anstrengend hin oder her,


    was feststeht ist, dass das motto besteht: "andere länder, andere sitten" !


    in deutschland werden die kinder einfach anders erzogen als sagen wir mal in südlicheren teilen europas.


    die frauen sind vermehrt emanzipiert, wollen das sie die gleichen arbeiten verrichten wie männer usw...


    also ich will mich nicht als den superlover hinstellen aber ich hatte schon sehr viele gutaussehende frauen aus verschiedenen kulturen und ländern und muss sagen das ich bemerkt habe, dass (nicht alle) die deutschen frauen zwar nicht gefühllos waren aber doch ein ganzes stück kühler als die anderen. und an alle männer da draussen die meinten sie müssten immer die supernetten supertollen zuhörer usw... sein, NEIN !!!


    Behandelt frauen mit respekt, erhebt die hand nicht gegen sie und habt eure eigenen interessen und freunde. Wenn sie nicht so tickt wie ihr euch das vorstellt, tja ändern könnt ihr SIE sowieso nicht.


    Schaut das ihr euch sportlich betätigt, euch pflegt und euren job ernst nehmt, kauft euch ab und an klamotten in denen ihr euch wohl fühlt, flirten könnt ihr natürlich auch ohne natürlich zu weit zu gehen und ihr werdet sehen.


    Liebe Grüsse :)^

    Zitat

    Ich bin mit einer Kroatin verheiratet. Auch nicht immer ganz pflegeleicht die Dame, aber nicht so extrem wie deutsche Frauen.

    Mich persönlich würde einmal interessieren was für dich "nicht pflegeleicht" bedeutet:)z


    Ich denke es kommt nicht wirklich darauf an, welche Nationalität, sondern im einzelnen auf die Charakter und Wesenzüge eines Menschen!


    Ob Deutsch, Ukraine, Thailand oder was auch immer, entscheidend sind doch die individuellen Eigenschaften einer Frau. Berechnend und "nicht pflegeleicht" findet man sicherlich in allen Nationalitäten!


    Kann man da nicht konkretere Beispiele nennen, wo die Unterschiede da zu finden sind?


    Und wie muss ich mir das genau vorstellen, wenn ein Mann sagt "Deutsche Frauen" kommen für mich nicht mehr in Frage? Ich dachte immer, eine Beziehung, sprich Gefühle für jemanden zu haben sind nicht wirklich beeinflussbar, wird da im Vorfeld, die "Vernunft" eingeschaltet?


    Dann klingt es für mich wieder eher "Zweckmäßig":-/


    Mir persönlich sind die Nationalitäten vollkommen egal, entweder ich liebe oder ich liebe nicht!

    Zitat

    und was hat das alles mit der Nationalität zu tun ??

    das frage ich mich allerdings auch...sicher gibt es einige möglicherweise zutreffende Klischees,aber deswegen DERART zu verallgemeinern...:|N nicht jede deutsche Frau ist eine geldgeile Emanze...so wie nicht jede osteuropäische Frau ein fürsorgliches Hausmütterchen ist und nicht jede Südeuropäerin eine temperamentvolle Furie etc.pp.

    @ orationis

    Nicht ganz pflegeleicht = sie ist manchmal sehr impulsiv. Nennt man auch südländisches Temperament.


    Macht aber nichts, denn das hat auch seine Vorteile :-D


    Aber sonst, die kroatischen Frauen unterscheiden sich schon von deutschen Frauen. Sie sind nicht so gefühlskalt. Einfach bessere Familienmenschen. Liebevoller, zärtlicher, einfach besser!

    @ schnecke74:

    Zitat

    Ich find es auch super wenn ich mehr Geld zu verfügung habe

    2 Fragen dazu: 1. Was würde dir das zusätzliche Geld bringen und 2. Warum kümmerst du dich nicht darum? (also letzteres ist eher allgemein gemeint, wenn frauen mehr geld wollen, wieso kümmern sie sich nicht selber drum, anstatt auf jemanden zu warten, der viel geld hat) Und gerade der letzte Aspekt in Klammern erscheint mir in der heutigen gesellschaft als sehr krank. Es gibt ja schließlich nicht ohne Grund irgendwelche Sendungen, wo sich irgendwelche 19 jährigen Mädels aufstylen und dann zu Promipartys gehen, um einen 50 jährigen Millionär abzuschleppen. Oder dann teilweise solche Kommentare kommen wie "na mit einem Millionär würde ich mich nicht zufrieden geben, er sollte schon paar Milliarden haben". Wenn niemand so denken würde, dann würde es solche Sendungen nicht geben oder? ???


    ich denke ja immer, dass solche Leute einen IQ haben, der zwischen 10 und 15 schwankt, aber wäre das dann wieder zu allgemein ausgedrückt?

    Schon komisch, dass Männer immer Frauen der eigenen Nationalität scheiße finden. ;-)


    Von Amerikanern und Kanadiern hab ich oft gehört, dass Amerikanerinnen und Kanadierinnen ja viel zu anspruchsvoll und zickig wären, Europäerinnen seien da viel besser. Franzosen finden die Französinnen zu kapriziös und Engländer die Engländerinnen zu langweilig, Chinesen die Chinesinnen zu geldgeil. Etc etc. ;-D


    Das Gras ist woanders halt immer grüner und man kaschiert mit so einer Aussage geschickt, dass man daheim bei den Frauen versagt hat. ;-)

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    @ brotherhood

    zu ersten Frage,


    als alleinerziehende Mama hat man schon Nachteile in beruflicher Hinsicht und ich verdiene dadurch weniger ..da würde man sich schon mehr wünschen die Gelegenheit zu haben mehr Geld zuverdienen und zur Verfügung zu haben


    zu zweiten Frage


    :)^:)^ meine Rede ich mach mich doch nicht abhängig von einem Mann ich komm gut allein zu Recht, aber wie gesagt einige denken darüber anders!