• Mein Freund hat meine Katze geschlagen und rausgeworfen

    Hallo... Bin momentan völlig verzweifelt und traurig und auch am Ende, und möchte mir was von der Seele schreiben weil es mir echt mies geht... Klar eine Katze kratzt etwas an den Möbeln oder am Sessel, das ist normal das ist eine Katze... Einmal hat die Katze das war aber unabsichtlich den Spiegel runtergeschmiessen... dieser ist zerbrochen. Wenn die…
  • 546 Antworten

    Ich kann es auch nicht so richtig verstehen :|N Sie scheint doch selbst zu merken, daß da was absolut nicht stimmt. Hätte ich das mit 21 gemerkt, wäre ich keine Ehe eingegangen, sondern hätte es frühzeitig beendet. Wenn er schon sagt, sie kann ja gehen, was ist das für eine Liebe :-/ Hätte ich vor so 10 Jahren schon die Möglichkeit gehabt, mich hier im Forum zu offenbaren und meine Probleme zu erzählen, dann wär vielleicht auch alles anders gelaufen :-/ Bitte nimm Ratschläge an und denke wenigstens darüber nach und plane in Ruhe, Dich von diesem Mann zu lösen :)*

    Ich denke unsere treueSeele hat absolut kein Selbstbewusstsein. :|N


    Vielleicht weiss sie auch gar nicht, wie es anders sein kann in einer "Familie".


    Wir kennen ja die Umstände nicht. Weder die Kindheit, noch die Beziehungen von ihr. Ich will nichts unterstellen aber einfach sagen, wie hohl ist die TE finde ich fehl am Platze. :)z

    Das stimmt auf alle Fälle, aber wenn sie hier schreibt und um Rat bittet, sollte sie vielleicht auch ein bißchen darauf eingehen. :-/ Aber irgendwie habe ich das Gefühl nicht :-/

    Zitat

    Gestern habe ich nocheinmal mit meinem Freund gesprochen, er will die Katze wirklich nicht in der Wohnung haben, da sie schon viel zerstört hat und auch das er seit die Katze da ist Nasen-Atemprobleme hat, welches ich auch einsehe, wir waren schon bei einigen HNO-Ärzten und sie meinen auch das sich das wegen der Katze verschlechtert hat.

    Dann kann ich das ganze schon nachvollziehen. Die menschliche Gesundheit steht IMMER vor einem Tier. Und ich finds auch nicht gut, dass du ihn dann trotzdem überreden wolltest, die Katze wieder einziehen zu lassen. Der Katze gehts doch bei deiner Mutter gut also lass sie doch einfach dort.

    Na ich hoffe jedenfalls, sie schafft es :)* Wenn der Typ 32 ist, müßte er ja schon ein bißchen mehr Gehirn in der Birne haben ;-)

    Nun hat er also eine Allergie. Aha. Was hat er morgen?


    Mir wird es nur noch schlecht, wenn ich das lese. Wie abhängig kann man nur von nen Typen sein:|N

    Ich hab da auch Bedenken, denn als ich 21 war und meinen Mann kennenlernte, war er noch ziemlich normal :)z Dann baut man sich alles auf, kauft eine Wohnung usw. und mit 40 kommen die Gewaltsausbrüche. Da ist es dann schwer, wieder rauszukommen. Aber ich habe das ja auch schon mit 21 ein bißchen gefühlt, bloß eben nicht körperlich, aber wollte nicht hören auf Warnungen von meinen Freunden :-/ Ich hoffe, sie macht den richtigen Schritt, bevor es zu spät ist und sie in die Mühle gerät :)*

    schafi

    Zitat

    Da ist es dann schwer, wieder rauszukommen.

    Wenn du an materiellen Dingen hängst, dann geht es nicht, ich war viel älter als du ;-) und hab den Absprung, nur mit einigen für mich wichtigen Schätzen, geschafft.

    Nein, nicht nur materielle Dinge :|N Da ist dann eine andere Art Liebe aufgebaut und wenn die nicht gewesen wäre, wäre ich gegangen. Aber das gehört nicht hierher ;-) Aber ich glaube, daß mir sowas mit der Katze, hätte ich damals eine gehabt, doch einen Stich gegeben hätte, um was zu ändern :)z

    DAS GEHT JA MAL GAR NICHT ! Dein Freund hat sich wohl nicht unter Kontrolle? Wenn du ihm gesagt hast er soll aufhören, dann solte er dein Kätzchen auch gefälligst in Ruhe lassen, ist ja schließlich deine! #


    Du gehst ja auch nicht an seinen Schrank und zerschneidest seine Lieblingsjeans oder -shirt, nur weil dich das Kleidunsstück stört! Das würde ihn wohl auch ankotzen. (entschuldigt den Vergleich Katze - Kleidung |-o )

    Materiell wäre ich abgesichert, aber ich liebe meinen Mann :)z ... nach über 30 Jahren und es wäre vielleicht anders gelaufen, wenn ich nicht au Leute hir im Forum gestoßen wäre und mir viel an Ratschlägen zu Herzen genommen hätte und dadurch viel geändert habe :)^