Liebe Nathie,


    ich wünsch dir ganz viel Kraft!!!


    Zu den Fakten:


    Rechtsschutzversicherungen zahlen nicht bei häuslichen Streitigkeiten, auch nicht bei Scheidung. Aber Prozesskostenhilfe ist auf alle Fälle drin ...


    Solzialamt/Arge/Wohnung - du hast ein Recht auf Hilfe, hol sie dir. Bitte! Da haben die anderen Schreiberinnen hier schon jede Menge guter Tipps gegeben.


    Von mir gibt es auch nocht einen, und der beginnt mit einer Frage: Bist du ein Opfertyp?


    Damit meine ich so eine schutzbedürftige, schwache Fra, die erst mal Beschützerinstinkte weckt. Und dann ganz schnell zum Opfer wird, weil sie sich nicht wehren kann.


    Dein Mann ist ein widerwäritger Feigling und im Grunde ein Schwächling. Er hat sich in seiner Rolle als "Held und Retter" gesonnt, mochte das Gefühl der Überlegenheit. Im Grunde genommen weiß er aber selber, dass er so toll nicht ist und sucht sich genau deshalb den Opfertyp.


    Und du hast den Retter gesucht und den Tyrann gefunden.


    Du musst überlegen, ob der Retter den Tyrann schon in sich getragen hat, oder ob er dazu mutiert ist. Wenn er sich erst geändert hat, überleg dir, wann und warum der Prozess begonnen hat. War es, weil du nicht auf Augenhöhe warst (kein Gegner) und er das ausgenutzt hat?


    Oder wolltest du auf Augenhöhe kommen. und er konnte nicht damit umgehen, dass du plötzlich auch was zu sagen haben wolltest?


    Ich hoffe du verstehst, was ich meine. Denn davon hängt ab, wie er sich weiter verhalten wird - und was du am besten dagegen tun kannst.


    Das bist du dir und deinen Mädels schuldig.


    Viel Erfolg @:)

    Hallo Ihr Lieben,


    die Einstweilige Verfügung habe ich leider noch nicht so durch bekommen - habe aber einen Anwalt damit beauftragt. Derzeit lässt er mich in Ruhe - hat sich schnell mit ner anderen Frau hinweg getröstet, die kurioser Weise schwanger ist und ich davon ausgehe, dass es wohl sein "Werk" ist.


    Hartz4 bzw. ALGII habe ich beantragt - nur komischer Weise hat er Miete und dergleichen bezahlt!?! Warum er das nun wieder gemacht hat - weiss der Teufel - derzeit ist es ruhig - nur mit dem Finanziellen ist es etwas kompliziert - weil die Mühlen der Ämter langsam mahlen - wie üblich halt....


    Meinen Kindern geht es sehr gut und mir geht es langsam auch wieder besser! Ich hoffe, dass das alles wieder gut wird!


    In diesem Sinne möchte ich mich bei allen herzlich bedanken, die mir so nette Tipps und liebe Ratschläge gegeben haben und wünsche Euch alles Liebe - eine frohe und besinnliche Weihnachten und einen noch schöneren Rutsch ins Neue Jahr!


    Alles Liebe und Gute für Euch ALLE! :-D

    Hallo nathie!

    Ich hab mir jetzt den ganzen Thread durchgelesen und ich möchte dir nur sagen, wie stolz du auf dich sein kannst, dass du soviel Kraft aufgebracht hast, um aus diesen Verhältnissen auszubrechen!:-)


    Lass dir auch von deiner Mutter nicht irgendwelches Zeug einreden, vertrau deiner Wahrnehmung und geh deinen eigenen Weg, auch für deine Kinder!


    Ich wünsch dir dabei alles alles Gute, kann das gerade gar nicht in Worte fassen, wieviel davon.:)*

    Ich frage mich,

    wie wird aus einem zunächst so liebenswerten Mann ein solcher Psychopath?


    Ich begreife es nicht.


    Ich habe selbst Probleme in meiner Beziehung. Er fängt auch schon an, sich irgendwie immer schlimmer aufzuführen. Warum? - Welche Chemie läuft da im männlichen Körper ab, sich von einem Engel in einen Terroristen zu verwandeln???


    Würde gern mehr über dieses Phänomen erfahren!

    @ aspasia:

    Schau mal in meinen aktuellen Faden, "Trennung endlich durchziehen?". Ich merke erst jetzt langsam, wie grausam mein Mann eigentlich schon längere Zeit zu mir ist. Auch wenn er mich nicht schlägt. Leider kommen bei uns auch noch massive Vertrauensbrüche hinzu, die bei mir jedoch wohl eher aus Verzweiflung geschehen sind. Allerdings bin ich eben auch NICHT UNSCHULDIG an der Situation - er hat mich von sich abhängig gemacht und ich habe mich abhängig machen LASSEN. Häufg liegt so etwas in der Psyche der Frau mitbegründet.


