• Liebe nicht mehr vorhanden - Mann macht Stunk

    Guten Abend, hat jemand Erfahrung mit Beziehungs-Aus. Ich habe keine Gefühle für den Ex, der hat eine Neue und will mit befreundet bleiben. Ich will aber nicht befreundet bleiben und will von ihm nicht einmal etwas hören! Der will es nicht akzeptieren und ich habe verdeutlicht dass das in meiner Entscheidungsmacht liegt und ich es nicht wünsche und er…
  • 30 Antworten
    Zitat

    Aber dann wird mein Ruf ruiniert, wer weiß wie weit das geht, und davor habe ich Angst :(

    kommt drauf an, was er ertzählt. Wenn es arg schlimm ist,kannst du ihn auch wegen Übler Nachrede anzeigen.


    Androhen kannst du es ihm ja schon mal,dann weiß er,was ihn erwartet.ImÜbrigen kann man inzwischen in den meisten BUndesländern schon online eine Anzeige erstatten und das würde ich dann auch tun, denn nix ist "lächerlicher" als etwas anzudrohen und es dann nicht durchzuziehen.


    Ansonsten wenn es nicht allzuschlimm ist, werden deine wahren Freunde schon wissen, was stimmt und was nicht...und wer A*** in der Hose hat,spricht dich drauf an und fragt dich.


    Ich würde das nicht überbewerten, irgendwann hat er es kapiert..dauert nur bei dem Ein oder Anderen etwas länger.

    Zitat

    Ja, danke für eure Unterstützung. Ja das kann ich tun es zu ignorieren. Aber dann wird mein Ruf ruiniert, wer weiß wie weit das geht, und davor habe ich Angst :(

    das mit dem ruf ist eine flutwelle die recht schnell abebbt,manche menschen brauchen ein wenig bis sie über das gehörte nachdenken aber schlussendlich fällt auch beim letzten der groschen...woher ich das weiss,naja eine ex von mir(sie hat sich getrennt weil sie nen neuen hatte) sah sich berufen rumzuerzählen das ich sie verprügelt hätte.einigen kurz bevor ich mit denen zusammentraf.ich habe mich nicht gerechtfertigt sonder nur gesagt:"wenn ihr das glaubt ,habe ich euch nichts mehr zu sagen"


    eine woche später hat niemand mehr darüber oder mit ihr geredet.


    meiner ex habe ich nur mitgeteilt das ich anzeige erstatte wenn sie den mist noch mal erzählt.


    ich war dann aber auch sehr froh nichtmehr mit ihr zusammen zu sein.


    also kopf hoch,freunde denken nach und erkennen was sie einem zutrauen können,naja und der rest...über dessen wichtigkeit muss man ja nicht diskutieren

    Hallo ihr, es ist so schrecklich weil das noch viel extremer ist als ich zunächst angenommen hatte. Der redet mit wildfremden Leuten über mich die ich gar nicht kenne und die geben im Internet auch ihren Senf dazu, obwohl sie mich ja auch nicht kennen! Es ist so schrecklich! Hat jemand Erfahrung mit cyber mobbing?

    Anzeige üble Nachrede und /oder Beleidigung. Egal ob das per Internet oder persönlich geht.


    Wenn du kanns, die Chats oder Internetgespräche sichern (guter Beweis).

    Als mein Ex die Beziehung beendet hat, hat er auf keine Nachricht geantwortet, bzw. kaum.


    Anfangs dachte ich: so ein a***, bin ich ihm scheiss egal ?


    Aber es war das beste was er machen konnte.


    Nur so konnte es mir schneller besser gehen.


    Er hat später sogar mal persönlich gesagt, dass er das nur gemacht hat, damit es mir schneller besser geht


    und nicht, weil ich ihm egal bin.


    Also lieber schmerzhafter, aber dafür kürzer!

    @ Melannia:

    Du verstehst nicht, die Verleumdungen gehen hinter meinem Rücken weiter wo ich keinen Einfluss habe! Verstehst du?

    @ Melannia:

    Du verstehst nicht, die Verleumdungen gehen hinter meinem Rücken weiter wo ich keinen Einfluss habe! Verstehst du?

    Ah ok, verstanden - Sorry.


    Das kann ich natürlich verstehen und ich finde sein Verhalten ehrlich gesagt eher "kindisch" und alles andere als erwachsen. Nur weil du ihn nicht mehr liebst, hat er noch lange nicht das Recht, dich schlecht zu reden.


    Aber weisst du, auch wenn so etwas sehr ärgerlich ist, aber deine wahren Freunde wissen was stimmt und was nicht und es wird immer Leute geben, die Schwachsinn glauben und es weiter verbreiten.