• Ist die erste Liebe immer etwas Unvergessliches?

    Hallo Ihr Lieben, ich hatte schon in der "Plauderecke" gepostet, aber bisher keine Beachtung gefunden. Vielleicht liest hier jemand meinen Beitrag. Ist es Euch auch schon so gangen, dass man nach 22 Jahren immer noch an die erste Liebe denkt ? Ich hatte bisher keinen Kontakt mehr zu Ex-Freunden, aber plötzlich hat mich "meine erste Liebe" bei…
  • 11 Antworten

    ich x 2, bei uns ist es anders. ich habe den kontakt abgebrochen. somit gab es nie oma. opas sind leider schon beide vor der geburt verstorben.


    diana, ganz viel spaß. willst du nicht morgen noch zu meiner karnevalsparty?

    ist das normal, dass die kleinen schon kaum zuhause sind? sohnemann war nach der schule eine halbe std. daheim und ging dann sofort wieder. :-o

    .


    jetzt hat er sich entspannt vor den tv gesetzt. abends darf er schon mal galileo gucken. ab und zu bildet tv ja auch.

    Ich werde auch eine bessere Oma, das hab ich mir geschworen. Und solange mich gesundheitlich nichts daran hindert, werd ich das auch sein!


    Die eine Oma steckt gerade in einer Lebenskrise, lebt wahrscheinlich jetzt ihre Jugend aus, die sie nicht hatte. Erstes Kind mit 19 bekommen, dann ein paar Jahre gearbeitet, dann geheiratet und noch ein Kind bekommen (mit 27 Jahren ca.) und irgendwann dann unglücklich die Beziehung beendet. Macht seit der Trennung nur noch Party, am Wochenende wird gesoffen (allerdings mehr Wein, für die "ältere Generation"), Sex auf "Abruf", .. kein Interesse an uns bzw. den Kindern. Nur zum Einkaufen sind wir dann gut genug. Soweit ich mich erinnern kann, war sie nicht 1x "grundlos" bei uns, einfach nur, um die Kleinen zu sehen, die beide Omas wirklich abgöttisch lieben >:( Immer musste etwas kopiert oder gedruckt werden, ein Geburtstag oder Weihnachtsfest war, .. nie "einfach mal so".


    Die andere Oma passt auf die anderen 2 Enkelinnen (5 und 3) regelmäßig auf, macht aber auch viel Nachtschicht und hat noch einen zweiten Job (unregelmäßig). Dafür hat die ein

    zum Freund, der am liebsten hätte, dass sie den Kontakt zu ihren Kindern ganz abbricht. Am liebsten sollte sich ihre Welt nur um ihn drehen und das seit über 15 Jahren (eher mehr).. aber Zeit hat sie anscheind ja schon, für die anderen Enkelinnen, aber nicht für unsere Kinder. Toll!


    Wir haben hier Kinogutscheine liegen, zum Geburtstag geschenkt bekommen. Die sind schon fast 2 Jahre alt, weil wir sie nicht einlösen können. Dabei verlangen wir garnicht soviel, finden wir. Bei Bedarf würden wir die Kleinen schon ins Bett bringen, falls sie keine Lust haben, sich um die Kleinen zu kümmern. Wir würden die Omas abholen oder sie könnten hier auch schlafen. Sie können an 3 PCs ins Internet (sollte für eine Person reichen), können fernsehen, Bücher lesen, Musik hören, schlafen, .. es geht ja nur darum, dass sollten die Kleinen wach werden (eher unwahrscheinlich, die schlafen durch, seit sie 7 Wochen alt sind, mit Ausnahme von Krankheiten und Zähne), dass eben jemand da ist und nach ihnen sieht. Essen/Trinken haben wir auch immer da! Ich versteht nicht, wo das Problem ist? ":/


    Die eine Uroma würde so gern mal aufpassen, uns die Kleinen mal 1-2 Stunden abnehmen, aber die kann einfach nicht mehr. Die braucht seit über 10 Jahren ein Atemgerät, kann kaum zum Klo laufen ohne zu japsen und bald bewusstlos umzufallen, schafft es kaum aufs Klo, weil sie a) alt und langsam und b) inkontinet ist. Die ist mit 2 (fast) 3-jährigen einfach überfordert. Wären die Kleinen jetzt schon im Grundschulalter, dann wär die Situation schon wieder eine ganz andere. Aber bis meine in dem Alter sind, gehts der Uroma ja auch noch schlechter. Also ist und bleibt sie für uns einfach keine reelle Option.


