• med1 macht zu??

    Die Gerüchteküche brodelt... med1 soll Ende des Monats geschlossen werden. Wo treffen wir uns ab März?
  • 736 Antworten
    Verhueter schrieb:
    tsunami_next schrieb:

    Die Gerüchteküche brodelt...

    med1 soll Ende des Monats geschlossen werden. Wo treffen wir uns ab März?

    Das fragst du mit 6 Beiträgen?!

    gibt es da eine Beschränkung?

    Ich bin auch schon seit 2007 hier, sehr schade, ich habe täglich hier reingeguckt. War ein bisschen wie eine Wohnküche hier, heimelig und vertraut. Ich werde es vermissen. Finde auch den Zeitpunkt grad sehr blöd.

    Comran schrieb:

    Vielleicht verschwinde ich dann auch

    Dich und einige andere habe ich hier immer sehr gerne gelesen. :°(

    Plüschbiest schrieb:

    Gibt es hier überhaupt jemanden der gutes über Elisada berichten kann?

    Ich habe noch nicht ein positives Wort über diesen ehemaligen Moderator hier gelesen.

    Sie hatte drei gute Momente. Hab mitgezählt!

    HasiX schrieb:

    Ich werde es vermissen. Finde auch den Zeitpunkt grad sehr blöd.

    Ja. Finde auch, bis Ende März oder lieber sogar Ende April wäre besser als mitten im Lockdown.

    Shojo schrieb:
    Plüschbiest schrieb:

    Gibt es hier überhaupt jemanden der gutes über Elisada berichten kann?

    Ich habe noch nicht ein positives Wort über diesen ehemaligen Moderator hier gelesen.

    Sie hatte drei gute Momente. Hab mitgezählt!

    Hab ich da was verpasst? ;-D

    In meiner Gegenwart hatte sie nur schlechte Momente.

    ich finde den Zeitpunkt unverantwortlich! und je mehr ich darüber nachdenke desto unverständlicher finde ich es das Forum zu schließen - man hat doch auch eine gewisse Verantwortung als Betreiber nach all den Jahren. es ist immerhin ein Medizin/Gesundheitsforum, keine Plauderecke:(v>:(

    all


    Auch wenn med1 nicht mehr lange sein wird, fangen wir hier jetzt nicht an über ehemalige Mitglieder, Moderatoren, Admins herzuziehen oder abzulästern. Ich bitte darum auch in den letzten Tagen noch Vernunft und Anstand zu bewahren.

    Madame Charenton schrieb:

    es ist immerhin ein Medizin/Gesundheitsforum, keine Plauderecke :(v>:(

    Eigentlich. In letzter Zeit waren aber nur noch wenige Stamm-User aktiv, und dies überwiegend in nichtmedizinischen Unterforen mit völlig überflüssigen Streitereien und Diffamierungen. Zu den Beiträgen in den medizinischen Foren schreibe ich lieber nichts, da leider eher frustrierend.

    Verhueter schrieb:
    Madame Charenton schrieb:

    keine Plauderecke :(v>:(

    Doch, leider zu viel davon. Eventuell auch ein Grund? :D

    aber doch nicht nur😩

    Zitat

    BurdaLife begegnet dem Marktdruck mit einem optimierten Workflow und der kontinuierlichen Entwicklung neuer Produkte, Geschäftsmodelle und Erlösströme


    das müsste umgeschrieben werden, schließen von portalen :_D