Zitat

    Und wie würde es Dir gehen, wenn ein Mann zu Dir sagt: "Ich könnte sie alle haben. Aber unter den zwei Milliarden Frauen, die mir zur Auswahl stehen, habe ich mich für Dich entschieden, weil Du die Schönste von allen bist." ?

    Ich würde ihm sofort glauben weil er damit ja aussagt, dass wir beide die Allerbesten sind ]:D Nein, aber ehrlich gesagt würde ich eine Weile lachen und den Typ für einen aufgeblasenen Größenwahnsinnigen halten. Tatsächlich habe ich ähnliche Sprüche schon öfter zu hören bekommen. Nicht dass ich die Schönste bin, sondern dass er selbstverliebt darüber redet, was für ein Superkerl er ist und womit ich jemanden wie ihn nur verdient habe. Ich habe geantwortet, dass ich mich auch grade frage womit ich das verdient habe... Er hat das natürlich als Kompliment genommen ;-D

    Zitat

    Die lügen ja deshalb so wahnsinnig gut weil sie sich selbst glauben.

    Kann man eigentlich davon ausgehen, dass alle Narzissten untreu sind, selbst wenn sie sich für die besten und treusten Kerle aller Zeiten halten? Man kann doch nicht (wie im Falle der TE) seine Freundin betrügen und dieses Ereignis komplett löschen, so dass man am Ende rumheult und selbst daran glaubt, treu gewesen zu sein ":/

    Zitat

    Einen echten Narzissten kann nichts erschüttern... Die lügen ja deshalb so wahnsinnig gut weil sie sich selbst glauben.

    Die Lügen auch noch munter weiter, wenn man sie der Lüge nachweisslich überführt hat :=o

    @ brokensunshine1995

    Wie du schon sagtest: Niemand ist perfekt.


    Dein Problem ist, dass du an den völlig falschen Stellen völlig einseitige Kompromisse eingehst. Ein optischer Traumtyp, der charakterlich aber Abfall ist, sollte eigentlich für jeden, der nicht vollkommen oberflächlich tickt, ziemlich schnell aus der Auswahl fallen. Das schaffen selbst Leute, die relativ viel Wert auf optische Attraktivität legen.

    Zitat

    Nein. Er hält sich in dem Moment für den schlauesten Kerl aller Zeiten, der nur ein bisschen die Tatsachen verschönert - weil //SEIN Fremdgehen ja nun echt kein Fremdgehen ist ...

    Oder er wirft der Freundin stattdessen vor, dass SIE fremgegangen ist :-X

    ich kenn so einen auch, hab mich grad von ihm getrennt.. soo extrem war er nich. er hat eher verdreht, als richtig gelogen, aber das auch so geschickt, daß man da kaum dahinter kommt..


    ich kapier es auch nich, die haben wirklich ihre eigene wahrheit und glauben sich das und machen alle anderen um sich herum verantwortlich, wenn was schief läuft und das wirklich so geschickt, daß man zweifel am eigenen erinnern und an der wahrnehmung bekommt

    Es geht ja auch darum, dass solche Leute unglaublich Loch wenig Selbstbewusstsein haben.


    Und deshalb müssen die andere niedermachen.


    Wenn alle anderen Nullen sind, bin ich die Nummer Eins!

    Hallo, hier nochmal die TE,


    Lange ist es her. Ich bin immer noch mit meinen Freund zusammen. Er hat sich geändert. Klar ist er auch nicht perfekt, und manchmal immer noch eine Tickende Zeitbombe, aber im großen und ganzen hat er sich geändert. Er gibt es zu, dass er früher viel gelogen hat, und das er nicht weiß, warum er alles immer übertreiben musste. Anscheinend ist sein Vater da schuld, er ist wirklich ein voller Narzisst. Schreit immer rum, wenn ihn was nicht passt, hat seine Frau (die Mutter von meinem Freund) damals zuhause eingespeert, und viele haben Angst vor ihm. Sein Vater lügt IMMER; habe es auch oft genug schon mitbekommen. Wenn man ihn z.B in der Spielhalle sieht, und man es dann erzählt, behauptet er das es nicht stimmt usw. Und wenn man einer anderen Meinung ist, schreit er so lange rum, bis es kein Sinn mehr macht. SOlche Sachen halt. Ich glaube er hat sich das von seinem Vater abgeguckt. Er ist immerhin 25 Jahre bei ihm aufgewachsen. Da kann ich schon verstehen, das man einen weg bekommt. Mein Freund ist sich auch sicher, das sein Vater ein Narzisst ist, und er vllt. leicht angehaucht.


