Das heißt aber auch wenn ich in der Sauna bin und er kommt, das ich im Falle einer Kontaktsperre gehen muss?


    Das wäre total unfair, denn ich kann mir es nicht leisten einfach so Geld zum Fenster raus zu schmeißen.


    Zumal ich mit ihm und dem ganzen Thema durch bin.


    Ich habe alles gelöscht und vernichtet was an Kontaktdaten da war.


    Ich WILL gar keinen Kontakt mehr mit ihm und nehm es halt in Kauf das er in der selben Sauna wie ich ist.


    Ich glaube einige denken hier wirklich ich wollte ihn stalken, aber ich will nur meine Ruhe vor ihm und keine üble Nachrrede das ich durchgeknallt bin und ihn stalke.


    Es macht mich einfach fertig das ich wegen diesem Fehler(das ich noch ne Antwort wollte) mein komplettes Leben auf den Kopf stellen soll.


    :�(

    Komm mal runter wegen der Kontaktsperre, den Arsch hat er gar nicht in der Hose. Wegen keiner handvoll SMS kommt sowas mit Sicherheit nicht durch. :|N


    Der Kerl hat dich genau da wo er dich haben möchte. Er hat mit Sicherheit

    sonst würde er da kein so nen Affentanz veranstalten.


    Du wolltest lediglich eine Antwort auf sein (merkwürdiges ) Verhalten, die hätte ich an deiner Stelle auch wollen. :)z

    Zitat

    Es macht mich einfach fertig das ich wegen diesem Fehler(das ich noch ne Antwort wollte) mein komplettes Leben auf den Kopf stellen soll.

    Sollst du nicht, dazu seh ich keine Veranlassung :)_

    Zitat

    Das heißt aber auch wenn ich in der Sauna bin und er kommt, das ich im Falle einer Kontaktsperre gehen muss?

    Jein. Meistens - außer im absoluten Akutfall, also beispielsweise wenn einer den anderen kurz vorher mit ner Waffe bedroht hat - gibts ne mündliche Verhandlung vor dem Gericht und nicht selten wird sich da geeinigt auf gegenseitiges in Ruhe lassen. Heißt im Alltag: Man geht sich aus dem Weg. Ob da in der Verfügung etwas genauer vom Gericht formuliert wird, ist unterschiedlich. Kommt meistens darauf an, was und wie viel dem vorausgegangen ist.

    Ich denke, der Typ wollte mit dir nur in die Kiste und versucht jetzt nicht wie ein Arschloch dazu stehen und versucht dich schlecht dastehen zu lassen, nach dem Motto, du wärst eine Stalkerin. Anstatt einfach zu zugeben, dass er dich einfach nicht als feste Freundin haben zu wollen. Würde mir an deiner stelle eine andere Sauna suchen, weil ich keine Lust hätte,den Typen in so einer intimen Umgebung wie Sauna jemals noch mal zu treffen. Und würde er mir nochmal drohen, würde ich ein Theater veranstalten, dass IHN nicht sonderlich gut dastehen lässt. Sowas würde er nur einmal mit mir abziehen.

    Dann wechsle doch deinen Saunatag. Wenn du eh nur 1-2 mal im Monat gehst, dann kann die Wahrscheinlichkeit doch nicht so hoch sein das du ihn immer zu Gesicht bekommst. Ich persönlich würde da nicht mehr hingehen wenn er dort ist ehrlich gesagt. Mir wäre das echt zu blöd nach der Nummer.


    Aber das willst du ja auch nicht.


    Der Typ wollte wirklich nur Sex mit dir und war es wahrscheinlich nicht gewohnt das eine Frau danach noch so einen Terz veranstaltet, weil viele verschwinden danach von alleine und du hast ihn nun genervt mit deiner Nachfragerrei. Ehrlich aber dieses Nachfragen solltest du dir auch abgewöhnen, warum etwas nicht klappte, ich frage da auch nicht nach. Vor allem es hat nicht immer etwas mit einem Fehlverhalten deinerseits zu tun, bei dem Typen hättest du nichts richtig machen können, er wollte nur ins Bett;-).


