• Ist die erste Liebe immer etwas Unvergessliches?

    Hallo Ihr Lieben, ich hatte schon in der "Plauderecke" gepostet, aber bisher keine Beachtung gefunden. Vielleicht liest hier jemand meinen Beitrag. Ist es Euch auch schon so gangen, dass man nach 22 Jahren immer noch an die erste Liebe denkt ? Ich hatte bisher keinen Kontakt mehr zu Ex-Freunden, aber plötzlich hat mich "meine erste Liebe" bei…
  • 11 Antworten

    :|N :|N :|N ...mit Deinem Beitrag in den Sternchen hast Du es genau wieder getan... :|N :|N :|N


    :(v


    Noch einmal in aller Deutlichkeit:

    LASS MINI-BOUNTY AUS DEM SCHEISS HIER RAUS!!!!

    >:( >:( >:( Es reicht Diana! Du bist kein Engel - lass es jetzt bitte einfach gut sein! >:( >:(

    @ diana

    Zitat

    Andere führen auch Fernbeziehungen und schaffen es.

    Haben wir auch mal geführt – eine Fernbeziehung, da hatten wir schon 2 Kinder. Genau 6 Monate – dann haben wir gemerkt, entweder er gibt seinen Job auf, wir suchen uns eine Wohnugn an seinem Arbeitsort oder wir trennen uns – wir haben uns nicht getrennt, er hat seinen Job nicht aufgegeben (ich dafür meinen) und wir sind an seinen Arbeitsort gezogen.


    Auch wenn mir das sehr schwer gefallen ist, denn wir haben alles alles aufgegeben :°( Aber rückblickend war es die einige und richtige Entscheidung :)z

    Zitat

    Für mich im Augenblick der wichtigste Mensch auf der Welt! x:) Ich bin froh, ihn gefunden zu haben! :-D

    Ja, aber Dein Mann hat so viel Unehrlichkeit und Verstellung auch nicht verdient :|N

    Zitat

    Verstellung auch nicht verdient :|N

    Ich verstelle mich nicht. :|N


    Im vorigen Sommer stand ich voll und ganz hinter der Versöhnung und habe an eine 2. Chance geglaubt. Aber nun nicht mehr.

    diana, hatte dein mann nicht mal dein auto, weil seins kaputt war? du hattest doch mal mitten drin urlaub, vielleicht da falsch geparkt? ruf doch mal da an?

    Zitat

    du hattest doch mal mitten drin urlaub

    Ich habe jetzt meine erste Urlaubswoche. Aber Du hast recht, ich hatte schon einzelne Tage Resturlaub aus 2010 genommen. Einen davon im März, einen Brückentag nach dem Herrentag und evtl. noch einen einzelnen Tag. Aber der besagte Tag kommt definitiv nicht in Frage ??vor 3 Wochen würde ich mich daran noch erinnern??. Ich schaue aber sicherheitshalber im Büro noch mal in meinen Kallender. Zu Hause auf unserm Küchenkalender hätte ich es eigentlich auch eingetragen.

    Zitat

    diana, hatte dein mann nicht mal dein auto, weil seins kaputt war?

    Stimmt, aber ich habe schon auf die Werkstattrechnung geschaut. Und das war länger her.


    Mir ist auch so, dass mein Mann mich einmal zur Arbeit mit seinem Auto gebracht hat, weil mein Sohn das Auto brauchte. Eigentlich würde er mir auch Bescheid sagen, dass er falsch geparkt hat und ein Knöllchen hatte. Er ist ja auch schon zu schnell gefahren und wurde geblitzt und hat es erzählt. Morgen früh beim Frühstück werde ich noch mal nachfargen, ob es einer der Herren war.


    Ich hoffe, ich bekomme es noch raus! Notfalls rufe ich dort mal an.


    Morgen soll es ja bei Euch schon sehr warm werden, bei uns erst ab Montag. Wir waren gerade bei Nachbarn zum Geburtstag eingeladen. Und die hatten richtig Glück, kein Regen und Kaffeetrinken bei strahlendem Sonnenschein und Grillen im Garten möglich. Wobei es am Abend ganz schön kühl war. Ein lauer Sommerabend war es leider nicht.


    Jetzt schnell ins Bettchen! Gute Nacht??, vor allen Dingen wünsche ich Dir eine Nacht ohne Rückenschmerzen!?? zzz

    Liebe Federweiße,

    ich finde das Wetter auch herrlich! Endlich Sommer! :-D


    Dir auch einen guten Start in die neue

    Woche. *:)

    Liebe Lenz,

    noch nicht. Ich war definitiv im Büro, komme nicht in Frage. ich werde heute mal anrufen.


    Dir auch eine tolle Woche!


    Ich mache gerade mal eine :)D -Pause, war heute schon sehr früh im Büro.


    Liebe Grüße *:)

    diana, und hast du angerufen? aber was sollen die die sagen? irgendeiner muss ja von euch da geparkt haben. parkknöllchen kosten hier 5-10 euro.

    Hallo Ihr Zwei,

    bei mir im Büro ist es sogar noch erträglich. Ab 14.00 Uhr kommt erst die Sonne rum und dann halte ich die Fenster geschlossen und mache die Rollos zu. Ich finde es bis jetzt noch nocht nicht so schlimm, allerdings war ich noch nicht draußen in der Mittagssonne. ??Und ich überlege mir noch, ob ich heute laufen gehe.??


    Lenz, ich habe heute endlich angerufen und den Fall geschildert, dass ich zum besagten Zeitpunkt im Büro war und nicht dort geparkt haben kann. Ich soll es schriftlich einreicchen und die Sachbearbeiterin prüft dann, ob es ein Ablese- oder Übertragungsfehler gewesen sein kann. ??Bei uns kostet Parken im beschränkten Halteverbot 15,00 €.?? Ansonsten kommt noch mein Sohn in Frage, der seine Freundin vom Bahnhof abgeholt hat

    und zugibt, kurz im beschränkten Halteverbot gestanden zu haben. Mal sehen, wie es ausgeht!


    Lasst es Euch trotz hochsommerlicher Temperaturen gut gehen, ab morgen sollen Gewitter und Abkühlung folgen. *:)

    Zitat

    ääähhh – diana


    hast du das eigentlich mit steph geklärt, oder ignorierst du diesen konflikt auch

    @ Seherin

    Bei uns gibt es nichts nichts mehr zu klären. Ich hatte Steph vorgeschlagen, dass wir telefonieren und die Sache aus dem Weg räumen. Also von ignorieren kann hier keine Rede sein, ich hätte die Meinungsverschiedenheit letzte Woche gern aus dem Weg geräumt. Steph ist mir auch zu weit gegangen.

    Einen schönen Sommerabend wünsche ich Euch! *:)


    Temperaturen sind jetzt richtig angenehm draußen, besser wie drinnen. Finde ich jedenfalls!