Mann super sexy, aber ich dick

    Mein x:) ist richtig toll in Form – er sieht toll aus, sexy usw. Ich bin sehr stolz!!!


    Aber seit letztes Jahr unsere kleine :-@ geboren wurde, habe ich so ca. 5-7 kg mehr als früher :°( %:| :°(


    Wenn ich in den Spiegel gucke, sehe ich richtig einen Bauch im Profil!!!


    Das ist mir richtig peinlich, wenn ich mit ihm zusammen unterwegs bin, gerade jetzt wo es wieder warm wird!


    Habe mich schon im Fitnessstudio angemeldet, aber finde nicht so oft die Zeit hinzugehen, wie ich gerne würde.


    Vll mehr auf's Essen achten? Will aber nicht, dass mein x:) darunter leiden muss, dass ich dick geworden bin :°( :°( :°(

  • 321 Antworten

    5-7kg mehr als früher sind doch nicht wirklich viel? Vor allem warst du ja bei deinem ersten und bei deinem zweiten Kind auch sehr jung.


    Ich habe mit 16 zum Beispiel auch deutlich weniger gewogen als jetzt mit 26. Und ich habe noch keine Kinder zur Welt gebracht @:)


    Gib deinem Körper Zeit, iss gesund und schau halt dass du halbwegs regelmäßig zum Sport kommst. Nicht nur wegen dem Gewicht, sondern einfach weil es gesund ist.


    Dass mit zwei kleinen Kindern daheim deine oberste Priotität nicht die Forumung deines Körpers sein kann, das wird deinem Partner wohl durchaus klar sein ;-D


    Und schliesslich hat sich dein Körper auch dadurch verändert, dass er eure Kinder in dich reingemacht hat ;-)

    Zitat

    Mein ist richtig toll in Form – er sieht toll aus, sexy usw. Ich bin sehr stolz!!!

    Worauf genau? ":/

    Zitat

    Wenn ich in den Spiegel gucke, sehe ich richtig einen Bauch im Profil!!!


    Das ist mir richtig peinlich, wenn ich mit ihm zusammen unterwegs bin, gerade jetzt wo es wieder warm wird!

    Den "Bauch im Profil sehen" kann viel heißen. Was sagt denn Dein Freund/Mann dazu?

    Monika65


    Wieso übertreiben?


    blackheartedqueen


    5-7kg mehr als früher sind doch nicht wirklich viel?


    Ich finde es schon viel. Also zumindest genug, dass man es sieht :-/ :-(


    Ich habe mit 16 zum Beispiel auch deutlich weniger gewogen als jetzt mit 26. Und ich habe noch keine Kinder zur Welt gebracht @:)


    Es ist aber auffällig, dass es eben vor der Schwangerschaft weniger war. Das war bei meinem ersten :-@ ganz anders, da war ich während der Schwangerschaft sehr dick, aber es war fast sofort wieder weg, als er zur Welt war. Jetzt iwie nicht >:( >:(


    Gibt ja so Geschichten von wg dass Jungs die Mütter "schöner" machen, aber das ist ja wohl nicht wahr???


    Gib deinem Körper Zeit, iss gesund und schau halt dass du halbwegs regelmäßig zum Sport kommst. Nicht nur wegen dem Gewicht, sondern einfach weil es gesund ist.


    Ich denke, dass ich einigermassen gesund koche. Nur wenn ich unterwegs bin, geh ich ab & zu mal zu Subway oder kauf mir Debrecziner & Brötchen oder so. Hatte in letzter Zeit oft Cola (zum wach werden, weil ich keinen Kaffee mag), das habe ich schon komplett gestrichen. Für die :-@ natürlich keine Cola!!!


    Gestern z.B. haben wir Fisch gegrillt und mit Baguette gegessen. Gut, hätte man auch mit Salat machen können :-/ :-/


    Heute wollte ich Blattsalat (+ Tomaten, Gurke, Paprika) mit kleinen (selbstgemachten!) panierten Hähnchenbrustfiletstückchen machen. Das ist, denke ich, auch gesund?


