• Ist die erste Liebe immer etwas Unvergessliches?

    Hallo Ihr Lieben, ich hatte schon in der "Plauderecke" gepostet, aber bisher keine Beachtung gefunden. Vielleicht liest hier jemand meinen Beitrag. Ist es Euch auch schon so gangen, dass man nach 22 Jahren immer noch an die erste Liebe denkt ? Ich hatte bisher keinen Kontakt mehr zu Ex-Freunden, aber plötzlich hat mich "meine erste Liebe" bei…
  • 11 Antworten

    Hui - hab ich das losgetreten?!


    ABER wenigstens hab ich Euch damit aus der Reserve gelockt und konnte sehen, dass sogar ich x 2 noch am Ball bleiben würde, wenn hier

    mehr los wäre!!! Von der Warte her find ich es schön, dass ich gestern gemeckert habe :-p


    Also, zu dem Telefon-Vorwurf kann ich nur sagen, dass ich nicht wirklich der Telefon-Junkie bin.... deshalb habe ich zwar Sun's und Diana's Telefonnummer, aber es noch immer nicht geschafft, mit ihr zu quatschen. Ich habe früher für mein Leben gern telefoniert, aber seit ich den Kleinen habe und den ganzen Tag nur am Reden und Reden bin, bin ich ganz froh, wenn ich abends die Klappe halten kann und einfach nur Tippen muss ;-D ;-D ;-D


    Also - heute sind wir ja mal wieder fast komplett! Ist doch schön so, oder?!

    morgue, deine smilies scheinen gutes zu verheissen. ich geh mal schnöfeln....


    diana, nu ärgere dich doch nicht, federweiße sieht das bestimmt relaxter als es hier ankommt. mich störts nicht. jeder kann schließlich machen was er will. muss ja nicht jedem gefallen.

    Liebe Morgue,

    auf Dich bezog sich das alles gar nicht! :)_


    Ich habe Federweiße nur geantwortet, als eine der 3 Damen, die angesprochen wurde.


    Die Smilies :-p und ]:D ]:D ]:D von ihr fand ich nicht so super, aber kann damit leben.

    @ diana

    aber nu lassen wir mal den teppich aufn boden, du hast mir auch schn so manchen smiley an den kopf geknallt den ich nicht ok fand. dann sagt man das einmal aber dann ist s wieder gut.. wir sind doch keine 12 jährigen zicken ;-)

    Zitat

    mich störts nicht. jeder kann schließlich machen was er will. muss ja nicht jedem gefallen.

    Liebe Lenz,

    wie schön, dass Du alles relaxter siehst, als ich! :)_


    Wir wollen ja auch niemanden ausschließen oder dergleichen. Sun, Steph und ich sind halt neugierige "junge" Damen und haben im Sommer per PN unsere wirklichen Namen preis gegeben. So konnten wir uns Facebook Fotos der Anderen anschauen. Bei der Aktion wollte damals keine der Stammleserinnen einklinken und ich kann auch verstehen, dass jemand hier seine Annonymität nicht aufgeben will. Jeder entscheidet selbst!


    Bin immer traurig, wenn man mir hier irgendwelche Sachen unterstellt. Und Sun war auch mehr als offen zu uns und Steph schreibt sowieso, wie ihr der Schnabel gewachsen ist.


    Was ist eigentlich aus Deiner neuen Matratze geworden?

    Zitat

    wir sind doch keine 12 jährigen zicken ;-)

    Nö, die bin ich wirklich nicht? Aber warum regierst Du nun so auf meine an Federweiße adressierte Meinung?

    Lenz joah... soweit. Kopfweh hab ich heute keines und bin super glücklich darüber! Habe mich vorhin

    mit meiner Mom gezofft.... Irgendwie nervt sie mich mit manchen Dingen. Ich habe einen Sack Bankunterlagen bei ihnen im Haus geshreddert, weil mein Papa einen Shredder hat und ich die Sachen nicht so wegwerfen wollte. Mein Mann kann den Sack nächste Woche in der Spätschicht auf der Arbeit entsorgen und holt ihn dann ab. Nun meckerte sie, er soll den Sack morgen holen, weil er sonst monatelang bei ihr herumsteht... %-| %-| ...was erstens Quatsch ist, denn wie gesagt hat er nächste Woche Spätschicht und kann ihn dann mitnehmen und zweitens wohnen meine Eltern zu zweit in einem knapp 200 qm Haus - ich glaube, da stört ein Sack Papier im Keller nicht wirklich.... ":/ Ich bin immer so großzügig und mache alles für sie ??habe ihr u.a. eine große Summe Geld gelliehen, weil sie sich letzte Woche eine neue Küche bestellt hat - mit Granitplatte?? und sie nimmt das alles als so selbstverständlich hin und ist richtig pampig und angenervt gegen mich. Das ärgert mich maßlos. Und das habe ich ihr vorhin am Telefon gesagt und ihr Kommentar "Biste fertig? - Dann ist ja gut, ich habe Dir nämlich nicht zugehört" ... >:( Naja.... und das hat mich gefrustet.


