Ist meine beste Freundin in mich (w) verliebt?

    Hallo ihr lieben, ich brauche echt dringend euren Rat!!! Ich glaube meine Freundin ist in mich verliebt und ich selbst bin auch eine Frau. Wir kennen uns jetzt schon zwei Jahre und in diesen Jahren hat uns echt viel zusammengeschweißt. Wir schreiben uns täglich und sie möchte sich auch öfters mit mir treffen. Das ist ja auch super den ich mag sie, ihr kann ich einfach alles anvertrauen und sie mir auch. Sie hat sich vor einem halben Jahr sich von ihrem Freund getrennt der sie nur verarscht hat. Auch so hatte sie noch nie großes Glück mit den Männern und hat mächtig die Schnauze voll von ihnen. Auch von vielen Freundinnen und guten Freunden wurde sie schon viele male verletzt.


    Vor ein paar Tagen haben wir uns getroffen. Sie hat zu mir gesagt das sie froh sei das ich da bin. Dann sagte sie noch das sie auch froh ist das ich keinen Freund hab da ich sonst keine Zeit mehr hätte sie zu besuchen. Doch da hab ich mir noch nichts dabei gedacht. Dann später fragte sie mich ob es mir was ausmachen würde mit jemanden zusammen zu sein der 10 Jahre älter ist. Ich sagte nur wieso fragst du? Da sagte sie ja manche denken dass wir zusammen sind. Ich sagte nur ach was und sonst sagte ich weiter nichts dazu. Aber sie fragte nochmal ob ich sie überhaupt wöllte. Ich sagte scherzhaft na klar, aber nur wenn sie nicht nur vegetarisch kocht(weil sie eine Vegetarierin ist) ;-) . Sie antwortete für dich koche ich sogar Fleisch . Ich sagte dann bin ich einverstanden und sie grinste nur.


    Am nächsten Tag unterhielt ich mich wieder mit ihr über mehrere Sachen. Auf einmal fragte sie mich ob mir schon mal eine Frau ihre liebe gestanden hat und ich sagte nein das ist mir noch nicht passiert. Dann sagte sie mit einem Lächeln und wenn dich jemand fragen würde, aber denk nicht das ich jetzt lesbisch sei ich will dich ja schließlich nicht als meine beste Freundin verlieren!? Ich sagte das es dann darauf ankäme wer es wäre, wenn man eine Person nicht so mag oder nicht so kennt würde ich sagen nein. Aber wenn es eine gute Freundin wäre die man sehr mag möchte man ihr ja nicht wehtun, da wüsste ich nicht was ich darauf sagen sollte. Da sagte sie nur noch, na wenn ich dich mal frage und du sagst ich weiß nicht und willst dich rausreden weiß ich das du mich eigentlich willst das ist gut zu wissen. Und ich war ein wenig erstaunt und sagte Garnichts mehr.


    An einem anderen Tag sagte sie zu mir das sie auf meinen Heiratsantrag warten würde. Und da hab ich gesagt das es überraschend kommt und ich es ganz romantisch mache und hab sie angelächelt. Darauf hin ist sie ganz rot im Gesicht geworden und hat gegrinst.


    Und später sagte sie wieder so das vielleicht mal ein schöner Mann bald für sie käme und sie schaut mich dabei an. Darauf hab ich gesagt ja warum auch nicht. Bei sowas weiß ich nicht ob das nur ein Test ist um zu sehen wie ich reagiere !? Ich bin mir echt nicht sicher.


    Wir haben auch mal eine DVD geschaut wo eine es toll fand wenn ein Mann rückwärts einparken kann und sie ihm trotzdem dabei ansieht. Und da hatte ich zu ihr gesagt das müsstest du können, das wär total süß. Und wo sie mich heimgebracht hat hat sie es gemacht ich habe sie aber nicht angesehen. Später sagte sie zu mir das sie rückwärts eingeparkt hat und sie mich die ganze zeit dabei angesehen hat. Dann hab ich zu ihr gesagt das ich es schade fand das ich es nicht gesehen habe und das wir das dann unbedingt wiederhohlen müssen . Sie ist wieder ganz rot geworden und hat gesagt das sie es nochmal für mich macht x:) .


