• Ist Rache doch nicht so süß wie gedacht?

    Diesen Faden könnte man als die Fortsetzung von "Bin ich ein Sturkopf?" betrachten. Angenommen, ich hätte eine Ex-Freundin (was auch immer), die heimlich als Prostituierte arbeiten würde und diese hätte mir etwas subjektiv schlimmes angetan, wäre ich ein schlechter Mensch, wenn ich es auf FB ausplaudern würde was sie tut? Immerhin heißt es: Schenke…
  • 285 Antworten
    Zitat

    Da bestehen aber gewaltige Unterschiede.

    Klar, aber Freund im Sinne von Kumpel passt ja scheinbar auch irgendwie nicht so recht... ":/

    Zitat

    Eine weitere Demütigung.

    Warum empfindest du es als Demütigung, wenn sie sich weder an dich, noch an ihn bindet, aber beide ausnutzt?

    Zitat

    Klar, aber Freund im Sinne von Kumpel passt ja scheinbar auch irgendwie nicht so recht... ":/

    Klar, ich schrieb ja von einer seltsamen Beziehung. Weder Fisch noch Fleisch. So wie ich wußte, das sie keine Beziehung mit mir hat, wußte sie, das ich kein Kumpel bin.

    Zitat

    Warum empfindest du es als Demütigung, wenn sie sich weder an dich, noch an ihn bindet, aber beide ausnutzt?

    Weil sie in intimen Momenten so getan hat, als wenn ich eine Rolle in ihrem Leben spielen würde.

    Warum trauerst Du eigentlich so extrem einer Frau hinterher, von der Du eine total vernichtende Meinung hast?


    Möchtest Du sie zurück?


    Warum?


    Und wozu dieser ganze dämliche Rachesumms?

    @ Tim

    Ich habe mich durch deinen Sturkopf-Faden und durch diesen Faden komplett durchgekämpft. Also werfe mir nicht vor, ich hätte nicht alles gelesen! ;-)


    Mein Rat an dich: Geh zu einem Psychotherapeuten. Dabei sage ich gleich dazu, dass ich diesen Rat hier im Forum noch nie ausgesprochen habe, sondern immer davon abgeraten habe, wenn andere User die "Psycho-Keule" geschwungen haben. Aber bei dir Tim, scheint mir das der richtige Weg zu sein. Ich glaube, dass du das brauchst, weil du so wie du jetzt bist, nicht glücklich bist (das sagst du ja selbst) und keine Lösung für dein Problem findest. Es ist mir vollkommen egal, was du da für eine Beziehung zu der Frau hattest und mir ist es auch vollkommen egal, was wer darin wie gesagt oder getan hat.


    Aber folgende Kommentare von dir, haben mich furchtbar erschreckt :-o :-o

    – > Diese Aussagen von dir beruhen auf Hass und niederträchtigen Rachegelüsten. Selbst wenn du es jetzt bereust, glaube ich, dass du daran arbeiten musst. Weil du die Tendenz dazu hast und vielleicht mal wieder in solche Situationen geraten wirst.

    – > Diese Aussagen von dir weisen auf eine verzerrte Wahrnehmung (sowohl im Eigen- als auch im Fremdbild) hin. Du erkennst gar nicht, dass du dir selbst immer widersprichst. Der Grundtenor aller deiner Antworten besteht aus Ablehnung und Abneigung: Entweder haben die User nicht gut genug gelesen, haben deine Ironie nicht verstanden, sind zu blöd es zu verstehen oder betreiben einfach "TE-bashing" wie du es so schön angesprochen hast. Wenn du die hilfreichen Antworten und Meinungen aus dem Forum ablehnst, weil sie nicht deiner Meinung entsprechen, bist du nicht schlauer als zuvor.

    Zitat

    Ich schrieb dort das ich einen Test gemacht habe und kein Narzissmus vorliegt.

    By the way, diesen Test den du da erwähnst, wo stammt der denn her? Hat ein fachlich ausgebildeter, dazu berechtiger Psychotherapeut/Psychologe einen standardisiert wissenschaftlichen Test mit dir gemacht?


    Wie gesagt, fachliche Beratung würde dir glaube ich immens helfen. Deine Geschichte ist so vielschichtig und gleichzeitig zeigst du aber so wenig Selbstreflektion und Akzeptanz für andere Meinungen, dass du auch nach 10 weiteren Forumsfäden nicht mit deinem Problem weiterkommst *:)

    Zitat

    Warum trauerst Du eigentlich so extrem einer Frau hinterher, von der Du eine total vernichtende Meinung hast?