    Ansonsten.... habe ich am Freitag mal wieder mit der Mama von B telefoniert, B's Scheidung läuft, sie hat gefragt, wann ich mal wieder vorbei komme, A kommt evtl. nächste Woche (wenn Männe Spätschicht hat) wieder vorbei, ein anderer Ex von dem ich seit Silvester nichts mehr gehört hatte, rief am Samstag an,.... es plätschert. PW hätte ich am Sonntag gerne mal angerufen - aber wie gesagt, ich bin nicht so der Telefonjunkie und da wir ja noch nie telefoniert haben, hatte ich dann Angst vor der eigenen Courage. Ich habe ihm eine Mail geschickt, dass ich ihn gerne einmal angerufen hätte, mich dann aber nicht getraut habe. Aus Angst, wir könnten uns anschweigen oder so. Er hat heute zurückgeschrieben, dass er sich gefreut hätte, einmal meine Stimme zu hören und dann vielleicht sogar den nächsten Schritt, ein Treffen zu planen. Aber dann meinte er "alles so wie Du es möchtest" -

    ;-)

    oh diana dann sag ich eben nix dazu.. wir haben immer allgemein zu allem was gesagt, wen das nicht mehr erwünscht ist ist das ok. außerdem hab ich auch gemeckert und nicht nur federweiße.

    @ steph

    so waschlappen fnd ich das von PW nicht, er richtet sich eben nach dem vorgegebenen tempo

    Liebe Steph,

    ich zoffe mich mit meiner Mutti auch gelegentlich, aber wir haben uns trotzdem hinterher wieder lieb. x:)


    Mütter sind halt so! Wer weiß, was bei Ihr heute nicht rund gelaufen ist. Denke an den schönen Sonntagnachmittag mit Deinen Eltern und warte einfach ab.


    Nicht ärgern! :)_

    diana, mich stören auch keine matratzenfragen und auch nicht, wenn ihr telefoniert oder auch nicht. ich halte mich für ziemlich tolerant und mein motto: leben und leben lassen. so, schluss mit dem thema.ich habe leider auch kein dickes fell und nehme mir schnell was zu herzen, aber das von federweiße nicht, da ich sie ein wenig einschätzen kann und sie es mit sicherheit nicht so bierernst gemeint hat. hoffe, ich unterschätze federweiße nicht :-).


    meine neue matratze ist wieder da wo sie hergekommen ist. die war butterweich. hatte härtegrad 4 bestellt, aber die war 2 und nicht mal 3. da sollte wohl ein etikett dran sein mit dem härtegrad, welches natürlich nicht dran war, weil es auch nicht h4 war. ich kam mir ein wenig ver

    vor. mir nützt kein h2, wenn ich 4 brauche. mein rücken hat sofort gejammert. jetzt liege ich immer noch auf dem alten hund und habe schmerzen und stehe freiwillig ganz früh auf. ehrlich, ich weiß nicht, was ich kaufen soll. kann ja nicht ständig matratzen kaufen.

    Liebe Steph,

    bei Deinen vielen Exen sehe ich langsam nicht mehr durch! ":/ Ich dachte, dass A sich scheiden lässt und Du ihn zum Anwalt begleitet hattest.

    Liebe Lenz,

    das sich der Matratzenkauf zu einem so schweren Problem entwickelt, hätte ich nie gedacht. Ich dachte, Du schläfst endlich auf einer tollen neuen Matratze und Dein Rücken freut sich.


    Aber Du bekommst das auch noch hin! :)_

    morgue, vielleicht klappt es ja noch dieses jahr, oder? ;-)


    und ich kann nicht meiner mutter streiten, weil ich mich vor 11 jahren von ihr gelöst habe.


    mädels, jetzt holt mal die friedenspfeife raus.


    steph, deine ma kriegt sich schon wieder ein. im alter werden die meisten etwas sonderbar und empfindlich.