• Ist die erste Liebe immer etwas Unvergessliches?

    Hallo Ihr Lieben, ich hatte schon in der "Plauderecke" gepostet, aber bisher keine Beachtung gefunden. Vielleicht liest hier jemand meinen Beitrag. Ist es Euch auch schon so gangen, dass man nach 22 Jahren immer noch an die erste Liebe denkt ? Ich hatte bisher keinen Kontakt mehr zu Ex-Freunden, aber plötzlich hat mich "meine erste Liebe" bei…
  • 11 Antworten

    steph - da eine bekannte auch ihre bewegliche heizdecke mit ins bett nimmt, allerdings 4-beinig, dachte ich an deine kleine schnupfnase als heizdecke.


    also, wir waren mal hier: schloss fuschl bzw. am fuschelsee in österreich. in luzern war ich schon 3 mal und mir gefällt es richtig gut. und dann waren wir im schwarzwald ( todtnauberg ) und als kind war ich mal in obersdorf im allgäu.

    sun, klasse dass es dir gut geht - weiter so......


    steph, sind wir diana zu sehr auf die füße getreten? habe jetzt ein schlechtes gewissen. sie soll halt einfach mal mehr an sich denken bzw. sich nicht überarbeiten und dann eben auch mal lernen was liegen zu lassen. diana, verzeihst du uns?

    Zitat

    diana, verzeihst du uns?

    Liebe Lenz,

    na klar! :)_ Außerdem gibt es nichts zu verzeihen. Du legst Eure Meinung dar und ich meine. Ich bin nur oft traurig, wenn mich niemand verstehen kann. :°(

    Zitat

    habe jetzt ein schlechtes gewissen. sie soll halt einfach mal mehr an sich denken bzw. sich nicht überarbeiten und dann eben auch mal lernen was liegen zu lassen.

    In diesem Punkt hast Du sogar Recht. Eine Freundin mit 3 Kindern, Haus und anderen Verpflichtungen hat nicht auf ihren Körper gehört und ist jetzt sehr krank, einfach ausgepowert. Aber man selbst denkt immer noch, Dich trifft es nicht – Du schaffst das schon.


    Ich werde am Wochenende auch wieder auspannen und etwas Schönes machen. Mein Mann hat mir gestern aber gesagt, dass er morgen den ganzen Tag arbeiten muss. Hatte sehr viel Pech und Ärger in der letzten Woche. Und ich verstehe das auch und werde mir einen schönen Abend und Sonntag mit ihm machen.


    Danke für Deine lieb gemeinten Ratschläge. @:) Ich arbeite an mir, kann mich aber nicht zu 100% ändern.


    Passe Du auch auf Dich auf! :)_

    Zitat

    so, husche jetzt so langsam ins bett. oh weia, jetzt stürmt es noch mehr.... :-o

    Gott sei Dank, ist der Sturm bis jetzt nicht in Berlin angekommen. o:) Ich dachte schon, dass mein Sohn mit der Feuerwehr dann auch Nachts ausrücken muss.

    Bewegliche Heizdecke

    @ Steph und Lenz

    Ich habe auch eine persönliche Heizdecke ;-D , während ich eine absoluter Eisklotz bin. Mein Mann muss mich Abends auf dem Sofa und Nachts im Bett immer erst wärmen.


    Hatte ja schon gesagt, dass dies nicht meine Jahreszeit ist. Ich leide!

    Zitat

    du darfst dir das alles nicht so zu herzen nehmen!

    Liebe Morgue,

    Du hast Du wahrscheinlich Recht! :)z


    Ich wünsche Dir einen schönen + angenehmen 2. Praktikumstag!!! @:)

    danke für die weiteren glückwünsche bezüglich des praktikumstages. ich hab allerdings heute, samstags und die komplette nächste woche noch vorlesungen ( das gestern war nur der schnuppertag ) und dann vom 22-11 bis 17-12 praktikum..


    ich wünsch euch allen einen guten freitag, für manche beginnt ja heute auch schon das wochenende : ) also diesbezüglich auch viel spaß..

    Zitat

    Du und der Matrose?!

    Liebe Steph,

    Tom ruft bestimmt nicht so schnell an. Also kann es ja nur der Matrose sein!


    Ich denke auch, dass er heute vor dem Wochenende wieder durchklingelt. Ziwschendurch schreibt er mehrmals am Tag eine nette Nachricht.


    Dir einen schönen Tag! *:)

    Euch allen ein schönes Wochenende!!!

    Komme gerade heim uns draußen ist es stückdunkel. Bestimmt kommt der Sturm auch bald bei uns an.

    Ist ja interessant! Was spricht der Matrose? Wie kommt's das ihr nun doch telefoniert? Finde ich aber gut. :)^

    Lenz

    Diana ist traurig, weil sie das Gefühl hat es würde hier nun auf sie eingedroschen werden. Den Freischein zum "Reden wie es mir einfällt" habe nämlich nur ich, denn ich habe es nicht mit der Diplomatie - deshalb kann Diana meine "Tiefschläge" einfach besser einordnen als die der anderen. Bei mir weiß sie, ich meine es nicht böse.


    :)_

    Zitat

    Ist ja interessant! Was spricht der Matrose? Wie kommt's das ihr nun doch telefoniert? Finde ich aber gut. :)^

    Liebe Steph,

    Du bist jetzt die erste, die es interessiert.


    Ja wir haben in den 1,5 Wochen wohl schon 70 Nachrichten ausgetauscht und einmal länger (in meiner Mittagspause) und einmal ganz kurz (weil er überraschend anrief und dann doch wieder weiter musste) telefoniert. Wie es kommt, weiss ich auch nicht, hatte auf einmal Lust und habe ihm dann auch meine Büro-Nummer gegeben.


    Seine Stimme war der Hammer und mir total sympathisch! :)^ Er hat einen netten Akzent. natürlich war mir auch seine Stimme total fremd, ich habe ja praktisch mit einem Fremden (von dem ich schon eine Menge weiß) gesprochen.


    Er ist total nett, wenn er mir auf den Keks geht oder ich keine Lust habe, dann soll ich ihm einfach Bescheid geben.


    Natürlich versucht er jetzt, ein Treffen rauszukitzeln bei mir. Erst war es ein Treffen auf einen Kaffee am Nachmittag und jetzt würde er mich am liebsten zum Essen am Abend einladen. Er hatte heute schon ganz raffiniert angefragt, ob er seine Heimreise über Berlin antreten soll. Auf mein "netter Versuch" kam nur ein "Sorry, ich werde es nicht mehr versuchen!".


    Habe ihm mitgeteilt, dass es mir für ein Treffen zu schnell geht. Scheint ein netter Typ zu ein, aber ich bin auch sehr beschäftigt zur Zeit.


    Ja, jedenfalls kann ich ihn jederzeit anrufen und er würde sich freuen. Ansonsten schreibt er mir immer ein paar Zeilen, wenn er irgendwo Pause macht und in sein Postfach schaut.


    Inzwischen hat er auch meine Handynummer und private Telefonnummer, wird mich aber bestimmt zu Hause nicht anrufen.


    Und Du hast zur Zeit Sendepause mit A und PW ?

    Hatte gerade wieder eine kurze Nachricht zwischendurch, dass er mir ein schönes Wochenende wünscht und versteht, dass ich ihn nicht gleich treffen will.