• Ist die erste Liebe immer etwas Unvergessliches?

    Hallo Ihr Lieben, ich hatte schon in der "Plauderecke" gepostet, aber bisher keine Beachtung gefunden. Vielleicht liest hier jemand meinen Beitrag. Ist es Euch auch schon so gangen, dass man nach 22 Jahren immer noch an die erste Liebe denkt ? Ich hatte bisher keinen Kontakt mehr zu Ex-Freunden, aber plötzlich hat mich "meine erste Liebe" bei…
  • 11 Antworten

    Na da bin ich mal gespannt wie ein Flitzebogen... 8-)


    Vielleicht gibt es ja den Faden in 5 Jahren noch oder so und dann werden wir es sehen :)z

    Wer weiß, was in den nächsten 5 Jahren noch so alles passiert! ???


    Schade, dass man nicht in die Zukunft schauen kann. 8-)

    Danke federweiße - um mich und das geschlaucht sein mache ich mir nicht so viele Gedanken.... eher um den kleinen Wicht und das blöde Fieber.... {:( Komisch - ich hatte als Kind auch immer sehr oft und furchtbar hohes Fieber. Auch jetzt, wenn ich erkältet bin noch manches Mal. Ich erinnere mich an viele Nächte, in denen meine Mama durch die Wohnung tigerte und mir Wadenwickel machte... Der Kleine schläft leider noch mit Schlafsack (bzw. Gott sei Dank, sonst wäre er jede Nacht abgedeckt.... %-| ) und Schlafanzug mit Füßen dran (die anderen mag er nicht ;-D ) - da kann ich ihm nicht "einfach so im Schlaf" mal Wadenwickel machen.... :[]


    Aber die meiste Sorge gilt wie gesagt nicht mir, sondern dem Fieber. Ich habe richtig "Angst" vor Fieber. Einfach Angst, den Moment zu verpassen, ihm etwas senkendes zu geben. Angst, das Fieber könne so hoch steigen, dass das Blut gerinnt (habe gelesen, dass ab ca. 41°C das Blut dick wird / gerinnt und man dann sterben kann) - und das macht mir so dermaßen Angst, dass ich richtig befangen bin. Ich habe einfach Angst vor dem Fieber! Und ich glaube, das kann mir auch niemand nehmen - mein Fieber war selbst einmal so hoch und ich erinnere mich, Gespräche zwischen dem Arzt und meiner Mutter gehört zu haben. Ich glaube, seit dem ist das so..... :°( :°( :°(


    ...und jetzt geh ich schnell mal rein fühlen.... wenn er kühler ist, bin ich beruhigt(er) - und um Mitternacht sind 6 Stunden um und ich "dürfte" ihm die nächste Paracetamol geben (jetzt könnte ich schon mit Ibuprofen Saft nachschieben, wenn es nötig ist - aber bei dem klingt der Beipackzettel mega gefährlich und ich weiß nicht, ob sein Schwitzanfall letzte Nacht eine Nebenwirkung war (das war das erste Mal, dass ich ihm diesen Saft gegeben habe)...

    Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend!

    Jetzt muss ich wirklich noch ein wenig fleißig sein! Lust habe ich irgendwie keine.


    Bis morgen! *:)

    Nö, das will ich gar nicht. Ich genieße jeden Tag und versuche das beste draus zu machen.


    Und wenn man sich "Inseln" schafft, geht alles viel besser :)z

    @ Federweiße

    Ich bin sehr neugierig und würde manchmal schon gern in die Zukunft schauen können. :)z


    Meine "Inseln" schaffe ich mir auch. :)^

    @ steph

    Das Schwitzen ist eigentlich gut, weil der Körper sich so gegen zu hohe Temperaturen wehrt.


    Achte darauf, dass er viel, viel trinkt, sonst besteht die sehr große Gefahr der Austrocknung.


    Aber auf jeden Fall noch mal zum Arzt.

    Mach das, einfach kuscheln und für ihn dasein. Ich drücke Dir die Daumen. Und wenn Du Abstände zum Fiebersenken (Medikamente) und Dosierung einhälst, wird das schon wieder :)* :)* :)*


    Bis morgen und hoffentlich positiveren Nachrichten vom Knirps. *:)

    Ich denke, Nurofen lass ich weg und geb ihm um zwölf noch ein Zäpfchen, wenn es dann noch nicht besser ist...

    Um kurz vor zwölf kühlte er ab. Er hat auch sehr gut geschlafen und nur einmal doll gehustet. Heute morgen sind wir um 6h aufgestanden, da hat er ein bisschen warmen Tee getrunken und ca. 1/2 Std. lang gehustet, inzwischen geht es, er hustet zwar auch, aber nur ab und an mal den Schleim weg. Um 9.30h haben wir einen Termin bei der Ärztin. Machen uns jetzt fertig (...muss eine knappe halbe Stunde fahren und vorher noch tanken.... weil ich immer fahre bis die Lampe leuchtet und die Kiste dann leer abstelle.... |-o - muss ich mir unbedingt mal abgewöhnen.... %-| )

    Liebe Steph,

    wenigstens hat der Kleine gut geschlafen und kein Fieber mehr gehabt. Aber zum Arzt :[] würde ich sicherheitshalber auch gehen.


    Alles Gute! :)*


    Und, gab es wieder ein UHU-Tatoo? ;-D