• Ist die erste Liebe immer etwas Unvergessliches?

    Hallo Ihr Lieben, ich hatte schon in der "Plauderecke" gepostet, aber bisher keine Beachtung gefunden. Vielleicht liest hier jemand meinen Beitrag. Ist es Euch auch schon so gangen, dass man nach 22 Jahren immer noch an die erste Liebe denkt ? Ich hatte bisher keinen Kontakt mehr zu Ex-Freunden, aber plötzlich hat mich "meine erste Liebe" bei…
  • 11 Antworten

    ich X 2, danke übrigens für den tipp bezüglich wlan... habe zwar jetzt den kanal umgestellt, aber irgendwie hängt es jetzt auch manchmal tagsüber. die ip wird automatisch bezogen. wenn ich mal lust habe, betreibe ich weiter ursachenforschung.

    11.11 um 11.11 Uhr ;-D

    Bei uns gab es gerade leckere Pfannkuchen in der Firma! :-q


    Mein Kollege fragte mich sogar, ob wir nicht auch noch einen Kasten Bier und eine Kiste Sekt für die Frauen kaufen sollten. ich sollte dann versuchen den Chef für den Rest den Tages los zu werden.

    Zitat

    diana, und gestern hast du geschrieben, du bist neuerdings so kaputt und müde

    Liebe Lenz,

    bin ich in der Tat sehr oft. Vollzeitstelle und mein 2. Job im häuslichen Büro gehen nicht spurlos an mir vorrüber. Vielleicht werde ich alt? ;-D ??Aber ich hatte ja auch schon geschrieben, dass es Ärger in der Firma gibt und es mich auch belastet.??


    Ich hatte Euch mal anvertraut, dass ich Probleme mit dieser Jahreszeit habe und den Sommer liebe. Dann sitze ich tagsüber im Büro und turne nach Feierabend leicht bekleidet im Garten rum oder sitze mit einem Buch in der Sonne auf der Terrasse. Ich bin ein Sommerkind und brauche Wärme + Sonne. Ich glaube, dass ich jetzt unter Wintermüdigkeit oder sogar Winterdepressionen leide. Aber ich gehe morgens im Dunkeln aus dem Haus und wenn ich zu Hause ankomme, dann ist es dunkel und ich kann auch nicht mehr raus. Manch einen stört es nicht, weil er lieber drinnen hockt, mich macht es krank. Mag für manche unverständlich sein, aber ich fliege im Urlaub auch lieber an den Strand und kannm ich für Wintersport überhaupt nicht begeistern.

    Zitat

    geh mit deinem mann in die sauna, oder einfach mal einen wellnesstag, der kostet nicht die welt. oder ins kino, ohne die jungs. diana, hoffe du nimmst es mir nicht übel, aber du hast nur EIN leben.

    Mein Mann mag Sauna nicht und meckert schon bei 30° im Sommer. Mein Mann und ich wollen an diesem Wochenende essen gehen und als Wellnesstag gibt es gegenseitige Massagen. Am nächsten Wochenende haben wir auch schon etwas vor, es wird also nicht eintönig.


    Letzteres gilt übirgens auch für Dich! :)_ Ich gehe zum Yoga, treffe mich mit Freundinnen zum Mädelsabend oder laufen und lasse es mir schon hin und wieder gut gehen.

    Zitat

    diana, dass schreit IMMER nach aufmerksamkeit und sei es nur von den leuten hier aus dem forum.

    Ich schreie nicht nach Eurer Aufmerksamkeit, auch wenn es bei Euch so ankommen sollte. Ich gebe hier in diesem Faden halt sehr viele persönliche Dinge von mir preis, was ich fühle und denke. Vielleicht ein Fehler?

    Zitat

    auch hattest du letztens geschrieben, dass dein sohn dein auto hat und du dann am abend gegen 22 uhr mit der yoga-matte unterm arm im dunkeln rumlaufen musst. paar zeilen weiter schreibst du, dass deine freundin dich IMMER mit dem auto mitnimmt. hoffe, habe es so richtig gelesen.

    Eigentlich fahre ich immer mit meinem Auto, aber wenn ich mal ohne Auto da bin, dann habe ich keine Probleme von einer der anderen Yoga-Mädels mitgenommen zu werden. Im Sommer laufe ich auch mal ganz gerne, denn ich sitze ja täglich 9 Stunden im Büro und bin ein Frischluft- und Bewegungsfan. Nur hatte ich am vorigen Donnerstag keine Lust zum laufen, da es schon dunkel ist um diese Zeit. Also hat mein Mann mich hin gebracht, auch kein Problem, wenn er um diese Zeit schon zu Hause ist.


