Zitat

    Unterdurchschnittlich intelligent und/oder unterdurchschnittlich attraktiv.

    Das hindert einen Menschen nicht daran, einen Partner zu finden. Daran allein kann es nicht liegen, es muss noch einiges dahinter stecken.

    Zitat

    Das hindert einen Menschen nicht daran, einen Partner zu finden. Daran allein kann es nicht liegen, es muss noch einiges dahinter stecken.

    Habe das nicht so präzise geschrieben wie ich eigentlich wollte: Eines von beiden muss schon stark unterdurchschnittlich sein.

    Zitat

    Selbst vermeintlich unattraktive Menschen verpaaren sich und bekommen Nachwuchs.

    Nur wenn sie auch entsprechend überdurchschnittlich intelligent sind.


    Stark unattraktive Menschen sowieso kaum.

    Zitat

    Natürlich nicht, das wollte ich damit auch nicht sagen. Der Umzug ist ja die Lösung um die Eier zu verkaufen. Dass wenn man nicht umzieht keine Eier verkauft werden, dazu muss keine dritte Kraft von außen wirken.

    Eben. Will sagen: Deine eigenen Bedürfnisse bestimmen Dich . Das geht jedem Menschen so. Dafür übernimmst Du die Verantwortung wenn Du deine Eier wo verkaufst wo sie gewollt werden. Das löst doch eigentlich die Probleme oder nicht?


    Was bleibt übrig? Die Menschen von denen Du gewollt hättest dass sie Deine Eier kaufen ( die im Baumarkt auf dem Dorf) haben sie nicht gekauft. Ist das jetzt schlimm oder eigentlich egal?

    Zitat

    Anstatt den ganzen Tag hier herumzuhängen könntest du mal in die Stadt fahren, und dort Pärchen und Familien betrachten, so als Feldstudie.

    Öhm ja und dann? Dann sehe ich eben zig attraktive Paare, in denen beide Partner dasselbe Attraktivitätsniveau haben. Bringt mir also was genau?!

    Zitat

    Eben. Will sagen: Deine eigenen Bedürfnisse bestimmen Dich . Das geht jedem Menschen so. Dafür übernimmst Du die Verantwortung wenn Du deine Eier wo verkaufst wo sie gewollt werden. Das löst doch eigentlich die Probleme oder nicht?

    Eben! Das ist die Lösung des Problems, die an sich unproblematisch ist. Was ich hier kritisiere sind Leute, die diese Lösung auf irgendeine Art verächtlich finden. Ich finde sie in Ordnung, du findest sie in Ordnung, aber manch einer mag es nicht wenn Männer diese Lösung wählen.

    Zitat

    Was bleibt übrig? Die Menschen von denen Du gewollt hättest dass sie Deine Eier kaufen ( die im Baumarkt auf dem Dorf) haben sie nicht gekauft. Ist das jetzt schlimm oder eigentlich egal?

    Abseits davon, dass die im Baumarkt-Dorf mehr bezahlt hätten ist es tatsächlich egal.

    Zitat

    Öhm ja und dann? Dann sehe ich eben zig attraktive Paare, in denen beide Partner dasselbe Attraktivitätsniveau haben. Bringt mir also was genau?!

    Dann ist es wahrscheinlich ein Ort, an dem es nur Geschäfte mit teurer und prunkvoller Ware gibt.

    Wie definiert du denn Attraktivität? Mal ehrlich, hast du dich noch nie gefragt, weshalb auch nicht von der oberflächlichen Natur bevorzugte Menschen Partner finden? Das hat auch nichts mit Intelligenz zu tun. Die meisten Menschen lernen sich kennen und lieben, fernab von Ansprüchen und Forderungen. Sie tun es einfach, ohne darüber nachzudenken.

    Zitat

    Das hat auch nichts mit Intelligenz zu tun. Die meisten Menschen lernen sich kennen und lieben, fernab von Ansprüchen und Forderungen. Sie tun es einfach, ohne darüber nachzudenken.

    :)^ Sehe ich auch so. Entweder die Chemie stimmt oder nicht. Und wenn die Chemie wirklich stimmt kanns sein man hat "die Person" fürs Leben gefunden. Es muss einfach "passen".

    Zitat

    Dann ist es wahrscheinlich ein Ort, an dem es nur Geschäfte mit teurer und prunkvoller Ware gibt.

    Nee. Uni, Innenstadt, Dorf, "Asi-Gegend". Überall das Gleiche ;-)

    Zitat

    Wie definiert du denn Attraktivität?

    Ich richte mich da nach der derzeit gültigen Definition (der körperlichen Attraktivität). Die lege ich nicht selbst fest.

    Zitat

    Mal ehrlich, hast du dich noch nie gefragt, weshalb auch nicht von der oberflächlichen Natur bevorzugte Menschen Partner finden?

    Indem sie ihre Unattraktivität mit anderen relevanten Fähigkeiten ausgleichen und somit:

    Zitat

    Das hat auch nichts mit Intelligenz zu tun.

    Hat es sehr wohl etwas mit Intelligenz zu tun. Intelligenz gleicht aus, in vielerlei Hinsicht. Sie macht interessant, erhöht die wahrscheinlichkeit auf einen gutbezahlten Job etc. Außergewöhnliches Talent in einzelnen Bereichen kann ebenfalls ausgleichen.

    Zitat

    Die meisten Menschen lernen sich kennen und lieben, fernab von Ansprüchen und Forderungen. Sie tun es einfach, ohne darüber nachzudenken.

    ;-D Nein. Das wäre ja vollkommen willkürlich. Dafür sind sich Paare was die Qualitäten der Partner angeht viel zu ähnlich.

    Zitat

    Öhm ja und dann? Dann sehe ich eben zig attraktive Paare, in denen beide Partner dasselbe Attraktivitätsniveau haben. Bringt mir also was genau?!

    Im besten Fall die Erkenntnis, dass Du kein guter Beobachter bist. Das lässt sich aber durch Training erheblich verbessern und ist nicht in Stein gemeißelt.

    Zitat

    Eben! Das ist die Lösung des Problems, die an sich unproblematisch ist. Was ich hier kritisiere sind Leute, die diese Lösung auf irgendeine Art verächtlich finden. Ich finde sie in Ordnung, du findest sie in Ordnung, aber manch einer mag es nicht wenn Männer diese Lösung wählen.

    Die Kritik gilt vor allem dem aggressiven Herumnölen mancher Leute, dass die im Baumarkt einfach ums Verrecken keine Eier kaufen wollen, die doofen Arschgesichter, die blöden, viel zu anspruchsvollen.