    Ach und weil ich nicht will, dass alle denken, ich hacke nur auf den Omas rum.. den Opas können wir die Kleinen auch nicht anvertrauen. Der eine ist schwer krank und hat daran zu knabbern (??Darmkrebs, inkl. Bestrahlungen, Chemos, allen möglichen Nebenwirkungen und Begleiterscheinungen??) und der andere Opa.. *räusper* nun ja.. der wohnt auf einer Müllhalde, sagen wir es mal so.. :=o da würde ich meine Kinder nicht freiwillig hingeben.. :=o außerdem denke ich, wäre er mit den Kleinen auch überfordert. Wobei.. mh.. fragen könnte man ja mal? Aber irgendwie hab ich dabei kein gutes Gefühl.. :|N


    bleibt nur noch meine Schwester. Problem: Die hat selbst 2 kleine Kinder und ist alleinerziehend. Wir haben (getrennt voneinander) wirklich liebe Kinder, aber steckt alle 4 in einen Raum und das Theater geht los. Jeder stiftet irgendwen zu Blödsinn an, jeder hat nur Flausen im Kopf und das endet meist in heillosem Chaos. Das kann ich ihr also auch nicht wirklich antun. Außerdem ist sie auch gerade wieder in ihrer Partyphase. Party hoer, Party da.. :|N da will ich meine Kinder auch nicht ständig zwischen haben. Da gehen die Leute ein und aus, das ist total unruhig und das sind meine Kinder auch nicht gewohnt.


    Dachten schon an Schülerinnen, also Babysitter. Aber a) für abends ins Kino muss die Schülerin schon eher Studentin sein (oder Abschlussklasse, jedenfalls schon älter) und b) trau ich Fremden nicht so recht. Das sind immerhin meine 4 Wände, meine ganze (teilweise einzige) Privatsphäre.. :-/


    Ich bin aber auch schwierig! ":/


    Diana, wenn deine Ehe laufen würde, würd ich sagen: Worauf wartest du noch? Noch bist du nicht zu alt für ein (weiteres) Kind ??fürs erste schon, meiner Meinung nach, aber das ist bei dir ja eh nicht der Fall?? :-p |-o

    Lenz, wenn das bei uns so weiter geht, dann brech ich den Kontakt wohl auch ab. Auf diese Heuchelei hab ich einfach keine Lust.


    Die lesen den Babyblog, melden sich höchstens 1x die Woche zum Einkaufen/Familientreff (manchmal auch nur alle 2 Wochen) und quetschen uns dann aus. Kaum sind sie bei Freunden, die nach den Enkelinnen fragen, können sie "angeben", was sie für tolle Omas sind und was sie alles wissen. Und immer die neusten Fotos auf dem Blog, die man sich aufs Handy kopieren kann und wenn nicht (ich hab den Blog jetzt mal nur auf dem PC aktualisiert, online noch nicht, seit Dezember), dann machen wir eben kurz 1-2 Fotos beim "Treffen". Ich find das so zum Kotzen, echt.


    Wenn die Omas da sind, dann kümmern sie sich, das muss man ihnen schon lassen. Die Kleinen wollen sich dann garnicht trennen, kuscheln, schmusen, küsse, .. dass die Omas garkein schlechtes Gewissen haben, das wundert mich wirklich. So tolle, liebe Kinder, die sie (die Omas) abgöttisch lieben und vermissen und nichts kommt zurück. >:( :(v


    Erst heute waren wir wieder zum Wocheneinkauf (die "Einkauf-Oma" war gestern schon. hat auch nicht gefragt, ob wir mitwollen. Hat wahrscheinlich keine Zeit oder keine Lust auf uns :-X ) und beim Geschäft angekommen, aus dem Auto gestiegen, schauen die Kleinen sich gleich um, wo die Oma denn wohl steckt und rufen durch die ganze Parkgarage ganz laut "OOOOOMAAAAAA???". Tja, war aber nichts.. die wird auch immer unzuverlässiger..

