Ist er Verliebt in mich ? Was möchte er?

    Hallo,unzwar geht es um einen Mann wie ihr euch bestimmt schon denken könnt.Wir lernten uns vor 3 Jahren im internet kennen.Haben uns aber erst im September das erstemal getroffen.Vorher hatte ich jemand anderen aber das war nur eine reine Sex Sache & einmalig.Er wusste davon.Beim ersten treffen haben wir mit meiner kleinen Schwester rumgetobt & haben viel miteinander gelacht.Später lagen wir dann auf meinem Bett & er kuschelte sich an mich.Er fragte mich ob bei mir & dem anderen Typen noch was läuft & ich sagte ganz klar nein & aufeinmal küsste er mich völlig unerwartet.An dem Abend küssten wir uns immer weiter aber die frage warum er mich küsste konnte er mir nicht beantworten.Irgendwann musste er dann leider gehn eig. wollte er schon früher gehen aber er ist länger geblieben so 2 stunden.Ein paar Tage später bin ich für ein paar Stunden zu ihm gegangen wir haben uns auch wieder geküsst & gekuschelt.Dann hat er mich gefragt ob wir uns kurz zurück ziehen also sex haben wollen.Ich willigte ein aber das Problem war er musste bald los wir hatten also nicht viel Zeit.Beim sex bekam er aber keinen hoch & wir brachen ab.Ich war etwas enttäuscht & das hat er gemerkt.Er hat auch die ganze Zeit versucht mit mir zu reden aber ich habe abgeblockt.Wit gingen noch die Katzen vom Kumpel von ihm güttern & er küsste mich trotz dem schief gelaufenem Sex.Er fragte mich dann noch ob wir trotzdem freunde bleiben aber ich antwortete nicht.Er war einfach total unsicher & fuhr mich zur Bushaltestelle.Am selben Tag fragte er mich per Sms ob ich morgen wieder zu ihm komme.Ich fragte ihn warum,weil ich glaubte das er ehh nicht auf mich steht.Er sagte deswegen küsse ich dich und kuschel mit dir weil ich nicht auf dich stehe.Ich sagte ihm das ich kein bock habe wieder weggeschmissen zu werden wie von meinem ex & er meinte er schmeißt mich nicht weg & das er von seiner Ex auch weggeschmissen wurde.Ich sagte du konntest mir noch nicht mal sagen warum du mich geküsst hast & er meinte weil Gefühle dabei waren.Ich fragte ihn warum er das nicht gleich gesagt hat aber darauf konnte er mir keine Antwort geben.


    .Er bat mich am nächsten Tag bitte nochmal zu ihm zu kommen.Das machte ich auch wir kuschelten wieder & küssten uns.Draussen nahm er meine Hand.Wir beschlossen das ich am wochenende eine Nacht bei ihm schlafe.Den freitag verbrachten wir also bei mir & am Abend sind wir zu ihm gefahren.Er hat für uns gekocht & wir haben ganz viel gekuschelt & uns geküsst.Er wollte jedesmal von mir gestreichelt werden.Am samstag fuhr er mich dann nach Hause.Er gab mir sogar eine Bus Fahrkarte damit ich am nächsten Tag fahren kann weil meine abgelaufen war.Eine stunde später fragte er mich dann war schön oder war schön & ich schrieb ihm ja es war schön.Drei tage später fragte er mich ganz spontan ob ich zu ihm komme & ich habe erst gemeckert weil es regnete 😂 aber ich bin dann zu ihm gegangen für 3 Stunden.Es war wie immer richtig schön.Er sagte mir das er mich mollig findet aber nicht zu dick weil ich mich halt fett finde.habe übergewicht & er ist halt schlank.Er fuhr mich wieder zur Bushaltestelle & als ich ausstieg machte er einen Spaß mit tschüss Schatz & wir lachten.Aber mein problem ist ich habe mich wirklich in ihn verliebt.Zwei Tage später fragte ich ihn ob er auch so viel nachdenkt wie ich & er meinte ich weis ja nicht wie viel zu nachdenkst & ich sagte viel & er meinte ich denke auch nach.Ich fragte ihn was das zwischen uns ist & er sagte er ist sich unsicher.Ich sagte das ziehe ich mich lieber zurückt & er meinte das brauchst du doch nicht & machte einen traurigen smiley.Ich sagte ih. Das ich keine lusst habe verletzt zu werden & er meinte das will er auch nicht deswegen denkt er auch nach ob das zwischen uns passen würde & auch länger halten würde.Ich fragte ihn warum er mich überhaubt küsst & das alles wenn er so viel nachdenkt & er sagte weil es so schön ist aber auf der anderen seite auch falsch.BAM! das hat mich verletzt.ich sagte achso es ist falsch & er meinte ich sage doch alles was ich sage ist falsch ich sage bald nix mehr.Daraufhin sagte ich mach was du willst & er nur Mmm mit traurigem smiley.Daraufhin ich ich habe ihn die sache mit uns schon viel zu viele gegühle reingesteckt es ist besser wenn ich micj zurückziehe & er mach was du willst wenn es besser für dich ist.Ich wieder:natürlich ist es nicht besser sber was soll ich machen wenn du keine gefühle für mich hast.Daraufhin er:ich kann meine gefühle nunmal nicht auf knopfdruck ändern.Fu bist eine tolle hüpsche selbstbewusste zielstrebige frau.Seit dem haben wir uns nur noch gestritten er hat zugegen das er sehr unsicher ist und nicht weis was er will & gefühle bei ihm im spiel sind/waren.zu meinem Geburtstag hat er mir gestern gratuliert mit einem bild wo happy birthday princess draufsteht & er hat gefragt ob wir uns am we treffen zum reden draußen wo wir unsere ruhe haben.Woran bin ich bei ihm wir beiden haben angst verletzt zu werden.Wir beide hatten gefühle in der zeit.Wir beide fanden es schön.worüber will er wohl mit mir reden ? Hat er sich verliebt ? Vermisst er mich ? So viele fragen jetzt in meinem kopf.