    Vorgestern war ich nochmal bei Ihr und haben einen DVD Abend gemacht. Es war echt toll. Sie hat für mich gekocht und diesmal hat sie das essen nicht nur vegetarisch gemacht extra für mich !!! Sie ist echt verrückt |-o !!! Dann haben wir uns über Männer unterhalten. Ein Kerl ist in mich verliebt, aber er hat eine Freundin. Und ich geh bald mit einer Truppe feiern wo er auch dabei ist. Das sagt meine Freundin aufeinmal, wenn ich mit dem Typen in die Kiste springe knallt sie mir eine. Darauf sagte ich ganz ruhig das mach ich nicht und ich sagte noch das sie ja leider nicht mitkommen kann. Da hat sie gesagt ja sie kann leider nicht, aber wenn sie könnte würde sie sich als Mann verkleiden und so tuen als wenn wir ein Paar wären.


    Als ich nach Hause gegangen bin hat sie mir noch eine Karte in die Hand gedrückt. Vorne steht drauf:" Gute Freunde wissen alles von Dir. Du kannst mit ihnen über alles reden, über alles lachen, aber auch über alles schweigen. Sie verstehen Dich so oder so !!!" Hinten drauf hat sie mir geschrieben, dass sie diese Karte so passend für mich oder auch für uns findet. Sie sei wirklich froh das wir uns kennen lernen durften und sie hofft auch das wenn einer von uns vielleicht einen anderen Weg geht wir immer Freunde bleiben. Und der letzte Satzt war dann das es schön ist das es mich gibt. Ich war echt glücklich über die Karte und drückte sie ganz dolle. Sie war total verlegen freute sich aber das ich mich freute.


    So jetzt brauche ich dringend euren Rat !!! Was meint Ihr ist sie in mich verliebt oder nicht ??? Ich persönlich fände es nicht schlimm denn Freunde bleiben wir so oder so !!! Aber ich möchte wissen was Ihr dazu meint, das würde mir schon weiterhelfen !!! Ich Danke euch jetzt schon im Vorraus :)z

  • 402 Antworten

    Aus Deiner Schilderung lese ich von Deiner Seite einen ähnlichen "Umfang" an nicht-platonischem Interesse heraus wie bei ihr.

    Ich denke schon, dass sie in dich verliebt ist und ich denke, du solltest ein Gespräch suchen. Werde dir vorher bewusst, was du willst und sage ihr dann vor allem das:

    Zitat

    Ich persönlich fände es nicht schlimm denn Freunde bleiben wir so oder so !!!

    Es ist nur fraglich, ob sie Freunde bleiben will, vielleicht verletzt sie das zu sehr. Ich denke es ist wichtig, dass ihr offen über eure Wünsche und Nicht-Wünsche sprecht und einander dann Raum lasst, das Ganze sacken lasst. Es wird dann sicherlich ein neuer, anderer (und ja, vielleicht auch ein wenig inniger) Weg, aber ich denke, ihr kommt nicht drum herum.


    ??Ich habe vor einem Jahr mal mit meiner besten Freundin geschlafen, die ich seit meiner Geburt kenne. Es hat erstaunlicherweise nichts an der Freundschaft verändert, im Gegenteil, sie ist noch inniger geworden, obwohl wir das nie wiederholt haben.??


    :)* Und übrigens: Ich finde es schön, wie du von ihr erzählst. Du scheinst eine gute Freundin zu sein. @:)

    Hm ... du hast ja nun nur die Situationen beschrieben die dir heikel vorkommen. Wie seid ihr denn sonst so miteinander und wie alt seid ihr?


    Sicher könnte das eine Verliebtheit ihrerseits sein, die du in dem Fall sogar noch anstachelst. ;-) Wie stehst du denn da so dazu? Magst du sie eventuell auch ein wenig mehr?




    Im Umkehrschluss kann es auch einfach sein, dass sie dich wahnsinnig gern hat und einfach offen mit ihren Gedanken umgeht. Das du ihre engste Bezugsperson bist und sie etwas einnehmend ist. Wenn ihr zwei wie Pech und Schwefel seid, dann ist es nur etwas freaky aer doch sehr herzlich. Schöne Freundschaft halt. ^^

    Liebe sausehase

    Du schreibst sehr lieb über Deine Freundin und die Situation.


    Wenn ich es so lese, dann erscheint es mir, als ob Du Dich nicht entscheiden kannst, wie es weitergehen soll.


    Stell Dir auf einem Blatt Papier ein paar Fragen und beantworte Sie für Dich. Lege das Papier über Nacht zur Seite und lies es am Morgen wieder und ergänze die Fragen oder die Antworten.


