• Männer, was macht das Bordell so geil?

    Wieso macht der Bordellgang süchtig? Ich habe von einem Mann gehört, er findet den Gang zum Bordell geil. Also es macht ihn total geil....
  • 253 Antworten
    Zitat

    Hätte ein Mann bei dir keine Chance, wenn er vorher öfters im Puff war.

    Es gibt zwei Fragen von Frauen, die Du als Mann immer mit nein beantworten musst:


    1. Bin ich zu dick?


    2. Warst Du schon mal im Bordell?

    Zitat

    Immer noch besser wie wenn so ein übergeiler, aufgeladener Typ ein Frau von der Strasse schnappt, sprich sie vergewaltigt, oder ?

    Jeder Puffgänger ein potenzieller Vergewaltiger? So'n Bullshit. Bei Vergewaltigungen geht es gar nicht in erster Linie um Sex, sondern um Macht, Dominanz, Unterwerfung, Sadismus.


    Viele, die das noch nicht erlebt haben, wären erstaunt, wie 'normal' Sex mit einer Prostituierten in den meisten Fällen ist.

    Zitat

    da ich nicht mit einer Frau schlafen möchte, die es nicht aus Genuß und Leidenschaft mit mir tut, sondern aus materiellen oder sonstigen Gründen.

    Frauen haben schon immer aus materiellen oder sonstigen Gründen mit Männern Sex gehabt. Das funktioniert auch ohne Prostitution. ;-D

    Zitat

    Für mich wäre es nicht vereinbar mit meiner Selbstachtung für Sex zu bezahlen.

    Klar, für Sex zu bezahlen, ist natürlich die zweitbeste Möglichkeit. Aber ich habe nicht so viel Heroismus, aus Selbstachtung völlig auf Sex zu verzichten. Es gibt nun mal Männer, die darauf angewiesen sind, für Sex zu bezahlen.

    Zitat
    Zitat

    Aber verurteilen würde ich dafür niemanden

    Die Mehrheit der Frauen macht das aber.

    Ich vermute, dass sie es nicht so sehr moralisch verurteilen sondern einfach abturnend finden. Ein Mann, der es nötig hat, für Sex zu bezahlen ist einfach unattraktiv. Umgekehrt denke ich, dass Fraeun es anziehend finden wenn sie wissen, dass ein Mann bei Frauen beliebt ist.

    Zitat

    Es gibt zwei Fragen von Frauen, die Du als Mann immer mit nein beantworten musst:


    1. Bin ich zu dick?


    2. Warst Du schon mal im Bordell?

    Gleich zwei Lügen auf einmal? das ist mit meiner Selbstachtung nicht vereinbar ;-D

    Männer was macht das Bordell so geil? Oftmals müssen geile Männer in's Bordell!!!!


    Sind Eheleute zum Beischlaf verpflichtet?


    Laut Gesetz sind sie tatsächlich! Nach Paragraf 1353 des BGB sind Eheleute "zur ehelichen Lebensgemeinschaft" und damit zum Sexvollzug angehalten. Gerichte zählen dazu auch eine "Geschlechtsgemeinschaft". Doch ist der Anspruch auf den ehelichen Beischlaf nicht einklagbar. Laut den Juristen ist die Sexpflicht zudem von Alter und Gesundheit der Menschen abhängig.


    Was geschieht wenn sich eine/r das Recht "einfordert" , den Bordellbesuch durch die Haushaltkasse begleichen?

    Kann die Frage nicht beanworten was daran so geil sein soll,da es mich noch nie in ein solches Etalisment verschlagen hat. Für Sex zu bezahlen ist für mich einfach nicht drin. Dafür ist mir erstens das Geld zu schade und zweitens ist es für mich nicht Erstebenswert mit eine Frau zu schlafen die mich nicht will. Da ziehe ich doch die gute alte Selbstbefriedigung vor. Und ja das sage ich sogar als Jungmann,was sich aber hoffentlich bald änderen wird, da ich beim flirten schon Fortschritte gemacht habe, und ich vielleicht irgendwann eine finde die ich will ohne vorher dafür zu bezahlen.

    Pass auf, dass Du nicht zu lange wartest, Agent00.


    Aber eine Frau, die ohne finanzielle Zuwendungen zum Sex bereit ist, ist natürlich einer Prostituierten vorzuziehen. Aber wenn man einfach nicht das Glück hat, auf Frauen anziehend zu wirken, dann ist Sex gegen Geld durchaus eine Option, finde ich. Selbstbefriedigung macht irgendwann auch keinen Spaß mehr.

    Zitat

    Ein Mann, der es nötig hat, für Sex zu bezahlen ist einfach unattraktiv

    Der Satz enthält gleich zwei Vorurteile: Erstens, dass der Mann "es nötig" hat, für Sex zu bezahlen (warum sollte er es nicht tun, wenn es einfacher ist, als erst eine Frau zum Essen einladen und dann zu verführen - ist bestimmt auch nicht billiger als bei der Prostituierten) - und zweitens macht ihn das nicht unattraktiv.


    Im Gegenteil, für mich macht es Männer sogar interessanter, wenn ich merke, dass sie nicht verklemmt und spießig sind. Bei mir braucht niemand diese Frage mit nein zu beantworten.

    Also wenn's Männer nicht nötig hätten und es trotzdem tun, finde ich es eigentlich noch schlimmer. Weil es dann m.E. noch mehr für sexuelle Bequemlichkeit und Konsumdenken steht. :-/


    Und daran, dass alle Freier unspießig und nicht verklemmt sind glaube ich auch keine Sekunde lang. ;-D

    @ Lola

    Zitat

    Also wenn's Männer nicht nötig hätten und es trotzdem tun, finde ich es eigentlich noch schlimmer. Weil es dann m.E. noch mehr für sexuelle Bequemlichkeit und Konsumdenken steht. :-/

    Na und?

    Ach ja, ich finde es übrigens überhaupt nicht "schlimm". :-)

    Zitat

    Und daran, dass alle Freier unspießig und nicht verklemmt sind glaube ich auch keine Sekunde lang. ;-D

    Kann sein, ich kenn ja nicht alle Freier auf dieser Welt. Aber die, die ich kenne, also die mir erzählt haben, dass sie schon mal im Bordell waren, sind durchaus interessante Menschen und mich stört es nicht, im Gegenteil.