• Ist die erste Liebe immer etwas Unvergessliches?

    Hallo Ihr Lieben, ich hatte schon in der "Plauderecke" gepostet, aber bisher keine Beachtung gefunden. Vielleicht liest hier jemand meinen Beitrag. Ist es Euch auch schon so gangen, dass man nach 22 Jahren immer noch an die erste Liebe denkt ? Ich hatte bisher keinen Kontakt mehr zu Ex-Freunden, aber plötzlich hat mich "meine erste Liebe" bei…
  • 11 Antworten

    Ich bin zwar müde, hatten bis eben Besuch zum Spieleabend, aber bevor ich morgen auch wieder nicht dazu komme:




    Diana:

    Zitat

    Ich kann aber auch nicht nach so kurzer Zeit alle Brücken hinter mir abbrechen und die letzten 23 Jahre so einfach hinter mir lassen und meinen Mann, der mir einmal das Wichtigste im Leben war.

    Kurze Zeit ist relativ. Klar, wenn du von der gemeinsamen Zeit mit Andreas sprichst, ist es wirklich "zu früh" und "zu unüberlegt", da eure Ehe aber schon länger in Scherben liegt, finde ich, ist es schon längst an der Zeit, deiner Familie reinen Wein einzuschenken, alles nötige zu klären und dir langsam eine Bleibe zu suchen. Aber du hängst dich, meiner Meinung, viel zu sehr an Andreas. Das sieht man an der Aussage ([...] nach so kurzer Zeit [...]) schon wieder.. aber musst du natürlich mit dir ausmachen.


    Mit dem Wort "Liebe" wär ich übrigens auch vorsichtig. Aber sowas wird ja gern mal leichtfertig gesagt. Gerade oder vorallem in der jüngeren Generation, aber auch die etwas Älteren sind davor nicht gefeit.


    Wenn er sich wegen seiner Kinder damals nicht getrennt hat, dann kann er es sich ihretwegen immer noch wieder anders entscheiden und nicht gehen.. die Kinder sind ja immer noch da, nur 7 Jahre älter als damals. Der eigentliche Gedanke wär aber trotzdem der gleiche, seine Kinder sind es immer noch.. ich weiß garnicht genau, was ich dir wünschen soll. Glück und kraft, endlich eine Entscheidung zu treffen und sie auch durchzuziehen, ja.. aber weiter..?!


    Federweiße meinte mit den "vergessenen" Smilies => >:( deinen Beitrag an morgue von 21:48 Uhr.. der klingt ziemlich.. naja.. eben nach diesem Smily >:( (hab ich auch so aufgefasst und wollte meinen Kommentar an dich direkt wieder löschen, mach ich aber nicht!).




    morgue:


    Dir erstmal alles Gute und viel Glück, dass du deinen Schatz.. äh.. Hasen so schnell wie möglich wieder in die Arme schließen kannst. Ich kann mir das garnicht mehr vorstellen, so lange von meinem Freund getrennt zu sein. Das letzte Mal (seine letzte Klassenfahrt in der Berufschule fürs Fachabi) ist schon gut 4 Jahre her *schätz* und war auch ziemlich schwer, allerdings "nur" von Mo-Do.. der Freitag ":/ egal.. ich schweife ab (das kann ich super %-| ]:D )

    Zitat

    steph, ist das zimmer nun vollkommen aufgestellt? also ohne teppich? und kann der kleine schon drin spielen und sich freuen? oder hat er ein wenig probleme mit der umstellung wenns ums schlafen ect geht? ist ja auch nicht immer soooo einfach :)

    Schläft Mini-Bounty nicht eh bei Steph im Bett/Schlafzimmer? Dann ist die Umstellung ja noch nicht so groß..


