• Ist die erste Liebe immer etwas Unvergessliches?

    Hallo Ihr Lieben, ich hatte schon in der "Plauderecke" gepostet, aber bisher keine Beachtung gefunden. Vielleicht liest hier jemand meinen Beitrag. Ist es Euch auch schon so gangen, dass man nach 22 Jahren immer noch an die erste Liebe denkt ? Ich hatte bisher keinen Kontakt mehr zu Ex-Freunden, aber plötzlich hat mich "meine erste Liebe" bei…
  • 11 Antworten
    Zitat

    Diana wird ihre Männer niemals mit einer Liste zum Einkaufen schicken. Das haben wir ihr doch schon soooo oft vorgeschlagen, doch sie windet sich immer wie ein Aal ;-)

    Stimmt nicht! :|N Früher war mein Mann genauso oft einkaufen wie ich. Und da er imemr eine Liste bracuht, habe ich ihm die Sachen aufgeschrieben, die mir fehlten. Besonders Samstags habe ich meinen Mann oft einkaufen geschickt.


    In letzter Zeit hat er Abends meist länger gearbeitet und auch am Wochennede und deshalb blieb vieles an mir hängen.


    Und wenn ich um 16.30/17.00 Uhr nach Hause komme und bin die erste daheim, da schnappe ich mir meine Einkaufstüten und fahre gleich noch mal los. Besser als erst zu warten, wer wann kommt.

    ich bin ja relativ vernünftig, bei mir stolpert auch mal monte oder so dennoch in den einkaufswagen.. mein männe aber.. muskolös und spindeldürr allerdings.. ist der mit schoki, chips, flipps usw. ich nehm zu vom hinsehen ( sieht man mir ja auch an.. bin ja auch nen brummer xD ) er nicht.. der kann sich täglich 4000 – 4500 kcal reinschaufeln.. auch wenn er arbeiten ist..und nimmt nicht zu.. gut er verbraucht echt viel wenn er mal werkelt aber sonst ists dennoch unfair ;-D

    @ diana,

    du hast aber auch noch 2 erwachsene männer zu hause sitzen.. nicht nur deinen mann..wer bei hotel mama lebt kann da auch ruhig was beisteuern!

    Zitat

    Vielleicht ist das Einkaufen an sich gar nicht so schlimm für Diana, sondern eine willkommene Abwechslung, mal raus zu kommen?

    Steph, ich bin doch von 6.00 bis 16.30/17.00 Uhr außer Haus. An mangelnder Gelegenheit, das Haus zu verlassen, kann ich also nicht klagen!


    Dann bin ich Donnerstags noch 3 Stunden beim Yoga und will wieder mindestens 2 x pro Woche mit Freundinnen laufen gehen, wenn der Frühling endlich wieder da ist. Es gibt Zeiten, da bin ich kaum zu Hause.

    Zitat

    Inzwischen bin ich der Ansicht, mein Mann kann auch mal was machen und schicke ihn mit Zettel los. Seltsamerweise schafft er es sogar wirklich immer nur mit den Dingen zurück zu kommen, die auf dem Zettel standen

    Bei uns das Gegenteil! Deshalb gehe ich auch ungern mit meinem Mann zusammen einkaufen, wie früher. Bei ihm sind es keine Süßigkeiten, aber selbst bei knapper Einkaufsliste haben wir anschließend 100 Artikel mehr im Einkaufswagen.

    Zitat

    und ich kann trotzdem abhauen

    Mache ich auch ohne einkaufen zu müssen. Wenn ich Lust habe, springe ich ins Auto und besuche eine Freundin.

    Ich kaufe leider viel mehr Süßigkeiten ein. Oder mein Mann überrascht mich damit.


    Aber das ist wieder ein Punkt, den ich mir für 2011 vorgenommen habe: Weniger Schokolade essen!!!! ]:D

    Mein Mann hatte immer zwischen 74 und 77 kgs (bei knapp 173cm) - nun war unsere Waage eine Weile ohne Batterie und ich habe sie gestern ausgetauscht. Mein Mann wollte gleich auf die Waage und ich sagte "Ich komm mit - DAS MUSS ICH SEHEN - Du hast nämlich zugenommen!" ]:D (das tat weh!) - er steigt auf die Waage und lehne am Türrahmen und habe meine Zehenspitze mit auf auf die Waage gedrückt - bei 86,4kgs hab ich gestoppt... :=o :=o :=o


    DAS GESICHT WAR KÖÖÖÖÖSTLICH!


    Er steigt von der Waage runter, völlig geschockt, stottert "Die ist doch immer noch.... also... die Batterien... das KANN doch nicht stimmen... das hätte ich doch bemerkt...." und ich sag "Soll ich nochmal rauf, dann sehen wir ja ob sie geht..."

    ]:D - er "Ja - mach mal"... Ich drauf - wie immer. Er wieder: "Das KANN nicht sein! - Warte, ich geh auch nochmal" ich wieder mit den Zehenspitzen hintendran, aber ich habe gezappelt, so dass es auf einmal sprang 84,5 / 86 / 84,9 ... ich hab die 86,4 einfach nicht mehr hinbekommen... er hat es aber immer noch nicht geschnallt und sagte nur "Guck doch mal - die ist kaputt!!! Die macht doch was sie will..." - da war es dann um mich geschehen, ich konnte die Lachtränen nicht mehr zurückhalten und außerdem wäre ich geplatzt, hätte ich nicht endlich lachen dürfen.....


    Er hat es dann nach ein paar langen Sekunden geschnallt und wog sich dann "alleine" - aber auch da hat er festgestellt, dass er zugenommen hat (irgendwas mit 78,x - konnte es nicht richtig erkennen, ich musste auf Abstand gehen, weil er mir nicht über den Weg getraut hat :-D)

    Nach den Feiertagen sollte man erst gar nicht auf die Waage steigen!


    Wurde unsere Lenz wieder vom WLAN rasugeschmissen?

    Zitat

    Dein Mann ist aber nicht groß! Jedenfalls für einen Mann!

    ...nee - isser nicht. Er ist auch der Kleinste, den ich je hatte ;-) - normal war ich immer mit Männern zwischen 1,82 und 1,98 zusammen. Ich bin aber auch nur 1,64 - also.... darf nicht meckern - er kommt immer noch an die Sachen im Küchenschrank, bei denen ich schon einen Stuhl brauche :-X


    morgue


    Die Waage-Geschichte war wirklich GENIAL - sie war das Highlight meines Tages ;-D ;-D ;-D ??dabei hab ich das schon 2x vorher mit ihm gemacht... er müsste es besser wissen??