    Jetzt wieder zurück zu meinem Freund. Er ist immer noch extrem Eifersüchtig. Also wenn er denkt, dass ich mit anderen Männern schreibe dann rastet er richtig aus. Das kann so ausarten, das wir uns schlagen. Wenn er mein Handy z.B haben möchte, und ich es ihm verbiete, dann fängt er an mich zu beleidigen. Als stück Scheiße usw und will es mir dann mit gewalt aus der hand reissen, und dann schlagen wir uns. %-| Dann kommt es dazu, dass ich ihn rausschmeisse, oder das wir kurz für paar Stunden woanders hingehen. Dann hat sich das aber wieder geklärt. Ich habe sonst eig. nichts mehr gegen ihn. Er behandelt mich gut, und er lügt auch nicht mehr so rum wie früher.


    Nur wenn er sich EINMAL im unrecht fühlt, dann ist aus. Wenn ich z.B verletzt bin, dann ignoriere ich ihn oder werde mal lauter. Aber er übertreibt immer, wenn er sauer ist. Er schreit richtig rum und packt mich dann auch an, und fängt an zu heulen. Ich weiß nicht ob das normal ist, aber es kommt schon so 1 mal alle 3 Monate vor, das es eskaliert.


    Ich glaube auch nicht, das WENN MAN SICH IRGENDWANN TRENNEN WÜRDE, das man im "Guten" ausseinander gehen könnte. Ich schätze ihn so ein, das er mir das Leben zur Hölle machen würde, und lügen Geschichten verbreiten würde. Das finde ich das komische an ihn. >:(


    Wir ziehen jetzt in 2 WOchen in unsere gemeinsame Wohnung x:) . Ich hoffe es bleibt alles so, wie es ist.


    Danke für Eure Antworten. :)* Habe sie alle gelesen.

    Huhu Sunshine,


    ich würde dich gerade unglaublich gern einmal an den Schultern packen und einmal schütteln.


    Er beleidigt dich und schlägt dich!


    Du weißt, dass er dich bei einer Trennung durch den Kakao ziehen, Lügen über dich verbreiten wird.


    Trotzdem freust du dich auf das Zusammenziehen. Mir fehlen gerade die richtigen Worte um alles auszudrücken, was ich denke. :|N


    Wie stellst du dir ein Zusammenleben mit ihm vor?


    Ich hoffe für dich, dass du bald aufwachst...


    LG

    Viel Spaß dann beim Zusammenleben!

    Hach das ist doch wie im Märchen. Ein Mensch ändert sich innerhalb von 2 Wochen zum totalen Engel. Abgesehen davon das sich das glückliche Paar ab und zu mal richtig gepflogen kloppt und die eine den anderen mal eben rausschmeisst ist doch alles in Butter. Schließlich kann man 25 Jahre alte gewohnheiten und seine Persönlichkeit einfach so mal ablegen. Da ist es wahnsinnig sinnvoll direkt zusammenzuziehen. Ich hoffe du hast gute Freunde die dir mal ordentlich ins gewissen reden können...

    Zitat

    Ich hoffe es bleibt alles so, wie es ist.

    Zitat

    Er schreit richtig rum und packt mich dann auch an

    Zitat

    Das kann so ausarten, das wir uns schlagen

    Zitat

    stück Scheiße

    Zitat

    Ich schätze ihn so ein, das er mir das Leben zur Hölle machen würde

    Viel Spaß weiterhin! Ich frage mich nur wann und warum du in der Vergangenheit deine Würde verloren hast.