sugarlove


    Wir sind uns schon recht nahe in den Inhalten. Jeder darf so empfinden, wie er/sie es tut. Wichtig ist, dass es für die Protagonisten selbst als Paar mental/emotional passt und stimmig ist. An diesem Punkt angekommen, ist es völlig egal, was der Rest der Menschheit an Weisheiten verstreut und rum quakt. ;-) ]:D