    ich x 2


    Also ich hatte mit meiner Mutter erst vor 2 Wochen eine ähnliche Diskussion.... ich kann ja "teils" nicht meckern, denn für Arzttermine oder sonstige wichtigen Termine nimmt sie sich immer Zeit, damit sie Mini-Bounty nehmen kann - und wenn sie sich nicht losreißen kann, geht Opa eben ein paar Stunden später zur Arbeit und nimmt ihn. Allerdings zählt "Sport machen" und "Einladungen" nicht zu wichtigen Terminen.... Ich war seit 3 Jahren mal wieder eingeladen zu einem Runden Geburtstag eines Freundes und habe meine Mutter (die hier nur schräg über die Strasse wohnt!) gebeten, ob sie vielleicht von 19.30h bis allerhöchstens 22.30h hier sitzen kann und bei uns TV schaut (ist ja im Prinzip egal, wo sie schaut - und weit nachhhause hat sie es auch nicht) - ihre Antwort "Nein" und als Erklärung "ich konnte auch nicht feiern gehen, als Du klein warst. Hätteste Dir vorher überlegen müssen...." :(v - es ist ja nun wirklich nicht so, dass ich ständig mein Kind abgebe!!!! Aber wie gesagt, bei Arztterminen oder Amtsbesuchen kann ich mich 200% auf sie verlassen.....


    Johann

    Zitat

    Vorallem hinsichtlich Steph und ihrem Mann der kein Sex will....gruselig, gruselig...mit 35 das erste mal Sex und das wars dann? Wie kann man sich an Sexlosigkeit gewöhnen, der Mann hätte in der Kirche sicherlich eine groooße Karriere vor sich. "Zölibat?" "Kein Problem! hier meine Referenzen!"

    ;-D - reicht das mit dem Zöllibat aus?! Bibelfest isser nämlich nicht o:) :=o

    ]:D


    Er hat den ganzen Streit anscheinend wieder "ad akta" gelegt, denn er tut hier fröhlich gelaunt, als wäre alles prima.... kann ich echt nicht nachvollziehen... :|N :|N :|N

    @ Diana:

    hat die Versöhnung denn geklappt seit dem letzten Jahr? Weil Ich x 2 so skeptisch mit dem "laufen" einen Einwurf oben gemacht hat.

    @ Steph:

    Ich hoffe ich hab nichts überlesen, aber warum bist Du mit so einem lieben, verständnisvollen und leidenschaftlichen Ehemann noch zusammen

    !!!!

    Zitat

    Er hat den ganzen Streit anscheinend wieder "ad akta" gelegt, denn er tut hier fröhlich gelaunt, als wäre alles prima.... kann ich echt nicht nachvollziehen... :|N :|N :|N

    Und Du liebe Steph,


    hast Du den Streit vergessen? Würdest Du imemr nocha m Liebsten samt Kind davonrennen oder ihn vor die Tür setzen?

    Bin wieder zurück aus dem Kino!

    Meine beiden Freundinnen haben kleinere Kinder und wollten Ihre Männern nicht länger allein lassen. Außerdem hatten wir alle 3 eine sanstregende Arbeitswoche. Wir haben noch ein Gläschen Sekt zusammen getrunken und dann ist jede von uns nach Hause gefahren.


    Der Film war nicht schlecht, aber mir eien Spur zu dramatisch und das Ende passte so gar nicht!


    Übrigens bin ich jetzt zu Hause und ganz allein, sonst würde ich nicht am PC sitzen. Mein Mann hat sich ins Büro verkrümelt und sitzt dort am PC. Also mal nicht vor dem Fernseher!

    Zitat

    @ Diana:

    hat die Versöhnung denn geklappt seit dem letzten Jahr? Weil Ich x 2 so skeptisch mit dem "laufen" einen Einwurf oben gemacht hat.

    @ Johann

    Du bohrst aber nach! :=o Also am Anfang war ich wieder im 7. Himmel und wir hatten einen schönen Sommer und ich fühlte mich wieder wie frisch verliebt. Dann lies seine Aufmerksamkeit erheblich nach. Und nun kommt es mir immer mehr so vor, dass alles von mir kommen muss und von ihm gar nichts mehr zurück kommt und wir wieder nebeneinander her leben. Ich weiß auch nicht! :°( Zur Zeit haben wir aber auch ganz andere Probleme, d.h. mein Mann und es belastet mich genauso.

    Leckomio da hab ich morgen glaub was nachzulesen wenn ich hier so reinschau x.x


    ich wünsch euch einen wunderbaren abend mädels, schlaft später gut.. ich les evtl jetzt noch ein bisschen nach und geh mich dann zum hasen krümeln, kam grad vom eishockey und er schläft schon. x:)

    Zitat

    diana, ganz viel spaß. willst du nicht morgen noch zu meiner karnevalsparty?

