• Mein Freund hat meine Katze geschlagen und rausgeworfen

    Hallo... Bin momentan völlig verzweifelt und traurig und auch am Ende, und möchte mir was von der Seele schreiben weil es mir echt mies geht... Klar eine Katze kratzt etwas an den Möbeln oder am Sessel, das ist normal das ist eine Katze... Einmal hat die Katze das war aber unabsichtlich den Spiegel runtergeschmiessen... dieser ist zerbrochen. Wenn die…
  • 546 Antworten

    If I were a boy - Beyonce


    If I were a boy


    Even just for a day


    I’d roll outta bed in the morning


    And throw on what I wanted then go


    Drink beer with the guys


    And chase after girls


    I’d kick it with who I wanted


    And I’d never get confronted for it.


    Cause they’d stick up for me.


    If I were a boy


    I think I could understand


    How it feels to love a girl


    I swear I’d be a better man.


    I’d listen to her


    Cause I know how it hurts


    When you lose the one you wanted


    Cause he’s taken you for granted


    And everything you had got destroyed.


    f I were a boy


    I would turn off my phone


    Tell everyone it’s broken


    So they’d think that I was sleepin’ alone


    I’d put myself first


    And make the rules as I go


    Cause I know that she’d be faithful


    Waitin’ for me to come home


    It’s a little too late for you to come back


    Say its just a mistake


    Think I’d forgive you like that


    If you thought I would wait for you


    You thought wrong


    But you’re just a boy


    You don’t understand


    Yeah you don’t understand


    How it feels to love a girl someday


    You wish you were a better man


    You don’t listen to her


    You don’t care how it hurts


    Until you lose the one you wanted


    Cause you’ve taken her for granted


    And everything you have got destroyed


    But you’re just a boy


    Nimm dir das zu Herzen. @:) @:) :)* :)* :-/

    Zitat

    Treue Seele wollte doch wohl Rat und die Meinung anderer lesen? Dann muss sie auch mit deftigeren Bemerkungen umgehen können.

    Muss man das, wenn man hier schreibt? Ist ein bißchen Einfühlungsvermögen bei den Antworten zuviel verlangt? Gut, dass ich das jetzt weißt, dann werde ich mir dreimal überlegen, hier nochmal einen Faden zu eröffnen.

    Zitat
    Zitat

    Treue Seele wollte doch wohl Rat und die Meinung anderer lesen? Dann muss sie auch mit deftigeren Bemerkungen umgehen können.

    Muss man das, wenn man hier schreibt? Ist ein bißchen Einfühlungsvermögen bei den Antworten zuviel verlangt? Gut, dass ich das jetzt weißt, dann werde ich mir dreimal überlegen, hier nochmal einen Faden zu eröffnen.

    In einem Internetforum muss man damit rechnen, dass es auch Leute gibt, die nicht die besten Absichten haben und entsprechend schreiben.


    Es wäre ja schön wenn alle immer lieb und nett zueinander sind aber die Realität sieht eben anders aus. Ob das nun gefällt oder nicht.

    sorry,aber wenn man das nicht verträgt,was hier geschrieben wurde,dann braucht man erst gar keinen Faden eröffnen:|N Was wird den erwartet? Dass der gewalttätige Typ für seine Tat(en) gelobt wird? Sag mal,geht s noch? >:( Wo lebt ihr denn? Bitte mal zurück in die Realität kommen!! Ich und viele hier,wären ja wohl nicht ganz normal in der Birne,wenn dieses Gewaltverhalten gut geheissen würde!!:-/ Aber der ganze Faden nervt jetzt langsam,hätt ich mich bloss nicht damit befasst:(v:(v>:(>:(

    Ja, es ist schon manchmal nicht leicht zu wissen, wo die Empfindlichkeiten des anderen anfangen.


    Aber egal, bei solchen Themen sollte nichts schoen geredet werden.


    Nun stellt Euch vor, es waere ein noch viel schlimmeres Beispiel und eine Userin wuerde um Meinungen fragen ueber ihren gewalttaetigen Mann, der nicht nur sie, aber auch die Kinder schlaegt und vielleicht noch mit dem Messer sticht.