    Ich bemühe mich sehr, gute Sachen zu kochen.


    Dass mit zwei kleinen Kindern daheim deine oberste Priotität nicht die Forumung deines Körpers sein kann, das wird deinem Partner wohl durchaus klar sein ;-D


    Ja, aber es ist MIR eben peinlich, neben ihm so auszusehen, als würde ich mich als Hausfrau voll gehen lassen :°( :-(


    Und schliesslich hat sich dein Körper auch dadurch verändert, dass er eure Kinder in dich reingemacht hat ;-)


    Wie gesagt, beim 1. Mal war es ganz schnell wieder normal – aber diesmal nicht :-( :-(

    Isabell


    Worauf genau? ":/


    Dass ich so einen hübschen Mann habe |-o x:) ;-)


    Den "Bauch im Profil sehen" kann viel heißen.


    Ich weiss nicht genau, wie ich es erklären kann :-/ :-/


    Früher war stehend im Profil eben alles "glatt" und jetzt sehe ich, dass ein Bauch da ist???


    Was sagt denn Dein Freund/Mann dazu?


    Als ich ihm gesagt habe, dass ich abnehmen will, meinte er an mir sei doch schön ordentlich was dran, weder zu viel noch zu wenig. Ich finde aber, dass es zuviel ist, besonders falls ich noch ein :-@ bekommen sollte!!!

    SweetLittlePrincess

    Zitat

    Wieso übertreiben?

    Ich verstehe Monika da schon.


    Jetzt auch dieser Ausspruch:

    Zitat

    Ja, aber es ist MIR eben peinlich, neben ihm so auszusehen, als würde ich mich als Hausfrau voll gehen lassen

    Also nach einer Schwangerschaft insgesamt 5-7 kg zurückzubehalten, und das Sehen (sprich Bemerken!) eines Bauches im Profil, ist von einem sich Gehenlassen weit entfernt.


    Was mir aber noch mehr auffällt ist Dein ständiger "Vergleich" mit Deinem Partner. Wieso ist es Dir peinlich? Wieso bist/warst Du so stolz auf ihn? Wegen ihm?

    Zitat

    Will aber nicht, dass mein x:) darunter leiden muss, dass ich dick geworden bin

    Leidet er denn drunter? Wenn nein, lass das bevormunden. Wenn du dich selbst unwohl fühlst, nimm ab.

    Zitat

    Früher war stehend im Profil eben alles "glatt" und jetzt sehe ich, dass ein Bauch da ist

    Du hast 2 Kinder bekommen... Vielleicht einfach mal den gesunden Menschenverstand einschalten, der einen drauf kommen lässt, dass ein Körper das nicht folgenlos wegsteckt? Sicher gibt es Frauen, die auch wieder top in Form kommen, aber in der Regel sieht man Frauen mit mehreren Kindern schon an, dass sie die bekommen haben.


    Wenn es dich so sehr stört, dann beweg dich, mach Sport und lass die Ausreden bleiben, weswegen du es nicht schaffst, dahin zu gehen. Von nix kommt nix.

    Isabell


    Wieso ist es Dir peinlich? Wieso bist/warst Du so stolz auf ihn? Wegen ihm?


    Ich will doch für ihn auch eine attraktive Frau sein. Ich will nicht, dass Leute denken "was will der tolle Typ mit dieser Planschkuh?!"


    Ausserdem ist es ein blödes Klischee, dass Hausfrauen alle nie was machen & dick & faul werden %-| >:( :(v


    Ich hab doch schon geschrieben, dass ich stolz bin, dass ich so einen schönen Mann habe. Einmal für mich, weil er mir selbst so gut gefällt x:) und bissi natürlich auch, weil andere ihn toll finden o:) :-p


    Und wenn ich fett und hässlich werde, hat er eine grosse Auswahl :°( %:| :-(

    Huch, sorry, hat sich überschnitten ;-)


    Also ist es dann doch ein Problem welches rein in Dir entstanden ist, er beschwert sich ja nicht, sondern im Gegenteil.