    Bitte verstehe mich nicht falsch. Ich kenne dich ja gar nicht und will ganz sicher erst mal GAR NICHTS über dich aussagen. Es soll nur ein Denkanstoß sein auf deine Frage hin. Warum Männer das allerdings ihren Frauen antun, weiß ich auch nicht. :°(

    @ smile-4-me

    Vielen lieben Dank für Deine sehr aufbauenden Worte! Ja, ich frage mich manchmal auch wo ich die ganze Kraft immer her nehme - aber es muß ja weiter gehen! Ich habe schließlich drei Kinder für die ich da sein muß. Klar gibt es auch Momente - in denen ich ganz viel weine - wie nachts im Bett z.b.


    Gefallen lasse ich mir seit meinen "tollen" Ex Männern gar nichts mehr! Ich weiß auch nicht warum manche so ausflippen - ticken oder was weiß ich wie man das auch nennen soll! Verstehen tue ich die Verhaltensmuster nicht, aber könnte mir vorstellen, dass irgendwas in der Kindheit schief gelaufen ist. Bei meinen Ex Männern stimmt das nämlich - wenn ich so drüber nachdenke. Haben selbst viel Leid, Prügel etc. erfahren müssen....vielleicht ist da irgendwo der Hase begraben????


    Was letztlich kein Freifahrtschein oder eine Entschuldigung sein soll. Also wenn es danach ginge müsste ich auch verkorkst sein ohne Ende, weil meine Kindheit alles andere als schön war...:-/


    Ich habe gelernt, dass man immer kämpfen muß, um sein Recht zu bekommen - es ist mit unter ein sehr langer, harter Weg, den man gehen muß! Für sich selbst oder wenn man Kinder hat - für sie natürlich an erster Stelle! Fakt ist, dass ich jeglichen Kontakt mit meinem noch- Männe abgebrochen habe - neue Handynummer etc. Gehe nur noch ans Festnetz wenn ich die Nummer sehe - ansonsten nicht mehr. Wenn er mich an der Schule meiner Kinder abfängt - laufe ich dran vorbei als ob er Luft sei - und gehe !!!!! Kein einziger Blick oder dergleichen! Auf E-Mails reagiere ich auch schon nicht mehr - weil es bringt nichts!


    Am Donnerstag habe ich meine Verhandlung und bin ja mal gespannt ob ich die sogenannte Bann-Meile durch kriege! Ich werde Euch auf dem Laufenden halten


    Bis dahin seit alle ganz lieb umarmt und gedrückt,


    Nathie*:)

    Hallo nathie!@:)

    Zitat

    Gefallen lasse ich mir seit meinen "tollen" Ex Männern gar nichts mehr! Ich weiß auch nicht warum manche so ausflippen - ticken oder was weiß ich wie man das auch nennen soll! Verstehen tue ich die Verhaltensmuster nicht, aber könnte mir vorstellen, dass irgendwas in der Kindheit schief gelaufen ist. Bei meinen Ex Männern stimmt das nämlich - wenn ich so drüber nachdenke. Haben selbst viel Leid, Prügel etc. erfahren müssen... vielleicht ist da irgendwo der Hase begraben

    Find ich super deine Einstellung! Ja, da hast du recht, verstehen kann ich auch so vieles bei Männern nicht. Bin aktuell auch in so einer Situation mit meinem Freund, wo ich einfach nicht weiter weiß und wo der Hund (Hase;-D) wirklich in der Kindheit begraben liegt. Aber es geht mir auch so wie dir...meine Kindheit war auch nicht supertoll und ich hab viel mitgemacht, trotz allem versuche ich mich damit auseinanderzusetzen und mich nicht von irgendwelchen Ängsten einkerkern zu lassen. Viele Männer stecken da wohl lieber den Kopf in den Sand...

    Zitat

    Fakt ist, dass ich jeglichen Kontakt mit meinem noch- Männe abgebrochen habe - neue Handynummer etc. Gehe nur noch ans Festnetz wenn ich die Nummer sehe - ansonsten nicht mehr. Wenn er mich an der Schule meiner Kinder abfängt - laufe ich dran vorbei als ob er Luft sei - und gehe!!!!! Kein einziger Blick oder dergleichen! Auf E-Mails reagiere ich auch schon nicht mehr - weil es bringt nichts!

    Nichts anderes hat er wohl auch verdient, bleib stark!:)*

    Zitat

    Am Donnerstag habe ich meine Verhandlung und bin ja mal gespannt ob ich die sogenannte Bann-Meile durch kriege!

    Ich hoffe sehr für dich, dass das durchkommt!:-)


    Liebe Grüße

    Zitat

    Derzeit lässt er mich in Ruhe - hat sich schnell mit ner anderen Frau hinweg getröstet, die kurioser Weise schwanger ist und ich davon ausgehe, dass es wohl sein "Werk" ist.

    na - das ist ja schon der Hammer

    Zitat

    Am Donnerstag habe ich meine Verhandlung und bin ja mal gespannt ob ich die sogenannte Bann-Meile durch kriege!

    ich drück Dir die Daumen