    Wenn er dich gewollt hätte als Partnerin, dann hätte es auch geklappt. Mit deinem Hintergrund an Sozialer Phobie von damals und einem wahrscheinlich geringem Selbstwert einhergehend kann ich verstehen das du von anderen eine Berwertung möchtest warum es nicht klappte. Ist aber im Fall einer Beziehungsanbahnung echt Fehl am Platze. Warum sowas nicht klappt liegt einfach in de Natur der Sache und du solltest dich nicht davon abhängig machen.

    Wenn du die 45 Minuten nicht in Anspruch nehmen willst und auf diese eine Sauna bestehst, was ich völlig verstehen kann, dann gehe hoch erhobenen Hauptes da rein. Vielleicht kannst du die Sauna Mitarbeiter auch vorwarnen, dass es eventuell zum Streit kommt und du im Falle einer Konfrontation mit deren Schutz hoffst, schließlich ist eine Sauna wirklich eine intime Sache und Drohungen finde ich gerade dort irgendwie beängstigend. Nicht, dass ich dem Typen was nachsagen will, aber er soll dich einfach zufrieden lassen. Würde dass so klar und deutlich sagen, sollte er es tatsächlich nicht sein lassen. Voraussetzung ist allerdings, dass du selbstbewusst auftrittst.

    Sorry, aber das:

    Zitat

    Ich habe letzten Monat in der Sauna einen Mann kennengelernt und für 1,5 Wochen eine Beziehung gehabt. Dann hat er knall auf Fall Schluss gemacht, aber gesagt wir bleiben Freunde. Wir haben dann weiter geschrieben und telefoniert, allerdings ohne das ich eine Antwort darauf bekommen habe warum er Schluss gemacht hat.Weitere 1,5 Wochen später haben wir uns dann persönlich getroffen und er meinte er habe mich soo vermisst und wir sollten es nochmal versuchen. Ich solle mir keinen Kopf machen...


    Wir sind an dem Abend auch zusammen im Bett gelandet.

    und das hier:

    Zitat

    Und das ich ihm auf die nerven gegangen bin weiß ich selber, allerdings wusste er auch das ich niemanden so leicht in meine Nähe lasse. Da ist doch klar das man eine Antwort möchte.

    ...passt doch nichtmal ansatzweise zusammen. Weder entsteht in 1,5 Wochen eine Beziehung, noch eine solide Freundschaft.


    Es ist nicht ok, was der Typ in der Sauna lautstark von sich gegeben hat, aber ich finde die Geschichte sowieso von beiden Seiten eigenartig.

    yo mei,


    der wollte Dich halt für ein oder zwei Nächte und das hättest Du akzeptieren, Dich dafür bereit halten und dann die Klappe halten sollen. Das mit der Sauna war nicht okay, Du hast nichts falsch gemacht. Es lieft nicht so, wie er wollte, also hat er sich aufgeführt.


    Sag ihm, dass das daneben war, er sich entschuldigen soll für sein Entgleiten in der Öffentlichkeit und bitte ihn, die Tage zu nennen, an denen er in die Sauna möchte bzw. nicht kann, weil Du keine Lust mehr auf solche Szenen hast.

    Zitat

    Sag ihm, dass das daneben war, er sich entschuldigen soll für sein Entgleiten in der Öffentlichkeit und bitte ihn, die Tage zu nennen, an denen er in die Sauna möchte bzw. nicht kann, weil Du keine Lust mehr auf solche Szenen hast.

    Das finde ich ist eine gaaaaanz schlechte Idee. Jeder Kontaktversuch könnte als Stalking ausgelegt werden.


    Bitte ignorier ihn total. Leb dein Leben weiter und konzentrier dich auf die Zukunft. Beim nächsten Mann kann es schon ganz anders aussehen. Der könnte verbindlich und höflich sein und besser zu dir passen.

    @ :) @:) @:)