Du findest meinen Text negativ aber im selben Moment diktierst du euern dialog weil du nicht weißt was du weiter machen sollst ?! Du antwortest auf seinen Text mit "Ahso" weil du ja nicht needy wirken willst. Du solltest meinen Text oben als Tipp sehen und nicht negativ. Dann würdest du deine Antwort selbst kennen. Keiner hier wird dir deinen Dialog weiterführen. Du bist doch eine erwachsene Frau. Hast du Angst einfach du zu sein und nach deinem Gefühl zu handeln?!

    Du magst ihn und willst wissen, wie er zu dir steht. Was spricht also gegen ein ehrliches "Hast du Lust demnächst mal mit mir einen Kaffee zu trinken?" ???


    Im schlimmsten Fall hat er keine Lust oder bringt eine lahme Ausrede, aber dann weißt du wenigstens woran du bist.

    Warum immer sooooo kompliziert und um 7 Ecken?! ":/ :|N


    Der Faden von Ja90na zeigt doch sehr schön, wie man einfach und direkt zum Ziel kommt.


    Also schreib doch einfach, jetzt, und ohne Umschweife: "Hättest du mal Lust auf einen Kaffee?"


    Wir sind im Fall im 21. Jahrhundert und du bist wahrscheinlich 29 Jahre alt...

    Meine Güte liebe Zimtstern...sei doch einfach locker, denk nicht so extrem viel nach und analysier nicht jeden Piep, den der Mann von sich gibt. Verstell dich nicht, sei einfach du selbst. Texte ihm, wie es dir gerade vorkommt und nicht mit dem Ziel, dass er irgendein bestimmtes Bild von dir bekommen soll. Nicht jeder versteckt in einem Satz 100 Bedeutungen, die erst von dem Gegenüber entziffert werden müssen ;-) Du schreibst selbst, du wärst damals so still und zurückhaltend gewesen und jeder hätte einen falschen Eindruck von dir bekommen. Aus deinen Zeilen entnehme ich lediglich, dass der Eindruck so falsch nicht gewesen sein konnte, nachdem, wie du hier rüberkommst. Nämlich als hättest du einen Stock im Hintern und hättest kein Selbstbewusstsein. :-X

    Ich hab ihm jetzt ja gestern schon meine Nummer gegeben und gesagt, dass er sich gern via WA melden kann, wenn er mag. Finde damit zeig ich schon Interesse oder nicht? Wäre jetzt bissel blöd, ohne Reaktion seinerseits noch nach nem Kaffee zu fragen, denn keine Reaktion ist auch ne Reaktion.


    Wenn jetzt gar nichts mehr kommt, soll ich dann überhaupt jemals nochmal was sagen? Ehrlich sein, hör zu, wir hatten nicht den besten Start und du hast verständlicherweise nen komischen Eindruck von mir. aber ich fand dich die ganze Zeit interessant und bin unglaublich schüchtern.


    Oder ist das nix?

    Jetzt atme mal durch. Du zerdenkst alles bis selbst ich als Leser Kopfweh bekomme. Warte mal 2 Tage ab. Er hat deine Nummer ja. Wenn er sich wirklich nicht meldet dann schick deinen überlegten Text hinterher. Wenn wieder nichts kommt, dann hat dein Eindruck wohl kein Interesse geweckt. Wenn er sich meldet, dann sei auch endlich wie du bist. Wenn du so weiter machst, hab ich selbst den Eindruck, dass sein erster Eindruck doch der richtige ist. Du machst dich selbst komisch und Unlocker. So furchtbar verkrampft. Er ist auch nur ein Mensch!

    Hey Zimtsternlein,


    sehe das wie Lillien :)z


    Aber ich frage mich, ob ein Treffen gutgehen würde wenn Du so extrem verkrampft bist. Hey, Du schreibst von krasser Anziehung, traust Dich aber nicht in die Kaffeeküche, wenn er drin war? Wie stellst Du Dir das denn vor?


    Meine damit, dass manchmal einfach von Anfang an so dermaßen der Wurm drin ist, dass man das ggf auch nicht mehr hindrehen kann.


    :)*

    Naja ich versuche es jetzt ein bisschen lockerer zu sehen, aber das gelingt einem schwer, wenn man jemanden mag. Ich bin so oft im Büro gesessen, hab gedacht, oh Gott ist der süss x:) sowas passiert ganz ganz selten bei mir eigentlich.


    Er hat nur gesagt: So hat etwas gedauert ;-) Aber du hst Recht die App ist nix


    Hab dann gefragt wie der erste Tag in der neuen Arbeit war.


    also wenn er sich schon zurückmeldet und meine nummer speichert, wird er wohl sicher auch mal was sagen :-) ich meine, mein interesse ist ja wohl eindeutig jetzt und er zieht sich noch nicht zurück, das ist prima

    Also nochmal kurz... er meldete sich ja gestern und ich fragte, wie sein erster Arbeitstag war. Er meldete sich dann erst am Abend gegen 10 wieder, war aber zuvor scheinbar auch nicht mehr on (als die blauen Häkchen kamen, war ich zufällig grad online und er schrieb dann auch gleich). Er fragte, wie es mit dem Lernen läuft und wieder etwas Smalltalk über Arbeit, aber nicht so viel. 4-5 Nachrichten jeder. Dann sagte er Gute Nacht.


    So... woran bin ich da grad bei ihm? Ich meine, er hat im Tinder meine Nummer gespeichert und sich dann 2 Tage später via Whatsapp gemeldet, das macht man ja nicht einfach so oder?


    Ich frag mich die ganze Zeit, worüber ich mit ihm reden soll, solche Gedanken mache ich mir sonst NIE bei einem Mann. Natürlich ist das etwas krampfig, aber wenn man so grosses Interesse hat, will mana ja nicht versemmeln :_D


    Hab etwas Angst, dass wir uns totchatten, weil es gibt so vieles, das ich nicht schriftlich, sondern lieber persönlich erzählen würde. Kann ich ihn denn jetzt schon fragen, ob wir was trinken gehen? Mir wäre es lieb, er tut es, aber ich weiss grad nicht, ob er dazu schon überzeugt genug von mir ist. Siehe awkward-Situation im Büro.


    Am besten irgendwie schön witzig verpackt, so dass er einfach Ja sagen muss. :)z Oder was meint ihr zu allem?