Auch wenn die goldene Regel ist, dass es keine goldene Regel gibt, dann ist Selbstbestimmtheit doch zumindest die silberne Regel.


    Mit anderen Worten, lass' dir bloß nicht vom Rest der Welt erzählen, was du kannst und nicht kannst.

    ////Xan: Willst du mich Wiedersehen?


    Sie: Glaube nicht das meinem Freund das gefallen würde.


    Xan: Musst es ihm ja nicht gleich erzählen… ;-D


    Sie: So eine bin ich nicht ;-)


    Xan: Okay, wie du willst.


    Sie: Hier meine Nr…////


    Was soll ich davon halten? ??? Die spielt doch mit mir ]:D

    Zitat

    Was soll ich davon halten? ??? Die spielt doch mit mir ]:D

    Sie will vom Gegenteil überzeugt werden. Wer von seiner Beziehung überzeugt ist, schreibt nicht "Glaube nicht das meinem Freund das gefallen würde." sondern "Sorry ich hab nen Freund den ich sehr liebe".

    Zitat

    Wer von seiner Beziehung überzeugt ist, schreibt nicht "Glaube nicht das meinem Freund das gefallen würde."

    Doch, ich würde das genau so formulieren (habe ich auch schon getan).


    Allerdings finde ich es seltsam, dass sie nach der Grenzziehung gleich ihre Telefonnummer herausrückt. Das spricht wieder eher für die Sie-möchte-überzeugt-werden-Interpretation. :-/

    Zitat

    Doch, ich würde das genau so formulieren (habe ich auch schon getan).

    Echt? Ich finde das macht einem selbstbewussten Mann eher Hoffnungen weil man meiner Meinung nach durch das "glaube" signalisiert dass man sich nicht sicher ist. Für manche ist das nur eine Floskel, manche fühlen sich dadurch bestätigt ;-D


    *:)

    Zitat

    Echt?

    Ja echt. Ich mag Understatement und insbesondere als erste Erwähnung, dass man nicht solo (und auch nicht in einer offenen Beziehung) ist, finde ich diese Formulierung recht passend.

    Zitat

    Ich finde das macht einem selbstbewussten Mann eher Hoffnungen weil man meiner Meinung nach durch das "glaube" signalisiert dass man sich nicht sicher ist. Für manche ist das nur eine Floskel, manche fühlen sich dadurch bestätigt ;-D

    Hängt vielleicht von der Ausstrahlung ab. ;-D Wenn ich irgendwas mit "ich glaube" formuliere hat das idR ausreichend Gewicht. 8-) (Bei manchen wirkt dagegen vielleicht selbst die gramatikalisch bombenfesteste Ansage noch spielraumlassend. )

    Zitat

    Hängt vielleicht von der Ausstrahlung ab. ;-D Wenn ich irgendwas mit "ich glaube" formuliere hat das idR ausreichend Gewicht. 8-) (Bei manchen wirkt dagegen vielleicht selbst die gramatikalisch bombenfesteste Ansage noch spielraumlassend. )

    Kommt drauf an ob man das persönlich mitteilt oder per Chat / Sms. Eine Textnachricht lässt generell viel Spielraum für alles, gerade wenn diese nicht eindeutig formuliert sind. Aber das mit der Nummer ist ja eigentlich schon eindeutig ;-D