    Also meine Freundin nimmt mich nicht immer mit dem Auto mit, sondern nur, wenn ich nicht mit meinem Auto da bin. Sorry, dumm ausgedrückt.


    LG

    Zitat

    Ich kann das irgendwie nicht nachvollziehen, wie man zu einem Mann, mit dem man vor zig Jahren ein "Knutschwochenende" verbracht hat (gut ein paar Briefe gingen hin und her) Kontakt sucht.

    @ federweiße

    Jeder Mensch ist anders. Ich habe vor einem Jahr auch noch so gedacht, wie Du.

    Zitat

    Ich werte das nach wie vor für "emotionale Anfälligkeit", weil Eure Ehe fad, langweilig, alltäglich, mit wenig Sex, eintönig usw. abläuft.

    Um mein Sexleben brauchst Du Dir keine Gedanken machen. Und so ein eintöniges und fades Leben führe ich auch nicht. Vielleicht auch nicht so ein tolles Leben wie Du, aber ich bin zufrieden.

    Zitat

    Aber, das wärs dann auch schon. Telefonieren könnte er sich absolut nicht vorstellen

    Na klar, jeder sieht das anders und seine eigene Meinung kann man auch noch ändern. Bis gestern hätte ich es mir auch nicht vorstellen können, dass wir nun schon 2 Mal telefoniert haben.

    Zitat

    Und wenn Du es prickelnd, erregend, spannend und erwartungsvoll findest – bitteschön. Vielleicht findest Du auf diese Weise ja doch noch die Liebe Deines Lebens...

    Ich lebe mit der großen Liebe meines Lebens seit 22 Jahren zusammen. Es gab Höhen und Tiefen, aber ich denke nicht, dass ich jemals einen Menschen so sehr lieben kann.


    Auch Deine Ehe ist nicht davor sicher, irgendwann mal eine Krise zu erleben. Man weiß nie, was noch alles geschieht.


    Der Kontakt zum Matrosen ist nicht prickelnd und erwartungsvoll. Höchstens interessant, weil man lanmge nichts voneinander gehört hat und durch einen Zufall wieder Kontakt hat.

    Ich muss zwar noch eine Stunde arbeiten, wünsche Euch aber jetzt schon mal einen schönen Nachmittag und Abend.


    Bin heute Abend 3 Stunden beim Yoga, werde also nicht noch mal rein schauen. Ihr könnt dann wieder mein Verhalten und meine Person bewerten.


    Manches finde ich ganz schön traurig, weil ihr mich gar nicht kennt. Es lässt sich leicht (ver)urteilen. Und fängt erst einmal Einer an, dann schlagen die Anderen in die gleiche Kerbe. ]:D


    Habt Ihr schon mal etwas von den Spiegelgesetzen gehört?


    Das was mich an anderen stört,


    was ich kritisiere, habe ich selbst in mir,


    selbst wenn ich das nicht wahr haben will oder in mir bekämpfe und unterdrücke.


    Das was andere an mir kritisieren und was mich verletzt,


    betrifft mich, denn hier reagiere ich auf etwas, das noch nicht in mir gelöst ist.


    Das was andere an mir kritisieren und was mich nicht berührt,


    betrifft ihr eigenes Thema, das sie gerade auf mich projizieren. Hier diene ich dem anderen als Spiegel.


    Das was mir an anderen gefällt,


    habe ich selbst in mir und liebe das an mir und am anderen.


    Tschüß Mädels! *:)

    diana, ich hab nirgends auch nur auf dir rumgehakt oder in irgendwelche kerben geschlagen, du darfst dir das alles nicht so zu herzen nehmen!


    wenn jemand der ein wenig objektiver ist, sich zu der situation äußert muss man evtl auch einfach mal überlegen ob das nicht doch stimmt.. der blick von außen – der neutrale – ist oft der beste... konfliktlösung beginnt, wenn man seine alleinige subjektive position verlässt.


    im übrigen kenne ich die spiegelgesetzte.. dies sollte man sich aber tiefer durchlesen und nicht nur oberflächlich behandeln.. der mensch ist jemand der generell projeziert, so erlagt er soziale/emotionale kompetenzen ect ect.


    du könntest anstatt zurückzuschmollen auch einfach nur sagen das du es nicht so siehst, aus den und den gründen, und es dann beruhen lassen. das wäre sachlich und du trennst dich und deiner selbst besser ab

    morgue

    ...ich kann manchmal wirklich nicht glauben, dass Du

    21 Jahre alt bist! Ich mag Deine Art zu reflektieren und zu vermitteln. Ausserdem kannst Du Dich prima ausdrücken, ohne verletzend zu wirken! :)= ??mir ist diese Gabe leider versagt - wenn mir was unter den Nägeln brennt muss es raus wie mir der Schnabel gewachsen ist??

