Das Verhalten Deines Mannes grenzt ja schon an eine Persönlichkeitsstörung seinerseits.


    Auch ich rate ungern zur Trennung, sehe aber bei Euch nicht mehr viel Spielraum – Du hast Dich ja schon bemüht. Wenn Du weiter aushälst, läust Du Gefahr krank zu werden.


    Für dich kann es nur besser werden ohne ihn, fürchte ich – ein weiteres Ausharren wäre Zeitverschwendung.


    Deine Kinder möchten ihre Mutter sicher auch mal wieder glücklich sehen.


    Alles Gute :)*

    @ LadySue

    Zitat

    Auch ich rate ungern zur Trennung, sehe aber bei Euch nicht mehr viel Spielraum – Du hast Dich ja schon bemüht. Wenn Du weiter aushälst, läust Du Gefahr krank zu werden.

    bin ich schon habe jetzt Angst das mehr dazu kommt..

    Zitat

    Für dich kann es nur besser werden ohne ihn, fürchte ich – ein weiteres Ausharren wäre Zeitverschwendung.

    ich fürchte auch aber erstmal den Absprung schaffen das wird glaube ich schwierig

    Zitat

    und wie es für die Kinder ist ohne Vater.. das gibt mir schon zu denken

    So wie Du das beschreibst, haben sie ja eh momentan keinen richtigen Vater; würde sich für sie denn bei einer Trennung viel ändern außer das sie aus diesem permanenten Spannungsfeld kommen?


    Warum hast Du es Dir gefallen lassen, dass er sich mit anderen Frau schreibt?


    Er muss ja den Eindruck gewinnen, dass er mit Dir alles machen kann und Du Dich nie wehrst.

    @ schnuckie21

    Zitat

    So wie Du das beschreibst, haben sie ja eh momentan keinen richtigen Vater; würde sich für sie denn bei einer Trennung viel ändern außer das sie aus diesem permanenten Spannungsfeld kommen?

    nein ausser das ich dann nicht immer auf heissen Kohlen sitze....wegen ihm

    Zitat

    Warum hast Du es Dir gefallen lassen, dass er sich mit anderen Frau schreibt?


    Er muss ja den Eindruck gewinnen, dass er mit Dir alles machen kann und Du Dich nie wehrst.

    Ich hatte mich gewehrt aber es bringt nicht,ausserdem haben seine miesen Launen alles unterdrückt und habe ihn dann in Ruhe gelassen damit er mich auch in Ruhe lässt.........