Puhh...

    Hmm... :)D ich bin bei Fistmachine noch nicht dahintergestiegen was seine Absicht hier ist (für Fistmachine: Wo deine Priorität liegt, dein Hauptaugenmerk):


    1.Selbstdarstellung ?


    2.Zuviel Philosophie genossen ?


    3.anderen helfen.... ?


    Ich halte von solchen Reden nicht viel und ja ich habe deinen Text verstanden, allerdings begründest du Ihre Voreingenommenheit damit, dass sie Deine Anklage nicht selbstkritisch aufnimmt... .


    Gut, das mag ein Fehler von ihr sein, allerdings verstehe ich nicht wieso du so provokant und herablassend schreibst.


    Daraus folgt doch automatisch, dass Du Dich hier unbeliebt machst.... wo sich wieder meine Ausgansfragen anknüpfen....


    Gruß Chris


    PS: Nix für Ungut, aber Philosophen sind out. Vielleicht hast du in der Politik ne Chance....


    steig mal um auf handfeste Sachen wie Soziologie und lerne Dich so auszudrücken, dass Dich andere verstehen und wenn Du es kannst dann mache es einfach, sofern Dir das nicht wieder gegen Deine oberste Priorität geht, was meine Vermutung bei Dir ist...


    Eine Frage noch: Wie groß bist Du und wie schätzt Dein Umfeld deine Attraktivität ein ?


    Hab ich grade in Schwarze getroffen ?

    Ich bin jetzt mal gemein...

    das bin ich selten, aber ich desillusioniere Dich jetzt mal Fistmachine:


    Deine Aussagen bestehen aus:


    1.Worten mit Anhängseln, Sinnverdrehung und doppelten Verneinungen. -> gut, Philosophen schreiben so - fragt sich nur warum ?.... damit sie keiner versteht ... ? und wenn warum das dann...?


    2. Kernaussagen die soviel Brei drumherum haben wie es beste Philosophen kaum hinkriegen.


    Deine Kernaussage in einem Satz deines ersten Postings:


    "Dir (Cheetah) fehlt es an Selbstkritik und distanzierte Betrachtung und eigenem Urteilsvermögen von anderen Personen." (das ist zumindest Deine Meinung)


    Gruß Chris

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    ???

    Hallo an alle, aber besonders Fistmaschine (seltsamer Name übrigens).


    Sorry, aber ich muss jetzt mal wieder eine Kritik loswerden.


    Sag mal Fistmaschine; Kann es sein, dass du eine kleine Macke hast?


    Deine Texte sind alles andere als philosophisch, falls du es von dir denken solltest.


    Einige Fragen und Kommentare: 1. Was ist eine unkoschere Gelegenheit? 2. Ich schrieb und nicht schriebtetere (wenn du schon Korrekturen in meinen Texten vornehmen willst, fang an selbst orthografisch und stilistisch richtig zu schreiben) – wann später? Was willst du sagen?


    Shakespear hat niemals so etwas wie "The Way of the Pinguin" geschrieben!!! Aber wenn du es nach 10 – 24 x lesen TROTZDEM verstanden hast, freut es mich sehr (sorry aber du hat hier doch nichts ernst gemeint was du geschrieben hast oder?)


    Und es freut mich, das du ganz meiner Meinung bist… irgendwie ist echt alles sehr seltsam was du schreibst, es ist widersprüchlich und total gegensätzlich.


    Chrisnurchris, ich denke nicht, dass Fistmaschine ein Philosoph ist. Es ist eindeutig ein Fake, der einfach nur etwas schreiben wollte.


    Fistmaschine, ich möchte nicht auf alle von dir aufgeführten Einzelheiten eingehen, das würde viel zu lange dauern.


    Ich schließe mich der Meinung von Lunarock (nicht Lunabock – wie du sie genannt hast) an.


    Wenn du etwas objektives zu sagen hast, dann fang an zu überlegen, bevor du so einen Text hier rein stellst.


    Sorry Leute. Für mich ist es eindeutig ein Fake!


    Und cheetah06: es freut mich sehr, dass du mit der Mutter deines Freundes gesprochen hast (worum ging es?)


    Drücke dir weiterhin die Daumen :)^


    Liebe Grüße

    zu dir,A.F.


    worum es ging...:sie haben mir ausm urlaub nen tolen schal mitgebracht,womit ich gar nich gerechnet hab und der mir sofort gefallen hatx:)und die mama hat den wahrscheinlich mitausgesucht...darüber ham wir geredet,und dann am tisch über so dinge die einfach kamen,kleine dinge ,aber ein anfang!auch am telefon war sie nett*freu**:)

    Hallo Cheetah,

    das freut mich für Dich !


    Ich sehe, dass du auch bereit bist etwas auf sie zuzugehen.


    Hier mal eine kleine Beobachtung:


    Was passiert wenn zwei Menschen mit unterschiedlichen Ansichten sich jeweils einen Schritt annähern wenn sie miteinander auskommen müssen ?


    Es geht beiden (oft, wahrscheinlich) besser ! Obwohl sie von ihrem Standpunkt abweichen.


    Das hat verschiedene Gründe und sind auch widerum zu unterscheiden in kurzfristige und langfriste Wirkungen.


    Ich finde, dass ist ein schönes Beispiel zu sehen wie kompliziert menschliche Beziehungen sind.


    Ist eben keine Naturwissenschaft ;-D (an alle Insider, hihi)


    Gruß chris

    BIn auch Polin

    hatte allerdings nie Probleme mit meinen Freunden, die meine Mom verursacht hat, im Gegenteil bis auf einen meiner Ex-Freunde mochten alle meine Mutter sehr, der war allerdings ein wenig Krank (aber das is ne andere Geschichte). Auch meine Freundinnen lieben meine Mutter und ich hab ein super verhältniss mit ihr (sehr Freundschaftlich). Mein jetziger Freund ist deutscher und ich versteh mich mit seinen Eltern super sowie auch er mit meiner Mutter.


    Gut, dass du endlich mit ihr redest. Der Tipp mit den Kochrezepten is übrigends Klasse, weiß nicht warum aber fast alle Polen lieben es zu kochen, vielleicht kocht ihr irgendwann mal was zusammen; da kommt man ziemlich gut ins Gespräch.


    Und mach dir keine Sorgen über die Rolle der Frau in Polen meine cousne lebt unverheiratet mit ihrem Freund in einer Wohnung und studiert und arbeitet mindestens genausoviel wie er.


    Meine Oma ist wirklich noch etwas altmodisch aber dabei gehts eher um Kindererziehung als um Beziehungen.


    Drück dir auf jedenfall die Daumen damit du vielleicht mal so ein verhältniss mit den Eltern hast, wie ich mit den Eltern meines Freundes und das schon praktisch beim ersten Treffen =)


    Liebe Grüße

    Hallo!!!


    ich meld mich nochmal..es sind inzwischen 4 monate vergangen.


    ich war mit meinem freund auf ner polnischen karnevalsfeier..und da hab ich sogar mit der oma, der mama und dem papa getanzt!:-)ich fühl mich auch eigentlich richtig wohl bei denen zuhause..


    also alles guuuuuuuuuut:)^und wir sind bald 1 1/2 jahre zusammenx:)


    *:)