    Bananentorte? Ist das die Maulwurftorte (wahlweise mit/ohne Rum?)? ??dunkler Boden mit Nüssen, geschlagene Sahne mit Schokosplittern, evtl. den Rum, Bananen (wir essen sie immer ohne) und Krümel auf dem Sahnehügel??? ???




    federweiße:


    Schmerzfrei ist toll :)^ auf dass es so bleibt.. :)*




    Lenz:


    deine Wackelpudding-Torte kenn ich unter "Philadelphiatorte". Meine Mutter (backt Torten nach Auftrag/Wünschen) macht die Standard auch mit Waldmeister, aber auf Wunsch auch in Himbeer, Zitrone und Co. – und schmeckt sie aber in "grün" besser, auch denen, die Waldmeister sonst nicht so gern essen.

    Jetzt mach ich aber das Licht aus!

    Nach mir wird jetzt bestimmt keiner mehr kommen ]:D

    ich weiß nicht wie genau die bananentorte war... oder wars ein komischer kuchen? den die beste freundin meiner erzeugerin immer gebacken.


    es war ein dunkler boden.. und dann eine schicht von schokopuddinmasse? und dann aus bananenstücken und bananensaft eine art pudding oben drüber.. nur viel fester.. der war immer so lecker..


    den philadephia kenn ich auch, aber nur mit himbeeren, :D


    den hat meine großtante schon seit ewigkeiten gebacken, mit streuserli oben drauf :D


    ja bei uns ist das seit wir zusammen wohnen auch eine extrem lange wartezeit :/ davor als wir die fernbeziehung hatten waren wir ja auch nie begeistert.. auch wenn es mal nur eine woche oder zwei waren.. nun ists extrem doof -.- mal sehen obs heut klappt :-|

    @ ichx2

    Tschuldigung, mir fällt gerade beim lesen Deines Beitrages ein, dass ich gaaaanz oft vergesse, Dich anzusprechen, mich nach Dir zu erkundigen, Grüße zu senden usw. |-o Ich werde mich bessern :)_


    Aber ich nehme an, auf Grund Deiner Schichtarbeit (ist doch so?) und den zwei kleinen Mäusen und Mann (Freund?) und Haushalt kommst Du nicht regelmäßig dazu, Dich hier zu äußern. Wenn Du aber etwas schreibst und Deine Meinung sagst, dann passt das immer :)^


    Wir haben auch etwas gemeinsam :)z Ich nähe auch :)z Zwar nur hobbymäßig aber mit Ehrgeiz :)z Habe mir vor ca. 3 Wochen eine neue Maschine gekauft

    x:) Ich hätte nur gerne mehr Zeit, meine Pläne alle umzusetzen ":/ Wenn ich wieder ganz gesund bin nähe ich an meinen Schiebevorhängen weiter :)z


    So, einen schönen Sonntag wünsche ich noch. *:)

    @ Federweiße und ich x 2

    Vor und nach diesem, Beitrag von mir vernutet Ihr diesen Smilie hier: >:( ?


    Also ärgerlich war ich wirklich nicht, sehe mich aber auch nicht gezwungen auf jeden Beitrag zu antworten. Ich stelle auch nicht außer Frage, dass Ihr es alle nur gut mit mir meint.


    Wer mich wirklich kennt, weiß ich, dass ich nie bösartig, ärgerlich oder sonst etwas bin. Komme mit jedem gut aus!


    Also der >:( – Smilie fehlte bei mir wirklich nicht, aber wenn Ihr meint dann werde ich besser die Klappe halten! :-X


    Wünsche Euch noch einen schönen, sonnigen Sonntag! *:)

    Zitat

    Also der >:( – Smilie fehlte bei mir wirklich nicht, aber wenn Ihr meint dann werde ich besser die Klappe halten! :-X

    Eigentlich antworte ich nicht gern mit Smilies, aber.. %-| :-/ ":/




    federweiße ich bin gewohnt, dass man mich gern mal übersieht/vergisst/übergeht/was auch immer.. ich kann damit Leben und freu mich dafür jedes Mal um so mehr, wenn doch mal an mich gedacht wurde ;-D


