Also wenn er bisher noch nicht mitbekommen hat, dass ich ihn anziehend finde, dann weiß er es spätestens jetzt. |-o %:| ;-D


    Vor ein paar Tagen habe ich ihn wieder zufällig gesehen. Ich dreh mich um und da steht er, schaut mich mit diesem Blick an ... und ich kann nicht anders als ihn ebenso anzuschauen. |-o Ich hatte das Gefühl, wir schauen uns Ewigkeiten in die Augen. In Wirklichkeit waren es wohl nur 5-6 Sekunden. (Aber er hat angefangen ;-D ) Nach diesen paar Sekunden sagt er dann "Hallo" und schenkt mir ein strahlendes Lächeln. x:) Und genau das bringt mich wieder ins jetzt. Ich merke, wie mir die Röte ins Gesicht steigt, mir furchtbar warm wird ... Ich fühle mich total ertappt. Dabei hat er ja genau so gestarrt, wie ich. |-o Ich weiß gar nicht mehr, ob ich ihm auch "Hallo" gesagt habe. Auf jeden Fall war es mir mega peinlich beim starren und rumträumen erwischt worden zu sein, dreh mich mit meinem inzwischen hochrotem Kopf um und geh ein paar Schritte weg. %:|


    Auffälliger gehts wohl echt nicht mehr. |-o Da hatte ich mal einen riesigen Aussetzer. Ansonsten bin ich wirklich nicht auf den Mund gefallen. Ich gehöre zwar eher zu der introvertieren Sorte von Menschen, aber normalerweise reagiere ich nicht so auf ein Hallo von meinem Gegenüber. ;-D

    seherin

    Zitat

    muss man ja auch nicht erklären!

    Och, ich fände es schon recht interessant, was genau dahinter steckt. Warum es mir so bei anderen Menschen nicht ergeht.

    Emotionale

    Zitat

    Bindungen aus früheren Leben. Gibt's interessante Bücher drüber.

    Ich weiß nicht, ob ich an soetwas glaube. Ich finde den Gedanken zwar irgendwie beruhigend, dass man nicht nur dieses eine Leben hat ... aber hmm ...

    weihnachtssternchen

    Zitat

    Ohne Vorwarnung, ohne guten Grund. Flasht mich nach wie vor ziemlich, zumal wir uns regelmäßig begegnen und dann haut es mich wieder weg...

    So geht es mir auch. |-o

    Zitat

    Und wie. Ich bekomm nicht einmal mehr grammatikalisch korrekte Sätze hin. Also, vorausgesetzt, mir fällt mehr ein als "Ja, äh...." oder peinliches Schweigen %-|

    Wie man oben sieht, bin ich keinen Deut besser. :-X Bist du mit der Zeit nicht etwas ruhiger in seiner Gegenwart geworden? Gab/gibt es (noch) kein Happy End? Magst du mal ein wenig erzählen, wo/wie ihr euch immer trefft? Geht es ihm genau so? Also kommt was von ihm zurück?

    Zitat

    Wie man oben sieht, bin ich keinen Deut besser. :-X Bist du mit der Zeit nicht etwas ruhiger in seiner Gegenwart geworden?

    Ja, die von dir geschilderte Situation hätte mir genauso passieren können, so eine gefühlte Ewigkeit in seinen Augen versinken hatte ich nun auch schon ein paar mal - ehrlich gesagt hoffe ich, mir entgleiten da nicht regelmäßig sämtliche Gesichtszüge. Ich hab keine Ahnung, ob ich in den Momenten atme, Grimassen schneide, schiele, knallrot werde - ich kanns dir nicht sagen, da bleibt einfach die Zeit stehen und das Gehirn hört auf zu arbeiten. Und ich weiß ehrlich gesagt auch nicht, wie lange ich dann zum antworten brauche. Da werd ich dann angesprochen, und in meinem Kopf springt dann nach einiger Zeit ein kleines Männchen genervt von seinem Sitzplatz auf, watschelt mürrisch zum Gehirn rüber und tritt einmal kräftig dagegen, nach dem Motto "Hallo!? Du hast gerade Input bekommen, reagieren wäre ganz sinnvoll!" %:| Ich vermeide mittlerweile teilweise den Augenkontakt, weil ich weiß, ich lande sonst in anderen Sphären...


    Ich bete also einfach, dass ich mich nicht wie der letzte Vollidiot verhalte... Da er bisher aber noch mit mir spricht, kanns bisher aber GANZ so dramatisch nicht gewesen sein... Und immerhin hab ichs letztens zum ersten Mal hinbekommen, ein fast vollständiges Gespräch mit ihm zu führen! Also qualitativ nicht sonderlich hochwertig, nehme ich an, ich war schon kreativer, aaaaaber mir ist wirklich mal was eingefallen! Also mehr als "ähm" oder "Jaaa..." Aber ruhiger... hm. Weniger...


    Und es ist eben genau das, was du auch beschreibst: Ich bin eigentlich ein eher introvertierter Zeitgenosse, kann aber im Grunde mit den richtigen Leuten um mich herum auch mal laut, lustig, derb und zweideutig sein. Und ich kann auch reden! Einziges Problem: Bei ihm nicht. |-o

    Zitat

    Gab/gibt es (noch) kein Happy End? Magst du mal ein wenig erzählen, wo/wie ihr euch immer trefft? Geht es ihm genau so? Also kommt was von ihm zurück?

    Nee, von Happy End bin ich ganz weit entfernt, glaube ich. Wir kennen uns aus der Uni, haben aber keine Kurse zusammen oder so. Also läuft man sich maximal irgendwo auf dem Campus oder der Mensa über die Füße. Leiden kann er mich glaub ich schon irgendwie, aber ich glaube nicht, dass von seiner Seite da tieferes Interesse vorhanden ist. Oder sagen wir so: Ich erkenne das bei Männern oft auch einfach nicht, wenn sie Interesse haben... Könnte ja genauso gut einfach nur ein sehr freundlicher Mensch sein.