    Und auch sie wuerde ihn in Schutz nehmen.


    das koenntet Ihr von Paris aus hoeren, was ich da schreiben wuerde, wenn ich auf so einen faden stiesse, da waere nichts mit lieb und nett.


    Jeder Erwachsene kann sich abstechen lassen, wenn er doch den Stecher so liebt, aber solange schwaechere daran zu glauben haben ob Kind oder Tier, da muss man sich auch von mir einiges sagen lassen.

    @ Eichhörnchen

    Zitat

    Jeder Erwachsene kann sich abstechen lassen, wenn er doch den Stecher so liebt, aber solange schwaechere daran zu glauben haben ob Kind oder Tier, da muss man sich auch von mir einiges sagen lassen.

    Das ist allerdings ein Problem. Diese Diskrepanz sehe ich auch.


    Zum einen hat Treue Seele hier geschrieben, weil sie Hilfe erwartet hat, und da ich weiß, dass es schwer ist sich schnell zu lösen und man immer noch hofft auf Veränderung, kann ich sie irgendwo verstehen, zum anderen hat sie auch Verantwortung für das Tier und darf den Kater ihm einfach nicht mehr ausliefern. Da sollte dann das Verständnis für sie aufhören eigentlich.


    Doch wir haben ihre Adresse nicht und können nicht den Tierschutzverein einschalten. Deshalb bleibt imgrunde nur, an ihre Einsicht zu appellieren und das funktioniert mit Beschimpfungen sicherlich erst recht nicht.

    Zitat

    Was wird den erwartet? Dass der gewalttätige Typ für seine Tat(en) gelobt wird? Sag mal,geht s noch? >:( Wo lebt ihr denn? Bitte mal zurück in die Realität kommen!! Ich und viele hier,wären ja wohl nicht ganz normal in der Birne,wenn dieses Gewaltverhalten gut geheissen würde!!:-/

    Einfühlungsvermögen heißt doch nicht, dass man etwas gut heißt! Worum geht es denn hier? Dass man dem/der TE seine Meinung ungefiltert um die Ohren haut oder dass man helfen will? Ich gehe eigentlich von Letzterem aus und das heißt für mich nunmal, auch ein bißchen Einfühlungsvermögen zumindest bei meiner Wortwahl an den Tag zu legen. Zu versuchen, mich in den/die TE hineinzuversetzen und dann unter Berücksichtigung seiner/ihrer Denkweise und meinem Wissen ihm/ihr etwas zu vermitteln.


    Ich bin immer noch der Meinung, dass TreueSeele sich letztlich so entschieden hat, ist auch mit darauf zurückzuführen, dass sie sich hier angegriffen und verletzt gefühlt hat. Das hat sie selber ja mehrfach zum Ausdruck gebracht. Von daher gebe ich wallisii uneingeschränkt recht, eine andere Art des Umgangs hätte unter Umständen mehr Erfolg gehabt.


    Jeder, der hier antwortet, möchte etwas erreichen. Aber dabei muss man halt auch mal überlegen, welcher Weg der richtige dafür ist. Und das meine ich mit Einfühlungsvermögen.

    Zitat

    Deshalb bleibt imgrunde nur, an ihre Einsicht zu appellieren und das funktioniert mit Beschimpfungen sicherlich erst recht nicht.

    Genau!

    Zitat

    Ich bin immer noch der Meinung, dass TreueSeele sich letztlich so entschieden hat, ist auch mit darauf zurückzuführen, dass sie sich hier angegriffen und verletzt gefühlt hat.

    Das ist ja nun etwas sehr weit hergeholt.

    Zitat

    Das hat sie selber ja mehrfach zum Ausdruck gebracht.

    Was? Das sie sich angegriffen fühlt oder das sie deshalb zurückgegangen ist?


    Ausserdem hat sie es erst zum Ausdruck gebracht, nachdem hier darüber diskutiert wurde.


    Bin übrigens auch gegen diese verbalen Attacken gegen TreueSeele. Das nur einmal nebenbei. Vielleicht solltet Ihr (wir) versuchen unsere persönliche Meinungen in Zukunft jetzt hier aussen vor zulassen. DAS würde nämlich dazu führen, dass TreueSeele hier keine Rückmeldung mehr geben würde. Sie hat wohl kaum Lust die persönlichen Anfeindungen zwischen den Usern nachzulesen und vielleicht mal ein, zwei konstruktive Beiträge dazwischen zu finden.