    Wie kommst Du darauf:

    Zitat

    Will aber nicht, dass mein darunter leiden muss, dass ich dick geworden bin

    ? Inwiefern sollte er leiden?


    Ich sehe hier nur einen leiden, das bist Du. :-/

    Zitat

    Ja, aber es ist MIR eben peinlich, neben ihm so auszusehen, als würde ich mich als Hausfrau voll gehen lassen :°( :-(

    Und was ist so schlimm daran sich tatsächlich manchma gehen zu lassen ???


    Ich bin keine Hausfrau und lasse mich trotzdem manchmal gehen. Enthaare mich nicht und renne auch mal zwei drei Tage in Gammelklamotten rum und esse ne ganze Packung Schokoriegel. IMMER perfekt geschniegelt aussehen zu müssen fände ich viel zu anstrengend.


    Und dein Mann scheint dich doch genau so gut zu finden wie du bist!


    Wenn du sportlicher werden willst, dann mach das. Aber für dich und nicht für ihn @:)

    Zitat

    Und wenn ich fett und hässlich werde, hat er eine grosse Auswahl

    Also erst mal bist Du mit Sicherheit noch nicht "fett", bzw. weit davon entfernt (auch wenn ich Dein Gewicht nicht kenne, geschweige denn weiß wie Du aussiehst, das kann man Deinen Beiträgen klar entnehmen). Und warum bedeutet Zunahme = Häßlichkeit?


    Und eine grosse Auswahl – nun, die hat er auch jetzt schon? Und Dir ist doch sicher klar, dass man auch durch sein Verhalten eine Beziehung kaputtmachen kann?


    Bzw. dass man eine Beziehung eben nicht alleine durch das Aussehen erhält?


    Kann es sein, dass Du Dir (D)eine Sicherheit für Deine Beziehung bisher rein über Dein Aussehen geholt hast? Und diese Sicherheit nun zu bröckeln beginnt?

    Zitat

    Ich will doch für ihn auch eine attraktive Frau sein. Ich will nicht, dass Leute denken "was will der tolle Typ mit dieser Planschkuh?!"

    Zitat

    Ich hab doch schon geschrieben, dass ich stolz bin, dass ich so einen schönen Mann habe. Einmal für mich, weil er mir selbst so gut gefällt x:) und bissi natürlich auch, weil andere ihn toll finden o:) :-p

    Du BIST doch für ihn eine attraktive Frau!


    Und wieso ist es dir so wichtig, was andere Leute von dir oder von euch denken?


    Mir ist das herzelich egal, ob andere Menschen sich fragen was mein Partner eigentlich von mir will oder was ich von ihm will? Hauptsache ist doch, dass wir wissen, dass wir uns wollen ;-)


    Und ob andere Frauen den eigenen Partner attraktiv finden, wieso ist das wichtig? Dein Partner ist doch nicht deine Errungenschaft, die du stolz präsentieren kannst oder mit der du gar andere Leute neidisch machen kannst?

    Zitat

    Habe mich schon im Fitnessstudio angemeldet, aber finde nicht so oft die Zeit hinzugehen, wie ich gerne würde.

    Fitnessstudio braucht man auch nicht wirklich. Mehr Bewegung gibts im Alltag gratis, immer und überall.

    Zitat

    Vll mehr auf's Essen achten?

    Wenn du nicht figurfreundlich isst, ja.

    Zitat

    Heute wollte ich Blattsalat (+ Tomaten, Gurke, Paprika) mit kleinen (selbstgemachten!) panierten Hähnchenbrustfiletstückchen machen. Das ist, denke ich, auch gesund?

    Wenn das Dauerzustand ist, ist es nicht gesund, sondern zu wenig Energie.

    Zitat

    Will aber nicht, dass mein x:) darunter leiden muss, dass ich dick geworden bin :°( :°( :°(

    Wenn er wegen 5-7 kg nach einer Schwangerschaft leidet, dann muss er dich nicht Leid tun. :=o

    Zitat

    Und wenn ich fett und hässlich werde, hat er eine grosse Auswahl

    Dann must du ihn ordentlich mästen, damit er auch fett und unattraktiv wird. ]:D