• Ist die erste Liebe immer etwas Unvergessliches?

    Hallo Ihr Lieben, ich hatte schon in der "Plauderecke" gepostet, aber bisher keine Beachtung gefunden. Vielleicht liest hier jemand meinen Beitrag. Ist es Euch auch schon so gangen, dass man nach 22 Jahren immer noch an die erste Liebe denkt ? Ich hatte bisher keinen Kontakt mehr zu Ex-Freunden, aber plötzlich hat mich "meine erste Liebe" bei…
  • 11 Antworten

    Och Mensch... man leidet da immer mit, wenn das Kind krank ist, gell? Ich bin da ja auch so ein besonderer Spezi für..... Hast Du ihm mal (so rein prophylaktisch) Rotbäckchen im Reformhaus geholt? Armer Spatzl. Drückst ihn mal von mir?


    Von der Pizza könnt ich Dir noch 4 Stück mit Salami, 1 Stück mit Salami/Champignon und 1 Stück Pizza Pasta anbieten - die Hawaii wurde leider leer, da meine Tante das letzte Stück für morgen mitgenommen hat...


    Wäre ich nicht so dermaßen pappsatt, würde mir auch das Wasser im Mund zusammen laufen. ;-D - aber vielleicht tröstet es Dich: ich habe jetzt total Durst von der Salami :-(

    Ja - schade für die Kleinen...


    Zur Seite meines Mannes besteht ja von meiner Seite auch überhaupt kein Kontakt (und das will ich auch so - das ist gut so. Eh nur irre, bei denen außer dem schnöden Geld nichts zählt) und da ich eine Einzelkind bin, habe ich "nur" meine Cousins und Cousinen (5 Cousins und 15 Cousinen) und deren Kinder. Wir wären also schon genug, aber irgendwer muss immer quer schießen. Und meine eine Cousine ist leider von dem Schlag, der vieles schlecht redet.


    Ich habe die Weihnachtskarten für alle schon fertig - ich werde sie auch abschicken. Aber danach liegt es nicht an mir, mich wieder zu melden. Ich warte, ob noch was kommt und wenn nicht.... wer nicht will, der hat schon. Dann werde ich die Familienschiene wieder verlassen und mich mehr meinen Freundinnen widmen. Ich bin ein wenig traurig, weil ich an jeden Geburtstag denke, jeden anrufe und einen Karte schicke und wenn möglich fahre ich auch hin und bringe Blümchen und/oder ein Geschenk mit. Aber das werde ich nun alles einschränken und mich nicht mehr verrückt machen. Überhaupt habe ich mir für das neue Jahr vorgenommen, alles viel entspannter zu sehen. Mal sehen ob es mir glückt...


    (Vielleicht könnt ihr mich hier ja immer mal wieder dran erinnern, wenn ich mich mal wieder über etwas zu sehr ärgere oder mir etwas zu arg zu Herzen nehme...)

    steph, ja ich habe nachdem man sohni blut abgenommen hat, einen leckeren saft mit eisen gekauft. ich wollte jetzt aber das blutbild nicht verfälschen. sollte er eisenmangel haben, hat es ja meist eine ursache.


    ich bin auch jemand, der immer anteil nimmt, wenn es anderen schlecht geht. und besonders bei meinem bruder. als ich aber getrennt war hat nicht mal weihnachten jemand angerufen und gefragt was ich mache oder wie es mir geht. für mich wäre es normal gewesen, den jenigen einzuladen. so habe ich es bei meiner schwester letztes jahr gemacht. für mich ist es normal, dass die familie da ist, wenn es einem schlecht geht. mein bruder sieht das anders. naja, aber als es seiner schwiegermutter so schlecht ging,wen hat er angerufen und wer hat wieder mutter teresa gespielt? ich kann nicht nein sagen, wenn es einem schlecht geht. ich habe immer das bedürfnis mich zu kümmern. ist ja grundsätzlich nicht falsch, aber meist ist es dann so, dass von der anderen seite dann nichts kommt, wenn ich selbst mal nicht gut drauf bin. ich bin aber auch eher jemand, der lieber schluckt als jemanden zu behelligen, dass es mir gerade bescheiden geht.


    freunde kann man sich aussuchen, seine familie leider nicht.

    Ja, da sind wir uns wohl sehr ähnlich... Komisch, oder? Leider mache ich immer noch den Fehler zu denken, dass andere genauso für mich da sein würden.... Wenn mir meine Cousine wenigstens sagen würde "Hier und darüber habe ich mich geärgert" - dann könnten wir darüber sprechen. Aber so?! Keine Chance.... %-| Zumal ihr bezauberndes Früchtchen bei unserer besagten letzten Begegnung im Juni nicht "Hallo Steph" oder so zur Begrüßung sagte, sondern "Ich soll Dir übrigens von meiner Mama sagen, dass die CD von Dir, die Du mir zu Ostern geschenkt hast, einen scheiß Sound hat" (O-Ton eines 6-jährigen!!!) Ich hatte ihm eine CD geschenkt mit Geschichten vom Osterhasen.... und was hab ich blöde Kuh gemacht? Ich habe tatsächlich ein Puzzle für ihn zum Nikolaus hier liegen und ein Spiel für Weihnachten hab ich auch schon gekauft. Ich ärgere mich über mich selbst!!! Mal sehen, vielleicht schicke ich es ihm per Hermes und dann möchte ich nichts mehr hören. Meine Mama hat für ihn das Spiel "Neidhammel" für Weihnachten gekauft ]:D - schon ein wenig garstig, oder? Ich fand's aber lustig ;-D ;-D ;-D Meine Cousine wird innerlich platzen vor Wut ]:D