    Die Fragen können lauten:


    - Was gefällt mir an Ihr besonders gut?


    - Was mag ich weniger?


    - Was gefällt Ihr an mir?


    - Was habe ich, was Sie vielleicht weniger mag?


    - Will ich mit Ihr in einer Wohnung zusammen leben?


    - Benötigen wir zwei Schlafzimmer?


    - Ein grosses oder zwei kleine Betten?


    - Kann ich meiner Familie (Eltern, Geschwister) sagen, dass Sie meine Freundin ist?


    - Will ich später mal Kinder?


    - ?


    - ?


    Nach zwei oder drei Tagen wirst wissen, was für Gefühle Du für Deine Freundin hast und dann kannst Du mit Ihr darüber sprechen.


    Aber ich Bitte Dich DRINGEND:


    Mach dem Mädel keine falschen Hoffnungen!


    Enttäusche weder Sie noch Dich!


    Wenn Ihr Beide der Meinung seit, ihr wollte es zusammen probieren, dann wünsche ich Euch von ganzem Herzen alles Gute!


    Liebe Grüsse

    Danke schonmal an Euch allen für euren Rat !!! :)^


    Also ich bin 19 und sie ist 29 Jahre alt. Es liegen also 10 Jahre dazwischen, was aber auch nicht schlimm ist. Wir machen sehr viel zusammen. Wir wollen dieses Jahr auch zusammen in den Urlaub fahren eine Woche. Wir zwei albern auch viel rum und haben einfach Spaß am leben wenn wir zusammen sind ;-D . Sie war schon sehr oft bei mir und ich war schon sehr oft bei ihr. Bei ihren Eltern war ich auch schon und sie war auch schon bei meinen Eltern. Wir arbeiten auch zusammen, manche sagen ja schon immer wir sind so wie ein verrücktes verliebtes junges Paar ;-) und darüber müssen wir immer grinsen. Wenn ich immer zu meiner Familie fahr vermisst sie mich immer und das sagt sie mir auch. Ich mag sie sehr. Wenn ich wüsste das sie in mich verliebt ist würde ich mich auch mehr trauen. Denn wenn sie sagen würde das sie in mich verliebt ist würde ich auch nicht nein sagen. Sie hat schon so viel pech mit Männern gehabt und die haben sie immer nur verletzt, das ist schlimm !!! Und ich würde ihr sowas niemals in meinen ganzen Leben antuen !!!! Ich würde sie so schätzen und so lieben wie sie es verdient hat !!! Aber ich traue mich nicht sie zu fragen ob sie in mich verliebt ist, weil ich mir halt nicht sicher bin ob es so ist !!! Sie hat auch noch in der Umgebung eine Freundin die aber einen Freund und ein Kind hat und mit ihr springt sie nicht so um wie mit mir !!! Wir schreiben uns auch täglich sms wenn wir uns nicht sehen !!! Ich weiß nicht was ich machen soll ........ ":/

    Liebe sausehase

    Wenn ich Deinen letzten Beitrag dreimal durchlese, dann kommt mir immer nur ein Gedanke:

    Sag es ihr, dass Du in Sie verliebt bist!

    Der Rest ergibt sich!


    Liebe Grüsse und die besten Wünsche für eine glückliche Zukunft

    Ich kann es ihr nicht direkt sagen !!! Ich hab viel zu sehr Angst das ich ihr somit alles kapput mache und unsere Freundschaft zerstörre !!! Kann ich es ihr nicht auch irrgentwie zeigen das ich sie liebe ??? Fragt sich nur wie das es nicht all zu direkt rüber kommt !!!!??? :-/

    Die Reaktionen deiner Freundin sind doch eindeutig.Sie liebt Dich und Du liebst sie.Worauf wartest Du noch?Was willst Du denn kaputtmachen?Sag es ihr!Ich wünsche Euch viel Glück.

    Liebe sausehase

    Du bist jung, verliebt und noch nicht ganz glücklich.


    Deine Freundin ist etwas älter, verliebt und auch noch nicht ganz glücklich.


    Nimm Dein Herz in beide Hände, geh zu Deiner Freundin und sage ihr:

    Ich liebe Dich!

    Danach wird es Euch Beiden so richtig gut gehen.


    Viel Erfolg und Glück im neuen Leben!

    Sie hat es schon ziemlich oft angedeutet, dass sie mehr als nur Freundschaft möchte, denke ich. Wahrscheinlich geht es ihr im Moment ganz genauso wie dir :)*