  • 10 Antworten

    Ich finde es immer schwierig zu analysieren bei "er hat dies gesagt/getan/nicht gesagt/nicht getan", weil es immer eine Sache aus der Situation heraus ist, wie jemand reagiert. Außerdem scheint mir eure Konveration sehr viel via Handy abzulaufen und die finde ich gleich nochmal schwerer zu analysieren, weil hierbei immer die echte Emotion fehlt und man auch nie die Hintergründe kennt, aus der jemand einem schreibt.


    Daher würde ich dir schlichtweg raten: Wenn ihr euch trefft, dann frag ihn direkt, ob er Gefühle für dich hat und sich eine Beziehung vorstellen kann - natürlich unter der Voraussetzung, dass du das auch möchtest. Also hast du (noch) Gefühle für ihn und möchtest du eine Beziehung. Wenn ja, frag ihn, wenn nicht, sag ihm das klipp und klar.


    Ihr trefft euch erst seit September, da muss noch nicht von großer Liebe sprechen. Es entwickelt sich doch erst etwas zwischen euch.


    Und:

    Zitat

    Ich fragte ihn warum er mich überhaubt küsst & das alles wenn er so viel nachdenkt & er sagte weil es so schön ist aber auf der anderen seite auch falsch.BAM! das hat mich verletzt.ich sagte achso es ist falsch & er meinte ich sage doch alles was ich sage ist falsch ich sage bald nix mehr.

    Vielleicht zickt ihr euch einfach nicht so gegenseitig an. Man muss nicht alles hinterfragen...

    Deinen Text konnte ich nicht zu Ende lesen. Tut mir leid, viel zu anstrengend ohne ordentliche Rechtschreibung und eine paar Absätze.


    Die ersten Sätze zeigen schon, dass du nicht besonders feinfühlig bist offensichtlich. Nur weil er keinen hochbekommen hat, hast du dich ziemlich daneben benommen. Männer können auch einfach mal nervös sein und es ist kein Grund sich danach so abweisend zu benehmen, wenns mal nicht gleich klappt. Nicht besonders aufbauend ihm gegenüber.


    Ich versteh nicht wirklich, wieso du so ein Drama aus nichts gemacht hast. Das Ganze hast du aus meiner Sicht alles selbst fabriziert.

    Zitat

    Die ersten Sätze zeigen schon, dass du nicht besonders feinfühlig bist offensichtlich. Nur weil er keinen hochbekommen hat, hast du dich ziemlich daneben benommen. Männer können auch einfach mal nervös sein und es ist kein Grund sich danach so abweisend zu benehmen, wenns mal nicht gleich klappt. Nicht besonders aufbauend ihm gegenüber.

