Wahrscheinlich sind coolor und seine Kollegas einfach nur kleinkindhaft neidisch auf ihren Kollegen, der im Gegensatz zu ihnen eine Freundin hat, die er liebt und die ihn liebt. Die gerne zusammen sind. Die einander ganz toll finden, trotz evtl. vorhandener Mängel. Die stolz sind und glücklich. Und die andere gerne an ihrem Glück teilhaben lassen wollen.


    Und coolor gönnt seinem Kollegen das einfach nicht. Und weil er nicht zugeben kann oder will das Frauen leider schnell erkennen was für ein *piep* er ist, redet er sie schlecht, damit niemand merkt das er das Problem ist.


    Im Übrigen bestehen Menschen nicht nur aus Form und Figur! Sondern auch aus Persönlichkeit, Charakter. Glänzen durch Verhalten, Meinungen. Sind gebildet, interessiert und haben eine Geschichte.


    [...]

    Gut, es ist ja erwiesen, dass Mädchen bis zu einem gewissen Alter stinken. Das weiss ich noch ganz genau. Wann das allerdings aufhört, ist mir entfallen ... irgendwann zwischen 4. und 6. Klasse war das wohl.

    was hackt ihr so auf ihm rum ?


    Er hat doch nix getan außer das er mit der Freundin seines Kollegen nix anfangen kann.


    Ich kenne diese Situation wo man dem anderen sagen will "Ohh mein Gott, die geht gar nicht".

    Wenn der Beitrag ernst gemeint ist:


    Nichts sagen, sonst macht man sich nur unbeliebt.


    Wenn die Freundin tatsächlich so schrecklich ist, dann wird er das recht bald selbst merken.


    SO lange hält die rosa Brille nicht. Bis dahin: Klappe halten!

    Zitat

    ...Aber ansonsten lauft ihr rund oder? Schon mal dran gedacht, dass andere Eure Schnallen - oder gar Euch :-o - auch häßlich und nervig finden könnten?

    Es ist stark davon auszugehen, dass dieses Problem NICHT besteht! ;-D

    Zitat

    was hackt ihr so auf ihm rum ?


    Er hat doch nix getan außer das er mit der Freundin seines Kollegen nix anfangen kann.


    Ich kenne diese Situation wo man dem anderen sagen will "Ohh mein Gott, die geht gar nicht".

    die gesamte wortwahl zeichnet für mich ein bild und ich sag mal so: eine quietschende stimme und ein hässliches gesicht wären im vergleich zu diesem bild eine wohltat.

    Zitat

    med1 im büro lesen kann zu lachkrämpfen und komischen blicken von kollegen führen.

    Ja. Und im Klassenraum zu befremdeten Blicken der Schüler. Die könnten zwar wahrscheinlich auch alle Steine mit der Stirn, wenn sie müssten...aber egal. ;-D

    Zitat

    Dann muss er mit unserer Meinung rechnen.

    Genau ;-D Ich bin inzwischen schon stumm, weil man ja generell, wenn man was erzählt, immer eine Meinung von anderen haben will!



    Erinnert ich an diverese andere Fäden, in denen es um "naturschöne Mischlinge" und so ging :=o