    Zitat

    Das ist ja nun etwas sehr weit hergeholt.

    Finde ich nicht. Es wurde auch an anderer Stelle vermutet, dass diese verbalen Attacken eher kontraproduktiv sind (finde auf die Schnelle nicht die entsprechenden Zitate). wallisii hat das in seinem langen Beitrag auch sehr gut und für mich nachvollziehbar beschrieben.

    Zitat

    Was? Das sie sich angegriffen fühlt oder das sie deshalb zurückgegangen ist?


    Ausserdem hat sie es erst zum Ausdruck gebracht, nachdem hier darüber diskutiert wurde.

    Dass sie sich angegriffen und verletzt fühlt. Und das konnte sie ja erst zum Ausdruck bringen, nachdem hier darüber diskutiert wurde, wann denn sonst?

    Zitat

    Vielleicht solltet Ihr (wir) versuchen unsere persönliche Meinungen in Zukunft jetzt hier aussen vor zulassen. DAS würde nämlich dazu führen, dass TreueSeele hier keine Rückmeldung mehr geben würde. Sie hat wohl kaum Lust die persönlichen Anfeindungen zwischen den Usern nachzulesen und vielleicht mal ein, zwei konstruktive Beiträge dazwischen zu finden.

    TreueSeele wird hier meiner Meinung nach ohnehin keine Rückmeldung mehr geben (hat sie ja auch geschrieben), und zwar nicht aufgrund der Anfeindungen der User untereinander, sondern aufgrund der Anfeindungen ihr selber gegenüber.

    Zitat

    wann denn sonst?

    Als die Anfeindungen stattgefunden haben.

    Zitat

    TreueSeele wird hier meiner Meinung nach ohnehin keine Rückmeldung mehr geben (hat sie ja auch geschrieben), und zwar nicht aufgrund der Anfeindungen der User untereinander, sondern aufgrund der Anfeindungen ihr selber gegenüber.

    Ich denke sie wird sich nicht mehr melden aufgrund der Anfeindungen der User untereinander.

    Und ich denke, sie wird sich (erst mal) nicht mehr melden, weil sie sich für ihren Frauen und Katzen schlagenden, Kinder abschiebenden Typen entschieden hat.


    Da ich die Mechanismen, so eine falsche Entscheidung zu treffen, von mir selbst und vielen anderen kenne, die in einem persönlich liegen, glaube ich nicht, dass hier jemand dazu beigetragen hat, dass sie sich so entschieden hat. Aber eine Hilfe ist es mit Sicherheit nicht.


    Wenn ich mich an meinen eigenen Faden erinnere, da wurde nicht so emotional diskutiert, da ging es ja auch nicht um meine Katze;-)


    Ich bekam viele hilfreiche Antworten, was letztendlich mit dazu beigetragen hat, dass ich mich, wenn auch nicht gleich, lösen konnte. Ich brauchte die Unterstützung. Zwischenrein schrieb auch jemand, mir sei nicht mehr zu helfen und sie sei jetzt raus. Ich weiß, wie schlecht ich mich damals fühlte aufgrund so eines Beitrags schon. Ich glaube, wenn damals so viele negativ besetzte Beiträge mir gegenüber gekommen wären, dann wäre es mir schwerer gefallen, mich zu trennen oder ich hätte vielleicht länger gebraucht, kann ich jetzt im Nachhinein nicht sicher sagen, aber ich vermute es. Schließlich habe ich mir hier Hilfe erhofft wie Treue Seele auch und nicht, dass ich fertig gemacht werde, was ich doch ohnehin schon genug war. Und wenn es treue Seele ähnlich geht, dann bitte ich, das doch zu bedenken.


    Wir alle wollen hier das gleiche, dass sie sich schützt und die Katze. Da es vielen hier wohl in erster Linie um die Katze ging, waren die Beiträge wohl so emotional. Aber denkt dran, der Katze kann nur Treue Seele helfen, also muss als erstes ihr geholfen werden, und das erreicht man nicht, indem man sie niedermacht.