• Ist die erste Liebe immer etwas Unvergessliches?

    Hallo Ihr Lieben, ich hatte schon in der "Plauderecke" gepostet, aber bisher keine Beachtung gefunden. Vielleicht liest hier jemand meinen Beitrag. Ist es Euch auch schon so gangen, dass man nach 22 Jahren immer noch an die erste Liebe denkt ? Ich hatte bisher keinen Kontakt mehr zu Ex-Freunden, aber plötzlich hat mich "meine erste Liebe" bei…
  • 11 Antworten

    Danke schön - ganz lieb von Dir :)_


    Ich denke, der Absprung wird kommen. Und ich wünsche mir, dass es nicht mehr lange dauert.


    Die Angst um den Kleinen bleibt...

    DAS ist das einzige, was mich hier noch hält! Würde mir ein Anwalt garantieren, dass das nicht passieren kann.... *:) ;-D WELT ICH KOMME

    mir geht es heute noch so. ich weiß nicht warum. ich denke aber dein mann wird ganz schnell das interesse daran verlieren, wenn er den kleinen wirklich nehmen "muss". wenn er sich sonst ja auch nicht kümmert. komm zu mir, da findet er dich erstmal nicht. ich habe platz.

    Ich denke nicht, dass er das Interesse verlieren wird... er spielt ja auch hier neuerdings öfter mit ihm. Allerdings bringt er es nicht fertig, dem Kleinen "Regeln" aufzuzeigen oder ihm zu sagen, was er darf und was nicht. Und da er noch nie woanders ohne mich geschlafen hat, denke ich, würde er dann auch bei ihm Terror machen. Erst mal würde er sich gar nicht ins Bett bringen lassen und dann würde er die Bude zusammenschreien....


    Aber ich denke, er würde ihn dann dennoch holen und mit ihm zu seiner

    Mutter und zu seinem Bruder etc. fahren - einfach zum "vorzeigen und angeben" - aber er würde nicht auf ihn aufpassen. Ich weiß es einfach!!!!

    mein ex hatte damals auch den kleinen,da war er 2. wohin hat er ihn geschleppt, obwohl ich ausdrücklich drum gebeten hatte ihn nicht rumzuschleppen, da er sowieso schon genug gelitten hatte? zu mama. ca. 100 km weg. und was war? am nächsten morgen bekam ich einen anruf aus dem krankenhaus. und nichtr aus seinem wohnort, nein, dort wo mama wohnt. ich im vollgas ins krankenhaus gefahren. ich habe meinen ex da gehasst wie die pest. ich glaube er hat mittlerweile eingesehen, dass es großer

    war. ich hing 3 tage imkrankenhaus, ohne frische klamotten. ich wollte keine sekunde das mein ´süßer alleine bleiben musste. ich bin ja in voller panik losgefahren. beinahe noch mit schlafklamotten.

    Zitat

    steph, bestimmt nicht. ich meine das ernst. wenn du nicht mehr kannst.......

    Hab ganz lieben Dank dafür!!!! Es tut gut zu wissen, dass man gar nicht so alleine ist, wie man manchmal glaubt :)_

    ...und dann machen wir es uns alle zusammen schön! :)z


    Das mit dem Krankenhaus wäre mein absoluter Horrortrip!!!!!

    Mein Mann würde daraus nichts lernen - im Gegenteil. Er würde cholerisch werden, toben und sich selbst bemitleiden ??Du setzt mich ja so unter Druck, dass ich Angst habe bloß nichts falsch zu machen. War ja klar, dass mir das passiert. Ich bin ja auch nur der Depp vom Dienst. Du bist ja die Göttin. Bei Dir passieren ja keine Unfälle??..... Ich könnte mich tagelang Ohrfeigen für meine Dummheit ihn geheiratet zu haben!!!! :°(

    er hatte "nur" einen fieberkrampf. ich als mutter hätte aber gemerkt, wenn er fieber gehabt hätte und ein zäpfchen verpasst. er hat nie gemerkt, wenn der kleine fieber hatte. ach, der hat doch nichts. das thermoeter sprach bände....


    ich habe sein bett nicht verlassen. ich war ungeduscht und hatte keine klamotten, aber war mir egal.


    ich weiß, wie schei.e du dich fühlst. ich hatte die gleichen gedanken, aber irgendwann konnte ich nicht mehr. vielleicht geht er ja irgendwann!? sag ihm doch, du willst die trennung. meiner ist dann gegangen,nachdem er gemerkt hat, dass ich es ernst meine. hat zwar gedacht ich krieg mich wieder ein, aber habe ich diesmal nicht. als er das kapiert hatte, ist er erstmal zu mama.

    Ich winke hier auch noch mal kurz in die Runde! *:)

    Komme gerade vom Yoga und wolte eigentlich bald ins Bett. Aber jetzt werde ich erst einmal nachlesen, was Ihr geschrieben habt!

    Zitat

    die anderen sind bestimmt bei facebook am tippeln ;-)

    Ich war beim Yoga, komme aber gerade zurück. Und schaue erst nach Euch!