Zitat

    wäre eigentlich ein Küsschen die logische Konsequenz gewesen. Ich finde ihre Signale widersprüchlich und nicht eindeutig. Schwierig, schwierig...

    Aus der Ferne ist es sehr schwer sowas einzuschaetzen.


    Zum mal man selber NICHT objektiv ist und dann fehlt noch eine ganze Ecke Erfahrung jedenfalls bei mir und bei Zaungast sicher auch.


    So lange nix fest ist einfach weiter Leute kennenlernen und sich nicht auf andere "verlassen".


    Das Problem ist natuerlich(was hier schon angesprochen wuerde), ob man das noch kann...bzw mit vollem "Einsatz" kann.

    Ein interessanter Ansatz ist:

    Zitat

    Noch was... Viele Männer machen den Fehler, auf weibliche romantische Ratschläge zu hören. Hör nicht auf sie, SIE WISSEN VERDAMTM NOCHMAL GANZ EINFACH NICHT ÜBER WAS SIE REDEN und Sie WERDEN dich falsch steuern. Sie werden Dir sagen was Sie GLAUBEN dass Sie wollen, anstatt das, auf das Sie eigentlich positiv reagieren. Weiterhin ist ein großer Teil der weiblichen sexuellen Erfahrung die Unfähigkeit, zu diesen Dingen zu stehen WEIL Sie sexuellen Spaß darin vermuten, sich zu wehren und überwältigt, also EROBERT zu werden.

    So....wenn ich das jetzt kobiniere auf diese Aussage vor ein paar Seiten mit dem "Sekt ausgeben und Rosen kaufen" bzw auch auf meiner persoenlichen Erfahrung.


    ABER auch von Aussagen zb von MK, Freunden usw...


    Dann sollte man die weiblichen Ratschlaege hier immer mit Abstand genießen.


    Selbstverstaenlich sollte man sich JEDE Seite anhoeren.....


    Bin schlafen... n8

    Meine Kommentare bitte immer mit einem kritischem Auge betrachten, ich bin selber kein Experte. Aber trotzdem:

    Zitat

    Während des Fotografierens nahmen wir uns in den Arm. Als wir wieder fuhren, flüsterte ich ihr ins Ohr "te mnje nrawischsya" (du gefällst mir), worauf sie sagte "oh, ich werde rot". ich "du schwindelst", fühlte mehrmals ihre Wangen. "Ganz kalt!" Sie "Deine Hände sind schön warm"


    ...


    Ich schälte 2 Clementinen, und sie ließ sich mit insgesamt 3 Stücken widerstandslos füttern, und ich grinste in mich hinein.

    Klingt ziemlich gut für mich. Du hast Körperkontakt aufgenommen, und das mit dem Füttern find ich klasse.

    Zitat

    Ich betrachtete ihre Fingernägel, die langgewachsen und sehr gepflegt waren. Irgendwann riskierte ich es, faßte sie an, strich drüber und drückte meine Bewunderung aus. Wir unterhielten uns dann noch 5 min über die Fingernägel.


    ...


    Als wir so an den Autos standen, strich ich ihr durchs Haar und machte ihr ein Kompliment diesbezüglich.

    In beiden Fällen wieder: Körperkontakt - gut gemacht. Aber für meinen Geschmack etwas zu viele bewundernde Komplimente.

    Zitat

    Wir unterhielten uns noch über ihr Auto, und irgendwann fragte ich sie, ob ich ihr ein Küßchen auf die Wange geben darf. Sie sagte: "Nein, lieber nicht. Ich möchte mich nicht so schnell in eine Beziehung stürzen. Meine alte Beziehung endete so scheiße. Aber nimms bitte nicht persönlich" Ich beschwichtigte mit "Sorry, ich hab manchmal blöde Ideen".

    Das war der größte Fehler, den ich in deinem gesamten Bericht sehe. Das mit dem Nach-einem-Kuss-Fragen - okay, kann schief gehen, was soll's. Immerhin hast du dich getraut.


    Aber trotz meiner relativen Unerfahrenheit hab ich eine Lektion gründlich gelernt: Entschuldige dich niemals, niemals bei einer Frau dafür, dass du Interesse gezeigt hat. Sei es ein vergeigtes Kompliment, ein komisch rübergekommener Blickkontakt, ein abgelehnter Kuss... im Zweifelsfall gelassen und kommentarlos drüber hinwegsehen, aber auf gar keinen Fall dieses Interesse selber runtermachen oder dich dafür entschuldigen! Das signalisiert soviel wie: "Ich bin der Meinung, dass ich dir eigentlich nicht das Wasser reichen kann, aber ich hoffe, du nimmst mich trotzdem."