    Ist wohl das gleiche Phänomen, wie mit den Frauen die von ihren Männern geschlagen werden.

    Zitat

    Möchtest Du sie zurück?

    In den Momenten wo sie nett war, konnte ich mir ein Leben mit ihr vorstellen. Aber ich weiß, es würde die Hölle.

    Zitat

    Aber ich weiß, es würde die Hölle.

    Und das weiß auch sie.


    Warum fokussierst Du überhaupt noch so viele Gedanken auf sie?


    Hast Du sonst keine weiteren Lebensinhalte?

    Zitat

    Ich schrieb dort das ich einen Test gemacht habe und kein Narzissmus vorliegt

    .

    Zitat

    By the way, diesen Test den du da erwähnst, wo stammt der denn her? Hat ein fachlich ausgebildeter, dazu berechtiger Psychotherapeut/Psychologe einen standardisiert wissenschaftlichen Test mit dir gemacht?

    Die Vermutung liegt nahe, dass es ein Test dieser Art war.


    http://www.psychotherapiepraxis.at/surveys/test_psychopathie.phtml

    Solche Internettest sind fürn Ar..., weil entsprechende Persönlichkeitsstörungen ja gerade eine ehrliche und objektive Beantwortung der Fragen nicht möglich machen.

    Zitat

    Wenn du die hilfreichen Antworten und Meinungen aus dem Forum ablehnst, weil sie nicht deiner Meinung entsprechen, bist du nicht schlauer als zuvor.

    Du meinst die vielen hilfreichen Antworten, die mich als das letzte Stück Sch... auf Erden darstellen?

    Zitat

    Ich habe mich durch deinen Sturkopf-Faden und durch diesen Faden komplett durchgekämpft. Also werfe mir nicht vor, ich hätte nicht alles gelesen!

    Hab deinen Kommentar gelesen und kann ich nicht sagen. Du mußt aber zugeben das man bei einigen Schreibern merkt, das sie nicht wissen worum es geht.

    Zitat

    Mein Rat an dich: Geh zu einem Psychotherapeuten.

    Schon terminiert. Hab eine vermisste Frau wieder gefunden. Sie ist ein wenig kalt zu mir, aber das wird sich bei dem Treffen zeigen ob sie mich noch mag :-D

    Zitat

    Diese Aussagen von dir beruhen auf Hass und niederträchtigen Rachegelüsten.

    Hass ja, Niedertracht nein.

    Zitat

    By the way, diesen Test den du da erwähnst, wo stammt der denn her? Hat ein fachlich ausgebildeter, dazu berechtiger Psychotherapeut/Psychologe einen standardisiert wissenschaftlichen Test mit dir gemacht?

    Es war einfach ein Test im Internet.

    Zitat

    Warum fokussierst Du überhaupt noch so viele Gedanken auf sie?


    Hast Du sonst keine weiteren Lebensinhalte?

    Noch nie jemanden geliebt?

    Zitat

    weil entsprechende Persönlichkeitsstörungen ja gerade eine ehrliche und objektive Beantwortung der Fragen nicht möglich machen.

    Haha... was die psychologischen Ferndiagnosen hier im Forum wert sind weiß man ja. Ich war neugierig ob wirklich so eine Störung bei mir vorliegt. Könnte ja sein. Deshalb hab ich die Fragen objektiv beantwortet.

    Zitat

    Du meinst die vielen hilfreichen Antworten, die mich als das letzte Stück Sch... auf Erden darstellen?

    Du wirkst schon sehr eindeutig wie jemand, mit dem zu tun zu haben ich niemandem wünsche.

    Zitat

    Haha... was die psychologischen Ferndiagnosen hier im Forum wert sind weiß man ja. Ich war neugierig ob wirklich so eine Störung bei mir vorliegt. Könnte ja sein. Deshalb hab ich die Fragen objektiv beantwortet.

    Wenn jemand eine solche Persönlichkeitsstörung hat, KANN er solche Fragen nicht objektiv beantworten. Er glaubt es, aber er tut es nicht, aufgrund seiner verzerrten Wahrnehmung. Das Testergebnis wird dadurch verfälscht. Solche tests im Internet taugen schlicht gar nichts, die haben die Aussagekraft eines Tests in der BRIGITTE oder in der BRAVO.

    Zitat

    Es gibt Menschen, da würde ich laufen, so schnell und weit ich nur kann.


    *:)

    Das versucht die Frau ja. In Zeiten des Internets hilft es nur nicht viel, wenn sich so jemand auf einen eingeschossen hat.