Junger Mann baggert mich altes Weib an, bin verwirrt

    Hallo ihr Alle *:)

    könnt ihr mir von euren Erfahrungen in der Konstellation junger Mann und mindestens 20 Jahre ältere Frau berichten?


    Mir widerfährt das nämlich gerade und ich bin verwirrt. Anstatt die Situation zu genießen, hat mein Kopfkino im Augenblick überhand. Meine große Angst ist, dass ich mich zum Löffel mache. Wir teilen nämlich einen großen Bekanntenkreis und auf einmal habe ich die Angst, alle wissen, dass Er ein Aufreißer ist und Spaß am anbaggern hat. Nur ich kriege das nicht mit und werde auf meine alten Tage romantisch – und lächerlich.


    Hat Jemand von euch schon mal so was erlebt und möchte seine Erlebnisse hier kurz schildern?

  • 140 Antworten

    Ich kann dir da nicht weiter helfen, kneif ja selber schon bei -10. Frag mich mal, warum. :=o Obwohl die Anbaggerversuche wesentlich Jüngerer gar nicht so selten sind, habe ich festgestellt. Ich schätze mal, die machen gut die Hälfte aller Anbaggerversuche überhaupt aus. Bei mir jedenfalls.

    Zufällig gerade die Vorschau gesehen: Heute Abend um 21 Uhr gibt's auf 3sat einen Dokumentarfilm zum Thema...

    Zitat

    Hat Jemand von euch schon mal so was erlebt und möchte seine Erlebnisse hier kurz schildern?

    Ja, ich stecke in solch einer Beziehung drin. Wobei Beziehung ist vieleicht nicht der richtige Ausdruck. Ich plane nämlich kein Zusammenziehen mit ihm. Will mit überhaupt keinem Mann mehr zusammenwohnen. Mir scheint deshalb ist es so entpannt zwischen uns. Jeder hat seinen Alltag und wenn wir uns sehen, haben wir uns immer was zu erzählen und geniesen die gemeinsame zeit. Wir sehen uns ein bis zweimal die Woche, manchmal auch mal eine Woche gar nicht wenn es beruflich nicht soooo passt.


    Der Altersunterschied ist elf Jahre. Am Anfang hatte ich auch zig Bedenken. Aber er meinte er sei alt genug, habe ein Studium absolviert, eine Firma gegründet, ich solle ihm zutrauen, dass er schon weiss was er tut. Ich mag ihn als Mensch und als Mann und geniese die Zeit mit ihm. Wie lange? ....... Steht in den Sternen.


    Es gibt keine Garantie für ewiges Glück. Also tu was du nicht lassen kannst und geniess es!

    Auf alten Pferden lernt man Reiten ;-D


    Ja, das kenne ich. Ich frage mich auch permanent, wo sich eigentlich Männer meines Alters verstecken. Befinden die sich alle noch in einer Ehe? Muss ich da auf die nächste, große Scheidungswelle warten? ;-)


    Für eine Affaire spricht ja nichts dagegen aber eine Beziehung auf Augenhöhe kann ich mir mit einem Jüngeren nicht vorstellen – ich kann die nicht wirklich ernst nehmen.


    Man steht doch an ganz anderen Punkten im Leben. Die jungen Männer argumentieren ja immer gern damit, dass reifere Frauen eben interessanter und weniger stressig sind, da sie eben wissen was sie wollen und keine Spielchen spielen, so wie die jungen Hühner. Mag ja sein, aber eine richtige Beziehung besteht ja doch aus mehr als Spaß und Sex.


    Du scheinst ja ein ungutes Gefühl dabei zu haben sonst hättest Du den Faden ja wohl nicht eröffnet, oder? Generell soll man ja seinem Herzen folgen aber ich finde es gerade in solchen Fällen durchaus angebracht, in erster Linie auf das Hirn zu hören.


    Genieße es, betrachte es als kurzweilige, stundenweise Urlaube aus dem Alltagstrott und verliebe Dich möglichst nicht.


