Fabelwesen

    Zitat

    Warum denn? Was ist das Problem?

    Ich weiss ja nicht aber weisst du (ich nenne nur ein BSP) was der Sinn der Einbürgerung war?


    Gibt es die "Nation of Islam" wircklich,bisher hab ich das immer als hollywood gesehen?


    Ich bin mal ironisch ok?


    Auge um Auge,Zahn um Zahn, ist das mit dem Gesetzt konform?


    Mein glaube gebietet es mir jedenfalls;-)!

    Zitat

    Muslime dürfen sich in jedem beliebigen Land aufhalten, solange sie ihren religiösen Hauptpflichten nachkommen können

    .


    meiner Meinung nach,in unserer Zeit purer Wahnsinn!


    Ich wünsche ne schöne Heimfahrt ;-D

    dawud

    Hast du dir mal den Link oder die Bilder von Fidelio angeschaut? Ist dies alles nur Propaganda? Ich bin mir bewusst das da übertrieben wird, aber kannst du die suren, die dort erwähnt werden wiederlegen? Ich meine allein deine Antwort, zeugt von entschuldigung Fundamentalismus in abgeschwächter Form! Siehst du hier das sich jamend an die Bibel bezieht oder Tora Bzw das alte Testament? Wir leben im Jahre 2005, es gibt Flugzeuge, ja Menschen fliegen bald auf den Mars (war mal sogar eine römische Gottheit) weist du was davon möglich wäre, hätten sich die Menschen an die Bibel gehalten?<---wir wären über den Rand gefallen (ironie pur) Ich weiss nicht ob du weisst was zeitgemäß heisst, aber sei dir sicher, der Koran ist nicht Zeitlos! Wenn du weisst warum Schweine tabu sind, dann weisst du, das es diesen Grund ja nicht mehr gibt! also ... guten appo%-| Es kann so ewig weiter gehen, aber lassen wir es!

    Zitat

    doch beziehe ich mich auf den koran, denn das ist die grundlage des islam. wer sich nicht an den koran hält, oder texte verändert, oder aus dem zusammenhang reißt, oder nicht die reihenfolge der suren beachtet, so dass er eine frühere einer späteren sure vorzieht, obwohl diese damit aufgehoben ist, verläßt den islam

    .

    dawud

    Zitat

    warum? ich habe in meinem bekanntenkreis mehrer gemischte ehen muslime + christen, ich selbst bin auch muslim und meine ehefrau christin. und sie wird nicht konvertieren. meine schwiegereltern und schwager sind auch christen. wir haben uns in unseren zusammenleben "arangiert" und es funktioniert, auch die erziehung der tochter. siehe früheren beitrag in diesem faden.

    Angenommen das stimmt, dann spiele ich jetzt nostra... und gebe die Prognose ab entweder sie wird muslim oder du christ!


    PS: Trennnung ist auch möglich ;-)!


    Dawud ich sags nochmal, ich schätze dich, ich teile nicht all deine Ansichten, aber manche schon. ich denke dir wird es ähnlich gehen! Ey ich wünsche dir viel Erfolg in deiner Arbeit, ändern wirst du leider nix!

    Fabelwesen

    ironie ist auch schwer zu verstehen, so ist der 2. beitrag auch geschrieben.


    was verstehst du den nicht genau, soll ich ein Roman schreiben:-/?


    PS: auch ironisch gemeint


    beim 3. Beitrag versteh ich jetzt im ernst nicht dein Problem, jetzt wird ja aus Ironie Ernst! Schau Dawud wird es verstehen, das reicht doch oder? Solltest du auch diesen Text nicht verstehen, dann zitiere Satz für Satz und frag, nehme mir Zeit für dich ok?


    konnte mich noch nie gut artikulieren, darum bitte ich um Hinweise, wo es hakt:)^

    dawud, das Interessante

    am Koran ist, dass jede Sure durch eine spätere aufgehoben werden konnte, Mohammed selbst hat ihn den damaligen Gegebenheiten angepasst, ich beziehe mich da auf dawuds Äußerungen.


    Nur irgendwann war auch Mohammed gestorben, aber es hat keiner den Job übernommen, den Koran zu aktualisieren, weil alle in Ehrfurcht erstarrten. Ich weiß nicht, ob das auch im wirklichen Sinne Mohammeds gewesen ist???

    Ich frage mich gerade, wieso man etwas niederschreibt, an das man sich halten soll, wenn angeblich eine weitere Sure es wieder aufhebt. Welchen Sinn sollte das haben? Und wozu dann alles lesen? Dann könnte man doch gleich nur die "gültigen" Suren lesen/lehren...

    touch7

    Zitat

    Wenn du weisst warum Schweine tabu sind, dann weisst du, das es diesen Grund ja nicht mehr gibt!

    und wie bezeichnest du die nachstehende liste:

    mfg

    @dawud

    Du weißt dann hoffentlich auch was alles in Rindfleisch und auch in Hühnerfleisch drin ist und was man davon alles bekommen "könnte" ?


    BSE sagt Dir sicherlich auch was!? Du ziehst Dir Deine Argumente auch immer über 1000 Ecken heran, nur um irgendeinen Unfug zu rechtfertigen. *kopfschüttel*


    Auch Menschen die Schweinefleisch essen werden 90 Jahre alt und älter. Nicht nur gläubige Moslems.

    theseus

    ich weiß, das es hier um den islam geht, aber ich verstehe nicht ganz, warum immer so sehr auf der erklärung zu dem verbot von schweinefleisch bestanden wird. desgleichen eigentlich auf der schächtung von tieren. bei den jüdischen geschwistern nimmt man die speisegestze so hin und sie haben eigene schlachthöfe, die von jüdischen schlachtern betrieben werden.


    es gibt auch ausgebildete muslim schlachter, ich kenne persönlich zwei davon, die mit viel mühe eine ausnahmegenehmigung zum schächten als dauererlaubnis erhalten haben. ich habe unter anleitung in marokko selbst schon geschlachtet und auch in der gastronomie/ fleischverarbeitung gelernt, daher weiß ich dass es nicht einfach ist, das schächten.


    wo ich einverstanden bin, ist dass es nicht jeder ausüben darf, ohne frage. aber dass ausgebildete menschen ihren erlernten und geprüften beruf nicht ausüben dürfen ist mir unverständlich. wo dann auch die argumentation kommt, die wollen ja nicht arbeiten, nein manche dürfen nicht.


    mfg

    Die Liste wurde bestimmt auch schon herangezogen als der Koran schriftlich niedergelegt wurde, oder?


    Wenn es danach ginge, dann dürftest Du heutzutage gar nichts mehr essen. Auch kein Rindfleisch. Vieles ist auch wegen der erhöhten Luftverschmutzung (Abgase) und durch diverse Dünge-/Futtermittel belastet.


    Die Chance das Du an Schweinefleisch stirbst, ist genauso hoch wie zufällig vom Auto überfahren zu werden. Trotzdem gehst Du täglich aus dem Haus.


    Deine Aussagen klingen so richtig nach billiger Bauernfängerei. So begeistert man dumme Menschen für eine Religion. Traurig. Aber leider fallen noch genug Menschen drauf rein.