    ich habe auch hier im haus dinge erlebt, die darf man garnicht schreiben. ich dachte ich hätte eine echte freundin gefunden und was sie gemacht hat ist unglaublich und da ging es auch unter anderem um meinen kleinen. nun ja, was mach ich? verzeiche ihr, nein nicht einmal, gleich zweimal..... ich habe mich aber so ziemlich zurück gezogen und von mir kommt nichts mehr. habe wohl den kids zum nikolaus was vor die tür gestellt. wenn ich hier nicht mehr wohnen würde, dann wäre sie auch für mich gestorben. ich mache nur noch gute miene zum bösen spiel. dabei weiß ich, sie mag mich total, aber hat mich schwer verletzt und nicht nur einmal. sie hat im haus sachen erzählt die nicht stimmen. ich habe einfach meinen mund gehalten, denn erstens ist das nicht mein niveau auszupacken und zweitens kriegt jeder seine gerechte strafe. 2 nachbarinnen lassen auf sie nichts kommen, dass hört man irgendwie so raus. wenn die wüßten, was sie mit mir alles gemacht hat und nicht nur mit worten. mir viel es schwer mich nicht zu wehren, aber ich wollte mich nicht auf so ein niveau begeben. ich habe auch ihre kids in der zeit immer normal behandelt, sie hat über meinen hergezogen. da habe ich dann aber schon was gesagt, da kann ich ja zum tier werden.


    so, genug gejault.....


    warte ab, steph.... die werden noch sehen, was sie aus ihren rotzlöffeln gemacht haben. spätestens dann, wenn sie den eltern total auf der nase rumtanzen und die eltern am rande des wahnsinns sind. :-)

    Steph geht schlafen zzz zzz zzz


    Gute Nacht Lenz & Sohn


    Gute Nacht morgue Du Schätzchen - ich denke ganz fest an Dich!!! :)*


    Gute Nacht Diana, die mal wieder die Nacht zum Tag macht und die Schuhe durchtanzt


    Gute Nacht Sun - die hoffentlich das gleiche macht wie Diana mit einem netten jungen Mann


    Gute Nacht federweiße


    Gute Nacht wen-auch-immer-ich-nicht-absichtlich-vergessen-habe


    zzz zzz zzz

    ich schau jetzt noch mario barth..


    gute nacht steph und stinkerchen... der ist ja schon im tiefschlaf und zählt bestimmt keine schäfchen mehr.


    diana kann man ja schon mal einen guten morgen wünschen :-).


    federweiße trinkt wein und sun hoffentlich auch in netter gesellschaft.


    morgue kann hoffentlich gut schlafen!!!!!!:)* :)* :)* :)*

    Oh - das tut mir leid, Lenz. Ja.... wie sagte einer meiner Exen so passend Steph - Du kannst den Leuten nurn vor den Kopf gucken... - es ist was dran... :=o


    Ich will nicht wissen, was aus dem Rotzlöffel noch wird. ??er hat jetzt schon eine typische fiese reinhau Fresse. Weißte was ich meine? Er hat ein Art, einen nur mit angucken zu provozieren und zur Weißglut zu bringen??

    ...aber so wie Du und ich, ist auch meine Cousine seine Mama und lässt auf ihren Sohn nichts kommen.... wir leiden also im Prinzip einfach alle nur am Mama-Gen...

    Mario Barth würde ich auch gern schauen - schaff ich aber nicht mehr. Wird sicher morgen wiederholt, oder?!


    Bye nun zzz zzz zzz

    die anderen dürfen dann morgen nachlesen :-). an einem veregneten sonntag ja auch nicht schlecht.


    mama-gen hin oder her, gute manieren gehören sich trotzdem. na ja, jeder erntet, dass was er gepflanzt hat.


    träumt was süßes ihr beiden kuschelmäuse.

    euch allen einen schönen dritten advent :)- :)- :)-


    ich werd heut nicht viel mitlesen, und wenn nur nachlesen, meine nacht war nicht gerade schlafreich und später kommt besuch vorbei. :)*


    ich hoffe diana hat gut gefeiert, und sun hof ich auch :) lenz und steph haben ihren weg ins bett gut gefunden.. und steph.. ich versteh dich sehr gut.. mir würd es nicht anders gehen mit der familiengeschichte, aber am besten lässt man so etwas weit hinter sich, klar ist es ohne familie doof.. aber manchmal ist es das beste was man machen kann!

    hallo liebe morgue,


    ich musste auch einsehen, lieber keine familie, als eine die eh nur mit sich selbst beschäftigt ist und auch gar keine ist.


    morgue, ich hoffe dass deine gedanken dich demnächst besser schlafen lassen. denn schlafen ist ja wichtig. wobei ich verstehen kann, dass es dir schwer fällt gut zu schlafen. wie gesagt, wenn du reden/schreiben willst nur zu.........