    Falls Du Dich dennoch bereits verliebt hast, wirst Du vermutlich sowieso nicht auf Deinen gesunden Menschenverstand hören ;-)

    Mein Bruder hatte als er 20 war eine Freundin die 40 war. Am Anfang war es für alle etwas ungewöhnlich. Aber dann war es für unsere Familie ganz normal. Unsere Mutter war zu dem Zeitpunkt nur wenige Jahre älter als die Freundin. Und die Freundin hatte einen Sohn, der so alt war wie mein Bruder. Aber die beiden hatten sich in einander verliebt und hatten eine wunderbare Beziehung. 6 Jahre lang. Eine Garantie gibt es nie. Ob der das jetzt ernst meint oder nicht, weisst Du derzeit nicht, weisst Du aber bei einem gleichaltem oder älterem Mann auch nicht.

    Vielen Dank an euch Alle für die differenzierten Antworten :-x

    @November66

    Ich wünsche mir eine Romanze/Affaire mit ihm, die genauso herz- wie sexbetont ist.


    Ich wünsche mir aber keine feste Liebesbeziehung mit Zukunftsplänen und so.

    @Honey_Bunny

    Der Altersunterschied zwischen uns beiden ist größer als jeder hier geschilderte :-o


    Das weiß er aber nicht und ahnt es nicht, weil ich viel jünger aussehe und wirke.

    @diffusa

    Ich habe schon des öfteren Avancen von jungen Männern bekommen und wohl auch schon eine sechs monatige Beziehung geführt. Die ist aber nicht am Altersunterschied kaputt gegangen.

    @gerald aus wien

    Was du geschrieben hast, ist auch meine Befürchtung. Bzw ist mir klar, dass alleine schon wegen der unterschiedlichen Lebensweise nicht passen würde.

    @Bambiene

    Zitat

    Jeder hat seinen Alltag und wenn wir uns sehen, haben wir uns immer was zu erzählen und geniesen die gemeinsame zeit.

    Ich würde gerne eine nette Zeit mit ihm haben und es geht so lange, wie es geht.

    @Vagabundin

    Zitat

    Du scheinst ja ein ungutes Gefühl dabei zu haben sonst hättest Du den Faden ja wohl nicht eröffnet, oder?

    Ich habe deswegen ein ungutes Gefühl, weil ich mich derzeit in meinem Körper nicht wohlfühle. Sexy geht anders ...

    @schilcher

    Zitat

    Ob der das jetzt ernst meint oder nicht, weisst Du derzeit nicht, weisst Du aber bei einem gleichaltem oder älterem Mann auch nicht.

    So isses.


    Bin halt verwirrt, weil ich sein Interesse erst dadurch bemerkt habe, dass er mich gerne berührt und unaufdringlich aber bestimmt Körperkontakt aufnimmt und sich mir gegenüber sehr lieb verhält, mir gelegentlich diese Blicke zu wirft, sich an Dinge erinnert, die ich vor Jahren mal gesagt oder getan habe.


    Ein jüngerer Partner oder eine Partnerin ist sich hoffentlich im Klaren darüber, das der Körper des Anderen auch älter ist? Wie war das für euch mit den wenig perfekten Körpern, als es um Nacktsein ging?


    Das frage ich deshalb, weil mein letzter, wenig älterer Partner mich morgens im Bad gerne gemustert hatte und sich über meinen Körper aufgeregt hatte.

    Zitat

    Wie war das für euch mit den wenig perfekten Körpern, als es um Nacktsein ging?

    Entweder eine Frau ist sexy, oder sie ist es nicht – das hat durchaus etwas mit dem Alter zu tun, ist aber eher eine lose Kopplung. Im Sinne von "je älter, umso mehr sinkt die Wahrscheinlichkeit, sexy zu sein". Eine 40jährige kann trotzdem problemlos attraktiver sein als eine 20jährige.


    Und "perfekt" ist kein Körper, auch kein junger.

    Ein Verwandter von mir war einige Jahre mit einer Frau verheiratet, die mehr als 20 Jahre aelter war. Die haben sich dann letztlich geschieden, aber soweit ich weiss, hatte das mit dem Altersunterschied nichts zu tun. Attraktiv hat er sie wohl die ganze Zeit gefunden.