Zitat

    Früher, ganz ganz früher hatte der Spitzingsee noch ein "r" im Namen...

    Dass der Lech mal Lechz hieß, weiß heute auch fast niemand mehr.

    Zitat

    Ich nutze den heutigen Feiertag einfach mal, um mit meinen Kindern nach Tuntenhausen, Tittenkofen und wenn die Zeit noch reicht nach Petting.

    Tipp von mir: Da Petting auf Dauer nicht glücklich macht, fahr doch danach noch nach Ficker bei Altötting. Dass es nie eine Großstadt wurde, sondern immer ein Einödhof blieb, ist mir allerdings bis heute ein Rätsel.

    Fällt mir dazu grad noch ein....nicht weit von uns gibt's MÖSENDORF! ;-D https://www.bing.com/images/search?q=m%C3%B6sendorf&view=detailv2&qpvt=m%C3%B6sendorf&id=4321A35402902C4051EF1F64E1BD38ADB1FE6C20&selectedIndex=0&ccid=tjV9ZXY8&simid=608048485392911308&thid=OIP.Mb6357d65763c6e0e10c0b55d8cf7d283o0&ajaxhist=0


    Ob dort auch männliche Einwohner sind weiss ich nicht.... ]:D

    Zitat

    Quicker als Hofname bei Pirach im Kreis Altötting war mir bekannt, aber Ficker?

    Dafür habe ich Quicker bisher ignoriert, sowohl als Ort als auch als Aufforderung an mich. ;-D Habe eben noch mal nachgeschaut, Ficker liegt grob zwischen Gasteig und Oberöd. Kann allerdings sein, dass es gar keinen Hof mehr gibt und nur noch eine Straße so heißt ...

    Zitat

    Gibts nicht noch Tittmoningen oder so? ;-)

    Tittmoning, -ing, -ing, -ing. Wie auch Lian-Jill auf der letzten Seite schon schrieb. ;-)


    Stammst Du von nördlich des Weißwurstäquators? Dort wird häufig an Ortsnamen, die mit "-ing" enden, automatisch ein "-en" angehängt. Und es gibt sehr, sehr viele Orte in Bayern, die mit -ing enden.

    @ D.oris L.

    Sexau hast du vergessen...ok ist nicht direkt Schwarzwald...

    @ LaRucola

    Falls du noch mitliest: in den "traditionellen" (meinst du katholischen ?) Familien wird jede Art von Sex nur praktiziert, wenn sie der Fortpflanzung dient. Masturbation ist da auch dem Manne verboten.

    @ D.oris L.

    Sexau hast du vergessen...ok ist nicht direkt Schwarzwald...

    @ LaRucola

    Falls du noch mitliest: in den "traditionellen" (meinst du katholischen ?) Familien wird jede Art von Sex nur praktiziert, wenn sie der Fortpflanzung dient. Masturbation ist da auch dem Manne verboten.