    Ja, zur Zeit arbeite ich im 3-Schicht-System, hoffe aber, dass ich ab nächste Woche aufs 2-Schicht-System umsteigen kann. Ist eine 50:50 Chance. Entweder der Chef sagt ja, dann arbeite ich nur noch Früh- und Nachtschicht, oder er sagt nein, dann muss er mich leider rausschmeißen. Denn a) kann ich die Spätschicht aber nächster Woche nicht mehr arbeiten (neues Semester = neuer Stundenplan, d.h. 3x die Woche bis 18 Uhr + 1 Stunde Fahrt nach Hause, macht 19 Uhr und keine Betreuung für die Kinder ab 15 Uhr) und b) kommen weder meine Kinder, noch ich damit klar, dass wir uns in der Woche maximal 1 Stunde pro Tag sehen. Das geht uns so an die Substanz, dass ich mich weigern werde. Entweder er geht darauf ein (was ich vermute, der ist eigentlich ganz nett und auch Familienvater ??außerdem gibts mehrere Mütter, die die Spätschicht ausfallen lassen dürfen, warum sollte es bei mir anders sein??) oder er muss mich eben kündigen, dann bin ich Anfang April wieder zu Hause. Kann ich auch mit Leben, vielleicht bekomm ich dann ja meine gewünschte Umschulung.. %-|


    Und klar, Haushalt, Kinder, Familie allgemein. Wir "pflegen" ja auch noch 1-2x die Woche die Oma meines Freundes (Rund ums Haus/den Haushalt

    , das Einkaufen erledigt seine Mutter für ihre Mutter), usw. – da kommt einiges zusammen, aber ich geb mir Mühe, mich regelmäßig in "meinen" Beiträgen blicken zu lassen.. will ja nicht komplett in Vergessenheit geraten ]:D


    Nähen ist toll! Ich bin so froh dass ich das gelernt habe. Allerdings hätte ich den Beruf lieber nicht erlernen sollen.. :|N Berufeparadoxon lässt grüßen. Auf die einfachsten Dinge hab ich keine Lust mehr, meine Ergebnisse gefallen mir nicht mehr, .. dabei hab ich soviele Ideen die ich gern umsetzten würde, aber ich komm einfach nicht aus dem Quark. Hätte ich was anderes erlernt, wär mir mein liebstes Hobby wohl geblieben!? ":/ naja..


    Sind vor 2-3 Stunden von einer Völlerei wiedergekommen. Meine Oma ist gestern 80 geworden und hat heute groß zum Essen eingeladen. Vorspeise, Zwischenspeise, Hauptspeise, Nachspeise und Torten (natürlich von Mama gebacken :-q ).. mir ist so übel.. muss mir gestern den Magen verdorben haben und hänge schon seit letzter Nacht ständig auf dem Klo.. das ist so eklig, da geh ich lieber nicht weiter ins Detail :=o jedenfalls muss ich den bis 4:30/5 Uhr los sein, da muss ich nämlich aufstehen und los zur Frühschicht (6 Uhr beginn) – aber ich weiß nur eins, ich werd demnächst erstmal ein paar Ärzte abklappen, muss das dringend abgeklärt haben (hat damit schon jahrelang Probleme)... {:( und da meine Cousine eine Lactoseintolleranz hat, mein verstorbener Opa :)- und mein Vater Magen- bzw. Darmkrebs und meine Tante irgendwas chronisches mit dem Magen, liegt das wohl in der Familie.. %-| {:( )




    morgue dann kennen wir wohl doch unterschiedliche Kuchen. Den, den ich meine, der ist nicht mit Pudding aus Bananensaft.. wobei der Rest schon ähnlich klingt. Vielleicht sind es auch einfach verschiedene Versionen vom Kuchen.. man wandelt ja gern mal was ab, wenn man irgendwas nicht mag.. ]:D

    Also der >:( – Smilie fehlte bei mir wirklich nicht, aber wenn Ihr meint dann werde ich besser die Klappe halten! :-X


    Tja, da ist wohl jetzt jemand beleidigt %-|

    @ ichx2

    Zitat

    hoffe aber, dass ich ab nächste Woche aufs 2-Schicht-System umsteigen kann. Ist eine 50:50 Chance.

