Daß die ursprüngliche Fragestellerin nicht mehr mitdiskutiert, ist IMHO zu vernachlässigen, da sich eine Nachfolgerin fand, die eine uralte Diskussionsrunde wiederbelebt hat. Das ist bereits geklärt :-)


    MrsHide:

    Zitat

    aber gegen Misstrauen hilft auch kein angepriesener Internetführerschein

    Leider nicht. Nur wäre die Aktivität der Mißtrauenden ggf. im Keim erstickt oder wenigstens in eine andere Richtung gelenkt worden. Allerdings ist ihre Kreativität durchaus bemerkenswert: auf "Sexseiten" nach Benutzernamen suchen, die zu ihrem Partner passen könnten. Ich finde es bemerkenswert, daß es jemand schafft solche "Sexseiten" zu finden und in den jeweiligen Nutzerbereich zu kommen, aber die Funktionsweise von EMail nicht (er-)kennt. Ihr Partner könnte eigentlich auf ganz andere Gedanken kommen, z.B. wo der Schwerpunkt der Internet-Nutzung seiner Partnerin liegt ;-)

    Zitat

    Ich finde es bemerkenswert, daß es jemand schafft solche "Sexseiten" zu finden und in den jeweiligen Nutzerbereich zu kommen, aber die Funktionsweise von EMail nicht (er-)kennt.

    :)^


    Die Bemerkung ist zwar gemein, aber sie stimmt.


    Auf Sexseiten kommt man wohl schnell, aber in den Nutzerbereich wohl nur per Anmeldung oder mit...ja, wie denn sonst.


    Hihi, dazu soll sie sich, wenn sie noch mitmacht, mal äußern.

    Zitat

    Einige sprechen einen sogar persoenlich an, mit meinem Vornamen usw..

    - was besonders lustig ist, wenn die Mail losgeht mit "Hi, *absolut weiblicher Vorname*, Bock auf Sex? Die immer geile "absolut weiblicher Vorname* will so gerne deinen harten Prügel..." ;-D ;-D


    Ich bekomme eher selten solchen Spam, aber auch ich wußte schon vor (!) meinen aktiven Internetzeiten, daß dieser Müll dazugehört wie die Werbung zur Tageszeitung. Schräg, daß man da heutzutage noch so naiv sein kann.

    Hey Leute. Mein Mann bekommt ständig sms von solchen Internet Mädels und er meint er hat sich nie irgendwo registriert, aber ich habe auf unseren Tablett einen Haufen von solcher Seiten im Verlauf gefunden... Er streitet alles ab und ich möchte einfach nur die Wahrheit wissen....

    Ohne Spamfilter würde ich auch duzende von diesen Nachrichten bekommen. Doch auch so rutschen immer mal ein paar in meinen Posteingang.


    Wenn meine Partnerin dann eifersüchtig reagieren würde und dauernd nachbohren würde, welche accounts ich hätte und ähnliches an den Tag legen würde - dann würde ich ab sofort meine Kennwörter ändern und ihr einen separates Konto am Computer anlegen (so ich nur einen hätte).


    Denn, ganz ehrlich. Welchen Sinn haben Diskussionen, bei dem einem sowieso nicht geglaubt würde, egal was man(n) sagt ":/ Eben... keinen. Ergo bekommt sie den Krams nicht mehr vors Auge, wenn es sie dermaßen stört.

    Zitat

    Mein Mann bekommt ständig sms von solchen Internet Mädels

    Was sind das denn für Sms? Irgendwelche 08/15-Dinge von wegen "Susi wartet auf dich!", oder wirklich persönliche Gespräche?

    Zitat

    er meint er hat sich nie irgendwo registriert, aber ich habe auf unseren Tablett einen Haufen von solcher Seiten im Verlauf gefunden

    Naja, wenn da im Browserverlauf ersichtlich ist, dass solche Seiten besucht wurden, dann wird das auch irgendwie so sein. Es ist natürlich auch absolut möglich, dass das nur Werbeseiten sind, die sich nunmal öffnen, wenn man auf irgendwelchen anderen Seiten unterwegs ist - aber das wird ja im Normalfall auch im Verlauf deutlich.


    Wenn solche Dinge auf unterschiedlichen Medien auftauchen (also zum einen Sms auf dem Handy, zum anderen Websites im Verlauf auf dem Tablet), wäre ich wohl wenigstens tedenziell misstrauischer als bei offensichtlichen Fake-Emails. :=o

    Wieso macht das eigentlich mißtrauisch?


    Eine Nachricht, in der "Moni" sagt, wie gern sie "blasen" würde und das sie mich so ultra gern kennenlernen möchte ... , das sie ultrascharf auf mich wäre und ich sie in der Community XY wiedersehen könne... oder ähnliches ":/


    Ich mein, das ist doch letztlich völlig unrealistisch oder gibts denn Frauen, die sowas ernsthaft ihrem "Lover" schreiben würden? Ja? Ich kanns mir ehrlich nicht so vorstellen oder ich hatte bisher die falschen Frauen als Kontakte :-/ :|N

    Zitat

    mein Freund bekommt immer wieder ganz komische Sex-Emails mit dem Betreff "Geile Sabine will es", oder sowas wie "T*ttenfick mit Mona"

    ich krieg dauernd mails wie "Viagra online bestellen" oder "My dirty hobby"............leicht zu löchen, besser als gefälschte mails ala "Siie haben ein Paket erhalten" oder "Rechnung", wo man sich Malware (Viren und so Zeugs) einfängt, wenn man daraufklickt.................