• Ist die erste Liebe immer etwas Unvergessliches?

    Hallo Ihr Lieben, ich hatte schon in der "Plauderecke" gepostet, aber bisher keine Beachtung gefunden. Vielleicht liest hier jemand meinen Beitrag. Ist es Euch auch schon so gangen, dass man nach 22 Jahren immer noch an die erste Liebe denkt ? Ich hatte bisher keinen Kontakt mehr zu Ex-Freunden, aber plötzlich hat mich "meine erste Liebe" bei…
  • 11 Antworten
    Zitat

    Ich war noch nie allein im Urlaub! %:|

    Das wird spannend und aufregend – freu Dich drauf. Warst Du früher nie im Ferienlager ???


    Also Aufregung und Spannung ist damit zu vergleichen. Außerdem bist Du doch nicht alleine, ein Mann der Dich begehrt, der Dich verwöhnt, der Dich liebt – ist bei Dir :)z

    Zitat

    Übrigens diana, wäre jetzt nicht der günstige Zeitpunkt gekommen, Deinem Mann eine "offene Ehe" vorzuschlagen

    Daran habe ich schon oft gedacht, obwohl ich irgendwann mit Andreas zusammen lebne möchte.


    Großes Aber: mein Mann wollte vor lanegr Zeit eine offene Ehe und ich habe mich dagegen geträubt, wollte ihn mit keiner anderen Frau teilen.

    ansonsten fahre alleine, falls andreas nicht kann....dann kannst du nachdenken oder einfach abshalten. urlaub daheim ist kein urlaub.

    Zitat

    Großes Aber: mein Mann wollte vor lanegr Zeit eine offene Ehe und ich habe mich dagegen geträubt, wollte ihn mit keiner anderen Frau teilen.

    Ja und, dann hast Du es Dir eben anders überlegt %-| Er merkt doch auch, wie es bei Euch läuft ...

    ":/ Wenn dann doch höchstens ONS, oder?


    Eine Trennung wird doch etwas dauern, diana – das hast Du schon mehrfach geschrieben (aus geschäftlich/finaziellen Gründen), dann gönne Dir doch diese "freie Zeit". :)z

    Zitat

    ansonsten fahre alleine, falls andreas nicht kann....dann kannst du nachdenken oder einfach abshalten. urlaub daheim ist kein urlaub.

    Och, ich würde mit diana auch in Urlaub fahren :)z Und beim nachdenken und abschalten würde ich ihr auch helfen ]:D

    Zitat

    Och, ich würde mit diana auch in Urlaub fahren :)z Und beim nachdenken und abschalten würde ich ihr auch helfen ]:D

    Wirklich? :)_

    Zitat

    ...

    Wenn dann doch höchstens ONS, oder?

    Keine Ahnung! Früher hat er es ja mit der Treue nicht so genau genommen. Jetzt sehe ich es nicht mehr so eng. Wenn er eine nette Frau findet, dann freue ich mich für ihn.

    Wenn ich weg fahre, dann kann ich mindestnes 3 Tage nicht ins Internet. Und hinterher muss ich so viel nachlesen. ;-D

    Zitat

    Jetzt sehe ich es nicht mehr so eng. Wenn er eine nette Frau findet, dann freue ich mich für ihn.

    Boah Diana, das nenne ich mal "abgeklärt" und "emotionalen Abstand" :)^


    Ich glaube, das dauert nicht mehr soooo lange bei Dir, mit dem Absprung :)=


    ;-D

    Na, ja – einen gaaaanzen Urlaub könnte ich wahrscheinlich nicht mit Dir verbringen, da würde sich meine Mann beschweren ;-D


    Aber mit einem WE könnte man ja mal anfangen. Du weißt doch ich bin eine Topebayerin ;-) Bei mir gibt es 4 Sterne für Taschengeld ;-)

    Ach, ist das einer schöne Freitagquatschtantenabend :)_


    Noch schöner wäre es, wir würden dabei jetzt igendwo schön sitzen, was leckeres essen und trinken :-q


    :)_

    Ich bin hier *:)


    Erstmal, bevor ich es vergesse. Ich hätte auch gern die geheimnisvolle PN, Diana! |-o ;-D


    Schön, dass mal alle wieder da waren, inkl. morgue und Lenz x:) *:)


    Tja, bei mir.. ernüchternd. ER hat sich zwar gemeldet, nachdem ich die Initiative ergriffen habe. Allerdings auf total männliche Art. Nämlich mit lauter Einzeilern :|N
    Das Gespräch lief ungefähr so ab:


    Ich: Willst du zu Sonntag garnichts sagen?! Ich warte noch auf einen Kommentar dazu ;-)
    Er: na was soll ich denn sagen??? :-)
    Ich: Keine Ahnung. Kann dir deine Meinung ja nicht vordiktieren :P


    Das könnte gehen von: "Oh mein Gott, bloß nicht wieder!" über "Bin mir noch nicht ganz sicher, müsste man evtl. noch mal wiederholen!" bis hin zu "Super! Gern und schnell noch mal!" – da gibts soviele Möglichkeiten.. lass dich aus..


    Er: joa ganz oki^^
    Ich: Das ist auch keine klare Ansage.. %-| :-p


    Ich gebs auf. Dann hast du deine Ruhe! :-p


    Er: jo..
    na heut war halt anstrengend 2 stunden training.. haustür streiche..2 fenster


    Darauf hab ich dann nichts mehr geschrieben und mich gestern auch nicht gemeldet ??er ist gerade eh immer erst nachts online, wenn ich schon schlafe. Hat bestimmt Spätschicht??. Ist mir irgendwie zu blöd. Ich lauf doch keinem Mann hinterher und schon garnicht, wenn ich solche Antworten bekomme und nicht weiß, woran ich bin. Dabei würd ich ihn Sonntag so gern zum Stadtfest mitnehmen, mal etwas ungezwungener "kennen lernen".. aber wer nicht will.


    Und heute.. :-o ich schwöre, ich wär fast gestorben! Gleich 2x :-o Erst.. ich sitze so beim Gastrologen, etwas über 5 Stunden

    und plötzlich hätte ich schwören können, dass mich etwas tritt :-o dieses leichte flattern, wenn man zum ersten Mal sein Baby spürt, erinnert ihr euch noch? :-o Ich schon fast in Schweiß ausgebrochen und Panik geschoben. Auch wenn alles dagegen spricht und ich mittlerweile wieder zurück auf dem Boden bin, war das schon ein Schock. Morgen früh klär ich das einfach mit einem Schwangerschafttest (sicher ist sicher, wegen den AD am Montag) und dann hat sich das Thema bestimmt erledigt :=o


    ja und auf dem Rückweg wär mir fast ein Familienvater samt Kinder ins Auto gebrettert. Der war mit seinen Kindern am schimpfen, hat sich immer nach hinten umgedreht und mit den Armen gefuchtelt und kam von seiner Spur ab und auf meine rüber.. nach rechts zur Seite konnte ich nicht ausweichen, weil da parkende Autos standen, stehen bleiben wär aufs gleiche rausgekommen.. :-o hab echt gedacht, jetzt gehts mit mir zu Ende, beide mit ca. 60km, Motorhaube an Motorhaube.. das wär dann vermutlich mein erster und letzter Autounfall gewesen :°( :-X Hab nur wie verrückt gehupt, damit er mal wieder auf die Straße guckt und das hat zum Glück geholfen und er hat dann, zum Glück, noch schnell reagiert.. eh, da wird einem ganz anders!! :-o >:(