    Liebe Lenz,


    nein vielen Dank! Zum Glück ist Karneval hier in meiner Heimatstadt nicht so das Thema!


    Ich gehe jetzt auch schnell ins Bett. Meine Augen fallen zu und ich bin morgen nach dem Frühstück zum Laufen verabredet.


    Wünsche Dir trotzdem viel Spaß! Wie gesagt, manchmal wird es unerwartet schön, wenn man keine Lust hat. Und die Stimmung Anderer kann ja auch ansteckend sein!


    Bis morgen allerseits und eine gute Nacht! zzz

    Oh doch schon nachgelesen dacht das dauert länger

    @ Steph

    na super wenn er mal wieder alles ad acta legen kann ??da würd ich ihn ad acta legen.. aber das sag ich schon lang, ich tu mich da leicht ohne kinder und in meinem alter..??

    @ ichx2

    solche omas sind doch auch nur nervig -.- das merkt man aber auch als enkel einmal und legt diese dann im kopf und emotional ad acta.. ( juhu wie schön das ich das heute abend so oft tippen kann ^^

    @ lenz

    wir zwei sind da eben konsequent im sinne von familie und weg damit ;-)

    @ diana

    ich mag ja so komische enden, hab mir das alles von einer bekannten mal erzählen lassen, aber ich habe eh einen komischen filmgeschmack ^-^

    @ federweiße

    ich hoff es geht dir ein wenig besser und du hast dich nur rollern lassen ohne rollig zu werden

    @ johann

    ein männlicher neuzugang :) wie toll @:) Hallo in der RUnde, ich bin die kleine Vorlaute *g* somit wär wohl alles zu meiner Persona gesagt ^^

    @ eishockey und mein abend

    meine jungs haben gewonnen! mit hase hatte ich heute kurz zoff, kam von seiner arbeit und meinte die miese laune ( schon davor am tele ) an mir auslassen zu müssen bis ich auch so richtig bescheiden drauf war, haben uns noch vorher ausgesöhnt bevor ich zum spiel bin ( er hatte keinerlei energie dazu heute.. obwohl ein kumpel von uns heute geburstag hatte dort ) und als ich heimkam hab ich einen klitzekleien liebesbrief gefunden.. da hatte wohl wer ein schlechtes gewissen ;-D dabei war das garnicht mehr notwendig @:)

    Kann mir von einem Glas Sekt schlecht sein?

    Ich vertrage auch gar nichts mehr! Ich werde alt oder trinke zu selten!


    Dabei habe ich mich so weit aus dem Fenster gelehnt:


    Meine erste Freundin: "Gehen wir hinterher noch schnell was trinken?"


    Ich: "Oh ja!"


    Zweite Freundin: "Nein, ich muss noch Auto fahren!


    Erste Freundin: "Wir müssen alle Drei mit dem Auto nach Hause fahren!"


    Zweite Freundin: " Aber ich fahre so schon so schlecht Auto!" ??Stimmt, sie fährst auch nicht gern.??


    Ich: "Komm..., trinke mal ruhig, dann fährst Du auch besser!" ]:D

    @ morgue

    Dein Team hat gewonnen und der Zoff mit Deinem Hasen ist beigelegt. Supi! :)^


    Kennst Du eigentlich die Berliner Eisbären? Von denen würde ich mir auch mal gern ein Spiel anschauen.

    diana was hast du denn heute alles gegessen und vorallem wann? wenig essen gepaart mit deinem stress kann schon dazu führen das der sekt dir auf den magen schlägt..


    ja klar kenn ich die berliner eisbären.. ich schau seit 6 Jahren aktiv im stadion eishockey.. seit 3,5 jahren bei der DEG davor bei den Nürnberger Ice Tigers.. :) da sind mir die Eisbären viele male untergekommen ;-) erst letzte Woche Mittwoch haben wir gegen die gewonnen ^-^


    Schau dir ruhig mal ein Spiel an! Bei euch ist doch die Halle meistens eh voll, da kurz vorm Spielbeginn die Karten von Anschütz ( eurem Hauptsponsor noch diese Saison ) verschenkt werden :) Ich kanns dir nur empfehlen!