    Na da drücke ich Dir mal ganz fest die Daumen, das es klappt :)* :)* :)*


    Ja und mit der Magengeschichte ist nicht zu spaßen, lass das mal abklären. Ich habe ja auch so eine chronische Magenschichte.


    Und nun husch husch ins Körbchen, damit Du morgen früh fit bist ;-)

    ichx2


    klär das bitte wircklich einfach mal ab, ich kenn das mit vorbelastung in der familie ect, und hab es eben nicht abgeklärt bis mich mal der schlag getroffen hat.


    wegen dem schichtsystem drück ich dir die daumen :)^ aber das wird schon klappen ;-)


    welche semester eigentlich? hab ich da mal nachgefragt was du so abstudderst ?


    ich hoffe ich find die torte mal und dann mach ich sie nach. :) die ist sooo lecker, dann mail ich dir auch einfach das rezept ob du willst oder nicht ^^


    federweiße


    hoff dir gehts immernoch gut? und gut motiviert gestern? :-Dim anderen faden heißt das ja immer "medizin" hrhr

    zum thema beleidigt, den schuh der schuldigkeit zieh ich mir dann gern an wenn diana sich dann besser fühlt. aber ich finds nicht schlimm. ich hab auch gesagt das ich es weiß und das es ok ist. *schulterzuck*


    im übrigen, nicht jeder mensch kommt immer mit jedem klar und ist immer nett.. das gibt es nicht denn dann wär er kein mensch. ich glaub auch diana muss sich mal einräumen das sie mal eben NICHT alles gut findet auch wenn wir das sagen ect. und das dann auch sagen und nicht meinen das sie sagt sie ist immer friedlich und alles ist ok usw. wenn es eben nicht so ist.


    reinigendes gewitter nennt man sowas. my two cents..

    @ morgue

    Schön, zu lesen, dass Du so gutgelaunt bist :-D Haste wieder einen Tag im KH rum. Konnte denn Hase heute kommen ":/


    Mit Motivation ist noch nicht so viel |-o Ich habe doch noch das Loch im Bauch :-/ Also gabs nur Kuscheleinheiten, Händchenhalten und einschlafen zzz

    ich find kuscheleinheiten toll.


    och ich war gestern und vorgestern auch gut gelaunt, so ist es ja nicht ;-)


    wahrheitsliebend ist nur nicht immer die freundlichste art durchs leben zu wackeln, und auch nicht die beliebteste.


    hase konnte heute noch nicht vorbeischauen, wird aber morgen vorbeisehen. und ich freu mich drauf. =)


    ich nehm dir das loch aber auch gern 3 stunden ab dann kannste motivieren ohne abstriche ;-)

    Diana sollte mit uns hier viiiieeeel entspannter umgehen :)z Wenn man einen Faden startet, muss man doch damit rechnen, das auch Gegenwind kommt. Und wenn ich eine andere Meinung habe als sie, dann halte ich auch nicht hinterm Berg damit, bloß damit Friede, Freude, Eierkuchen herrscht. :|N Aber sie ist halt harmoniesüchtig und möchte keine Konflikte, das habe ich schon erkannt. Aber so kommt man nicht gut durchs Leben :|N ":/ ":/

    jo, aber das hilft nun keinen darüber zu reden, und freundlich ist es auch nicht da diana nicht da ist um was dazu zu sagen, wobei sie das wohl eh nicht tun würde.


    ich hör schon den satz: ich bin fisch, die sind harmoniesüchtig.. bin ich ein mieser fisch.

    ach guter wille und bereitschaft ist ja oft schick aber nicht hilfreich, das hier ist ja ein beispiel dazu. ;-D


    ich freu mich morgen bestimmt ganz doll, haben uns am tele schon so angemuffelt heute, weil wir beide so miese laune haben. da wirds zeit.