    Ich denke, ihr Kommentar

    Zitat

    "Immer positiv denken!"

    geht auch in genau diese Richtung.


    Ich finde, dass du vieles gut gemacht hast heute. Einige Punkte sind um einiges besser als alles, was ich in der letzten Zeit hinbekommen habe. Ich bin auch nicht der Meinung, dass du bei der Frau jetzt keine Chance mehr hast. Aber ich würde trotzdem das ganze als Trainingsprozess betrachten und noch weitere Frauen kennenlernen. ;-)

    Abmeldung

    Na siehst du,

    Zitat

    ZG

    , einfach kommen lassen.


    Gut, dass ich diesmal nicht wieder was von "Analyse" gelesen habe. ;-D


    Mit dem Fragen wegen dem Bussi :)^ gut gemacht. Einfach "drauf los" kann extrem peinlich enden.


    Tipp: Wenn du sie nochmal umarmst, knietschst du deine Wange an ihre. Und wenns sich ergibt - Schmatzer druff. Dann:


    "Siehst du? Sowas habe ich mit dem Bussi neulich gemeint. Und? Lebst du noch?"


    sie wird lachen und damit ist das Bussi legalisiert und fortan akzeptiert.


    .


    .


    .


    Alle


    Geschäfte führen mich nach auswärts.


    Melde mich für eine Woche ab!

    Zitat

    "Siehst du? Sowas habe ich mit dem Bussi neulich gemeint. Und? Lebst du noch?" sie wird lachen und damit ist das Bussi legalisiert und fortan akzeptiert.

    :)^ bitte, geht doch auch mit humor. bitte nicht immer alles so ernst, das ist abtörnend und sowas

    Zitat

    Weiterhin ist ein großer Teil der weiblichen sexuellen Erfahrung die Unfähigkeit, zu diesen Dingen zu stehen WEIL Sie sexuellen Spaß darin vermuten, sich zu wehren und überwältigt, also EROBERT zu werden.

    zzz

    balabimba

    Du sprichst mir mal wieder ausm A.....ähm aus den Analen;-D


    Für mich war es immer wichtig das der Typ authentisch rüberkommt.Da kann er von mir aus sein wie er will(überspitzt gesagt)


    Aber wenn er mir ankommt und krampfhaft versucht cool zu sein,oder sich jeden Schritt den er tut 5-10 mal überlegen muss,tja dann jooooa geh fot.....


    %-|

    Zitat

    Aber wenn er mir ankommt und krampfhaft versucht cool zu sein, oder sich jeden Schritt den er tut 5-10 mal überlegen muss, tja dann jooooa geh fot...

    wenn die merken, die müssen nicht den großen macker machen, entspannen sie sich... muss man aber erst aus'm konzept bringen, dann kann man sich auch nett mit ihnen unterhalten.

    Zitat

    bitte, geht doch auch mit humor. bitte nicht immer alles so ernst, das ist abtörnend und sowas


    ...


    Für mich war es immer wichtig das der Typ authentisch rüberkommt.

    Natürlich! Humor und authentisches Auftreten sind ja auch Formen von Selbstbewusstsein. Und genau um das geht es ja, nicht um krampfhaftes strategisches Grübeln.


    Wenn ich z.B. schreibe, dass man sich bei einer Frau nicht dafür rechtfertigen darf, dass man Interesse gezeigt hat, dann meine ich damit nicht, dass man nie das Wort "sorry" in den Mund nehmen darf, sondern darum, dass man sein Sebstbewusstsein aufrecht erhält und Augenhöhe wahrt.


    Oder wie es der Meister einmal formuliert hat:

    Zitat

    Du musst davon überzeugt sein, dass das, was du tust und was du denskst und sagst und wie du aussiehst, dass alles das seine Berechtigung hat!

    balabimba

    Zitat

    dann langt frau halt zu, und das mit freuden

    Du hast wohl das emanzipierteste Buch schlecht hin gelesen???


    EIERSALAT!EINE FRAU GEHT SEINEN WEG ;-D


    Hab ich auch.Ich profitiere heute noch davon;-D