    Da muss ich zustimmen. Darüber bin ich auch gestolpert. Dass er mal nicht konnte, heißt ja nicht, dass er dich nicht gern hat und es darauf angelegt hat, dich zu verletzen.

    Ihr alle mit euer Rechtschreibung ist seit ja so perfekt in der Berufsschule gebe ich mir mühe aber doch nicht im internet ausserdem schonmal was von Leserechtschreibschwäche gehört & wie sich eine frau fühlt wenn er beim ersten mal miteinander kein hoch kriegt das sollte euch mal einleuchten das man sich dann denkt findet er mich hässlich

    Zitat

    in der Berufsschule gebe ich mir mühe aber doch nicht im internet

    Ist okej. Ich dachte nur, dass DU was von den Usern dieses Forum wollen würdest ;-)


    Da kann man sich dann, wenn man gelesen werden möchte, schon auch ein bisschen Mühe geben. Oder auch nicht. Aber dann braucht man sich auch nicht wundern, wenn sich kaum jemand die Mühe macht deinen schier unleserlichen Text auch zu lesen *:)

    Seine Erektionsstörungen sind sicherlich auf Nervosität zurückzuführen gewesen und waren ihm schon peinlich genug. Vermutlich umso schlimmer für ihn, dass Du danach auch noch abweisend reagiert hast. Nun fühlt er sich vermutlich wie ein Versager und denkt, Du willst nix mehr mit ihm zu tun haben, weil er keinen hoch gekriegt hat.


    Und weshalb fragst Du ihn 100x nach dem Kussgrund? Offensichtlich hat er halt Interesse an Dir. Warum nicht einfach mal locker laufen lassen und gucken, was draus wird... Diese Steifigkeit am Anfang begründet auf "Ich will nicht verletzt werden" (Wer will das schon... muss man doch nicht extra erwähnen.) ist sicherlich nicht förderlich für ein entspanntes Kennenlernen.


    Für mich sieht das nach Drama um nix aus, vorwiegend Deinerseits verursacht. :-/

    Ich sehe das ganze wie alle die bereits geschrieben haben.


    Hinzufügen möchte ich: wenn man unsicher ist was ein mann will, so ist die wahrscheinlichkeit sehr gross, dass er tatsächlich unsicher ist.


    Denn ich denke ein Mann der sich sicher ist, wird das auch zeigen, sodass gar keine Unsicherheiten entstehen.


    Das einzige was man da tun kann ist für sich selber überlegen, ob man dann weiter machen will.


    Ihr habt euch erst kennen gelernt und es ist nichts schlimmes daran, wenn er noch nicht so weit ist wie du, aber drama, ungeduld wird in garantiert in die Flucht schlagen!


    Also entweder beendest du es, weil du das nicht willst oder du lässt es locker und entspannt auf dich zukommen was passiert!

    Zitat

    Ich war etwas enttäuscht & das hat er gemerkt.

    Zitat

    Er hat auch die ganze Zeit versucht mit mir zu reden aber ich habe abgeblockt.

    Zitat

    Er fragte mich dann noch ob wir trotzdem freunde bleiben aber ich antwortete nicht.

    Zitat

    Ich sagte ihm das ich kein bock habe wieder weggeschmissen zu werden wie von meinem ex

    Zitat

    ich habe erst gemeckert weil es regnete

    Zitat

    BAM! das hat mich verletzt

    Nur mal so rausgeschrieben...unter diesen Umständen war die Geburtstagskarte wahrscheinlich ehrlich gemeint. Ich hätte da keine Lust zu, was für ein Theater. Nettes Kennenlernen sieht anders aus.


    TE, wer hat dir beigebracht, dass Schmollen, Schweigen und Beleidigtsein gute Methoden in der Kennenlernphase sind?

    Pflichte @gauloise absolut bei. :)^


    Dass er bei Eurem "ersten Mal" Erektionsstörungen hatte, ist für ihn bestimmt sehr schlimm. Ich behaupte mal, dass es so gut wie keinen Otto-Normal-Mann auf diesem Erdball gibt, dem es nicht furchtbar peinlich ist, wenn das nicht klappt.


    Du hast das wohl sofort persönlich genommen und damit zusätzlich Salz in die Wunde gestreut.


    Das alles hört sich bei Dir nach Drama-Queen an. Hätte ich keinen Bock drauf. Sorry...