    Diana

    Zitat

    Bis gestern hätte ich es mir auch nicht vorstellen können, dass wir nun schon 2 Mal telefoniert haben.

    Du und der Matrose?! :-o :-o :-o Na los!!! Was erzählt er?

    |-o nun werd ich verlegen |-o


    im übrigen der praktikumstag war ok, nicht der burner aber er war ok und mich hat keiner aufgefressen.. das wollte ich noch loswerden. ??wobei mich der kleine 5 jährige, der bereits im mutterleib nen schlaganfall hatte schon nahe gegangen ist :(??


    wie war dein tag heute steph? ich schau morgen früh wieder rein und werde antworten ( so ich es jetzt nicht mehr schaffe ) mich ziehts heute ins bett..mein freund und ich wurden heute beide auf der arbeit einfach nur pitsch nass ( ich bin selber schuld ich hatte keinen schirm dabei ) und da lockt das bett schon sehr.

    diana, wie fang ich an!? du widersprichst dir. jetzt gibst du zu, dass du kaputt bist und es ist nicht das lange pausenlose wochenende daran schuld. nein, du bist überlastet. du hast dich wieder angegriffen gefühlt, obwohl wir dir erklärt haben, was wir mit unserer meinung bezwecken. mensch, wir wollen dir nichts, im gegenteil.


    ich weiß, auch ich habe nur ein leben. aber um mich geht es hier nicht. ich bin nicht überlastet oder unglücklich bzw. unzufrieden. das ist der unterschied. sicher, es gibt immer was, was anders oder besser laufen könnte. ich tue mir jeden samstag was gutes

    . wir gehen ins kino, bummeln, museum oder ähnliches. hin und wieder mal ein konzert.... mir reicht das. ich habe meine jugend und darüber hinaus das leben schon ausgekostet und nicht zu knapp. und das was ich mir gönne solange es geht ist reisen. das ist das, was mich glücklich macht.


    was soll ich noch schreiben? *ratlos guck*...

    Hi Lenz *:)


    Huch morgue - jetzt schäme ich mich! Ich wollte noch fragen, wie der erste Tag war und schwupp... hab ich's doch glatt vergessen!!!


    Bei uns hat er Regen erst angefangen, als es draussen schon dunkel war - und da bin ich mit dem Stöpsel eh nicht mehr unterwegs. Es weht draussen auch arg. Würde heute nicht um 21.45h was mit Bltuhochdruck im Fernsehn laufen, was ich sehen wollte, ich denke, heute würde ich auch mal früher Richtung Koje abwandern... Aber: meine Heizdecke macht es mir schon kuschlig warm x:)


    Ich durchstöbere gerade google und co. nach Ferienwohnungen/-häusern. Ich würde mit dem Kleinen zu gern nach Weihnachten - vielleicht über Silvester - mal in den Schnee!!!! ??mein Mann würde zwar auch mitfahren, aber auch meine Eltern - da hält man das aus??

    ups, auch ich habe den ersten praktikumstag von morgue überlesen. hoffe, die nächsten tage werden besser. der erste tag ist eh der schwerste. du schaffst das schon....:)*


    steph - wie geht es denn der kleinen heizdecke? fahrt ruhig mal weg. tapetenwechsel tut immer gut und schnee ist für die kids eh das größte. welche richtung soll es denn gehen?

    ;-D ;-D ;-D - ich meinte nicht die kleine Heizdecke, sondern eine elektrische ;-D ;-D ;-D


    Der Stöpsel ist mein Kuschelkissen für die Nacht ;-)


    Er hustet noch immer arg, seit heute wischt er auch sehr gerne wieder über seine Nase (...ob da nochmal was kommt?!?) aber seit Sonntag fiebert er wenigstens nicht mehr... Danke, dass Du nachfragst.


    Wie geht es denn Dir und Deiner Erkältung? Du hattest doch auch so arg Kopfschmerzen und dachtest, du brütest was aus, oder?


    Ach, wenn ich nur die Richtung schon wüßte.... von uns aus ist es - egal in welche Richtung - recht weit zum Schnee... unter 300 km finden wir da wohl nichts... Im Moment schau ich gerade nach Garmisch - da fand ich es damals so schön! Hast Du Tipps? Bin für jede Schnee-Ecke offen. Hauptsache viel weiß (und am besten auch "garantiert weiß"), gerne ein wenig ländlich, .... hach, einfach nur schön, sollte es sein.... x:) x:) x:)