• Ist so eine Beziehung möglich: Hyperhidrose (Schwitzen)

    Hi med1-Menschen. ; ) Bin immer jemand der ewig wartet, bis er sich mal entschließt mit seinen Probleme an 'die Öffentlichkeit' zu treten. Aber nach reichlichem Überlegen hab ich mich endlich dazu überwunden. Schonmal danke im Vorraus an alle die das hier lesen, ich versuch's erstmal nicht allzu auszuführen sondern das Grundproblem darzustellen. Ich…
  • 16 Antworten

    Inwiefern soll eine Psychotherapie gegen HH helfen?? Dabei handelt es sich m.W. doch um eine Fehlsteuerung des vegetativen Nervensystems, ist also rein körperlich bedingt?


    Habe jetzt nicht mehr alles gelesen, aber hast du mal deine Schilddrüse überprüfen lassen? Eine Überfunktion kann auch eine Ursache für HH sein, soweit ich weiß.


    Übrigens, Botox soll auch helfen..... ist aber wohl nicht billig und muss selber bezahlt werden.

    vom 02.04.10 09:38 im Faden Ist so eine Beziehung möglich: Hyperhidrose (Schwitzen)

    Zitat

    Inwiefern soll eine Psychotherapie gegen HH helfen?? Dabei handelt es sich m.W. doch um eine Fehlsteuerung des vegetativen Nervensystems, ist also rein körperlich bedingt?


    Habe jetzt nicht mehr alles gelesen, aber hast du mal deine Schilddrüse überprüfen lassen? Eine Überfunktion kann auch eine Ursache für HH sein, soweit ich weiß.


    Übrigens, Botox soll auch helfen..... ist aber wohl nicht billig und muss selber bezahlt werden.

    HALLO – habe Deinen Beitrag im medforum gelesen und frage mich, ob Dir denn schon geholfen wurde???? ich kann Dir evtl helfen, bin TV Journalistin und wir machen derzeitig einen Beitrag zum Thema hyperhidrose. suchen betroffene, die mit uns sprechen.....wir habe bereits eine Dame begleitet und sie ist überglücklich nach dem Eingriff...melde Dich doch mal und wir sprechen drüber.


    Lg npw