauderecke" gepostet, aber bisher keine Beachtung gefunden. Vielleicht liest hier jemand meinen Beitrag. Ist es Euch auch schon so gangen, dass man nach 22 Jahren immer noch an die erste Liebe denkt ? Ich hatte bisher keinen Kontakt mehr zu Ex-Freunden, aber plötzlich hat mich "meine erste Liebe" bei…
  • 11 Antworten

    och du ich hab auch 450 km hinter mich gebracht :=o


    ich bin auch mal raus ;-) aber ich drück dir die daumen das es keinerlei missverständnisse gibt :)* schlaft später alle gut und träumt süß

    ich zu ihm, ??hier ist das grab seiner frau, sein vaterersatz ich hingegen habe keine familienanbindung und wollte nur weg, hab am alten wohnort 20 jahre lang nicht gerade schönes erlebt?? ich konnte nach meinem zwischendiplom gut den wohnort wechseln, er hatte eine feste arbeit, ich habe sofort einen studienplatz bekommen, es bot sich so an.. 1,5 jahre pendelei haben auch irgendwann gereicht..

    Oh... das klingt nicht schön....


    Ich habe hier alle (Eltern, Cousins, Cousinen, Tanten, Patentante, die Patentante des Kleinen, Onkels, usw. ) - ich würde wie ein Primelchen eingehen, wenn ich hier weg "müsste".... obwohl.... ":/ wenn's passt?! ":/


    Aber jetzt macht Steph aber gerade mal den achten Schritt vorm ersten! Ich bin ja noch immer verheiratet und kenne PW nicht einmal... da spinnt sich aber eine Steph was zusammen :|N :|N :|N **STOP STEPH*

    nun mal langsam mit den jungen Pferden.....du sollst ja nicht gleich zu ihm ziehen! Na klar kann das alles ordentliche Verwirrung stiften, aber wünschst du dir nicht vielleicht auch sowas. Wie du deinen Mann beschrieben hast, wäre es ziemlich 'normal', oder? Überstürze bloss nichts. Lern ihn doch unverbindlich telefonisch weiter kennen, geh zu der Info veranstaltung und irgendwann wird dir dein Bauchgefühl sagen wie's weitergehen soll. Ich denk mal du wirst das schon in deinem Sinne und für dein Kind in die richtige Richtung lenken.....wollte eigentlich noch mehr schreiben, bin hier aber parallel am e-mailen (nein, leider nicht mehr mit dem Ex :|N ) und muss langsam ins Bett. Bin spätestens übermorgen wieder hier am lesen ;-D

    Guten Morgen Mädels,

    ich wünsche Euch eine stressfreie Woche! Sogar Petze und Morgue haben gestern reingeschaut, dafür habe ich Sun vermisst. Die Ärmste musste bestimmt wieder arbeiten.


    Ich komme mit der Zeitumstellung nicht klar. Gestern habe ich mich über die Stunde gefreut, die ich länger nach der Party schlafen konnte. Heute morgen allerdings war ich schon um 4.00 Uhr anstatt um 5.00 Uhr wach. >:(


    Nach der Arbeit im Wald laufen gehen, werde ich auch nicht mehr können. Ist dann schon dunkel. :°(


    Ich wünsche Euch was! *:)

    steph, vielleicht hilft dir die bekanntschaft dich von deinem mann zu lösen. vielleicht bringt er den stein ins rollen, muss ja nicht mal bewußt geschehen. vielleicht merkst du durch solche flirterei erst mal, wie wichtig dir ein normales leben ist, ohne so einen stoffel an deiner seite.


    ich war irgendwann nur noch ein wrack und habe trotzdem immer noch die heile familie gespielt, bis an jenem abend mit freunden. war nicht geplant, aber plötzlich bin ich in tränen ausgebrochen und habe offiziell gesagt, so will ich nicht mehr leben, dafür bin ich zu jung. und dann war es das wirklich........hat aber locker 2 jahre gebraucht und wäre an dem abend nicht alles aus mir rausgebrochen, hätte es wohl noch länger gedauert. wie gesagt, ich bereue es nicht, auch wenn ich meist alleine bin. und die beziehung zu meinem ex ist vorbildlich. steph, vielleicht würde das bei euch auch klappen!?

    morgen mädels :)


    nun hibbel ich aber ein wenig mit steph mit ;-D


    ich hab mich schon zu gut an die zeitumstellung gewöhnt und heute bis 9.30 geschlafen O.o mein hase ist gerade brötchen holen und nach dem frühstück wird gepaukt bis der schädel raucht.


    diana ich wünsch dir einen tollen arbeitstag, lass dich nicht ärgern @:)

    Zitat

    also, allen einen schönen sonntag @:)

    Liebe Lenz, schön wäre es ja. Sitze seit 4 Stunden im Büro! Hätte heute gern einen 2. Sonntag! ;-)

    Zitat

    ich hab mich schon zu gut an die zeitumstellung gewöhnt und heute bis 9.30 geschlafen

    Liebe Morgue, na dann viel Spaß und Erfolg beim Lernen. Ich war heute leider schon um 4.00 Uhr wach, weil mein Körper sich noch nicht an die neue Zeit gewöhnt hat. Dabei hätte ich bis 5.00 Uhr schlafen können.


    Ich bin auch gespannt, wie es bei Steph weiter geht! :-D


    Liebe Grüße *:)

    Schade,

    ich kann nach der Zeitumstellung wirklich nur noch jammern. Als ich um 17.00 Uhr mit einer Freundin auf dem Parkplatz ankam, war es schon schummrig und keine weiteren Leute zu sehen. Wir sind extra nicht direkt im Wald gelaufen, sondern einen breiten Wiesenweg. Aber nach 30 Minuten konnte man gar nichts mehr erkennen. Wir waren froh, als wir wieder am Auto standen.


    Mit meinen Arbeitszeiten war es das dann wohl für dieses Jahr! :°(


    Jetzt habe ich mit meiner einen Freundin überlegt, ob wir uns zur Aqua-Gymnastik anmelden oder in der Halle Badminton spielen. Aber ich bin so ein Frischluftfan. Sitze ja auch täglich lange genug drinnen. Und auf einen teuern Jahresvertrag im Fitnessstudio habe ich auch keine Lust, nur weil ich die Wintermonate überbrücken muss.


    Tut mir leid, dass ich Euch so voll jammere. Aber ich bin ein Sommerkind, brauche Sonne und hasse diese dunkle Jahreszeit. Ich fahre bei Dunkelheit zur Arbeit und komme bald im Dunklen wieder heim. Echt belastend! :-( Gibt es Winterdepressionen? :(v


    So, nun wartet mein Haushalt auf mich und die Wäsche. Heute abend muss ich ins Büro, da am Wochenende alles liegen geblieben ist.


    Ich schaue morgen wieder rein und wünsche Euch einen schönen Abend! *:)