Lewian

    Zitat

    Ich habe nicht gefunden, wo Alexx das geschrieben hat, also weiss ich den Kontext nicht genau,

    Beitrag vom 29.05.07 00:20 fast in der Mitte.


    flink-und-sauber

    Zitat

    Besser ist intuitiv handeln und ein gutes inneres Gefühl zu haben.

    Das "Gefühl" oder besser gesagt die "Zeichen" die man erkennt, bekommt man nur duch Erfahrung und theoretischen Kram mit.


    Die einen lernen es von Anfang an und die anderen hohlen es mehr oder weniger nach.


    Erinnert mich an die eine Stelle von Gunwitch:


    //Guys who do the things in the foundations section are the guys you always hear, "man that guys a ladies man”, you go ask him "how do you get all these womenman?” and he says "its because I always make sure my shoes are expensive” or


    "I always wear my lucky earring” or some other shit like that.//


    Übersetzt heißt es soviel wie:


    Wenn man die "Frauenhelden" fragt, wieso sie so gut sind, dann können sie es nicht beantworten und faseln irgendeinen Mist der nicht im geringsten damit zu tun hat.


    Sehe ich übrigens auch bei meinem Kumpel.;-)

    Zitat

    Ach das stimmt so nicht. In vielen Clubs laufen Frauen rum, die sich für den Abend etwas vorgenommen haben. Die sind auch sexuell aufgeladen.

    Ich weiß nicht. Das ist irgendwie nicht so ganz der richtige Ansatz meiner Meinung nach.


    Ich spreche die Frau an, die mir gefällt und nicht die "willig" ist. Wenn beides der Fall ist, ist es sicher auch nicht schlecht. ;-)

    Zitat

    Lass dich einfach mal von deinem inneren Gefühl leiten.

    Du wirst es als blutiger Anfänger NICHT sehen, fühlen oder spüren können, weil deine Wahrnehmung eine andere ist!


    Mensch ich habe doch selbst die Erfahrung gemacht. Glaubst du mir nicht? ;-)

    Hallo!

    @flink-und-sauber

    Zitat

    Dann wieder weitermachen und einen besseren Zeitpunkt abwarten. Wobei ich ehrlich gesagt einfach die Finger von vergebenen Frauen lassen würde. Das ist meine moralische Grenze.

    Ja, das kann man so sehen. Hab ich früher auch. Irgendwann habe ich dann aber bemerkt, dass sich gebundene Frauen in mich verkuckt haben und was von mir wollten. Ich hatte dann sogar eine Affäre mit einer seit 3 Monaten frisch verheirateten Kollegin, einer wirklich attraktiven interessanten Frau… natürlich habe ich dann doch den kürzeren gezogen…


    Wirklich attraktive Mädchen in meinem Alter sind halt selten alleine … Wie willst Du sie denn sonst bekommen? Zugegeben, ich bin da nicht ganz so SAUBER – wohl aber auch nicht so FLINK ;-)

    @Alexx

    Zitat

    Bettelzustand und Abhängigkeit sind die Anziehungszerstörer schlechthin!

    Das ist mir auch klar! Die Frage stellt sich mir aber: Wie komme ich da gar nicht erst hinein! Das mache ich ja nicht vorsätzlich!! Das ergibt sich irgendwie so, wenn man das Herz sprachen lässt!

    Zitat

    Was heißt "kalt spielen". Wenn du keinen Körperkontakt aufbaust, dann ist es klar, dass man auf die Freundschaftschiene kommt. Ich meine damit, wenn man sich ihr asexuell nährt. Dies scheinst du nicht getran zu haben oder?

    Kalt spielen heißt auf jeden Fall hundertmal weniger Körperkontakt zu haben, als man es eigentlich gerne möchte! Weil der "gebotene Abstand" so weit weg ist von dem gewünschten erfühlten Abstand, verliert man etwas die Relationen. Wenn mir schon das Berühren ihres Armes meinen Herzschlag in die Höhe treibt, dann verschieben sich die Gewichte. Das finde ich schwierig!

    Das führt übrigens zu einem ganz paradoxen Anforderungsprofil für den Mann: Um eine Frau erfolgreich ansprechen zu können, muss sie einen eher kalt lassen. Wenn man sie dann endlich gewonnen hat, muss man mit einem Mal voll heiß auf sie sein, sonst fühlt sie sich nicht genug geliebt! Mädels! Versteht ihr das????

    @Gänsemond

    Zitat

    Mehrere Optionen:


    1. Dir ist egal, wie die Frau sich fühlt, du willst zum Schuss kommen. Dafür standen alle Zeichen auf Grün. Noch ein bißchen weiter gebaggert und du hättest sie wahrscheinlich in der Kiste gehabt (das böse F-Wort darf man ja nicht benutzen?! "In der Kiste" klingt Scheiße, aber ist wohl inhaltlich am ungefährlichsten). Dies ist die optimale Vorgehensweise, wenn du keinen Bock auf Handarbeit hast.

    Na, das sagst Du so schnell. Was heißt denn noch ein bisschen weiter gebaggert?? Was genau? Einfach noch länger Hände streicheln? Übrigens es war 03h wir hatten ein paar Biere intus und es war kalt und regnete. Vielleicht wollte ich auch deshalb mal zur Sache kommen!

    Zitat

    2. Respekt! Heißt, du akzeptierst ein "zu schnell" als zu schnell und lässt es langsamer angehen. Damit hast du dein aktuelles Dilemma, nicht zu wissen, wie es weitergehen soll.


    Zu behaupten, Frauen sagen etwas anderes als sie meinen, ist nicht ganz richtig. Sie haben nur mehrere Für- genauso wie Wider-Gründe, die sie in so einem Moment extrem schnell gegen einander abwägen müssen. Ein "Nein" ist erstmal immer ungefährlicher, weil die Konsequenzen leichter zu tragen sind. Versetz dich doch mal in sie. Durch dieses Nein geht das Spiel weiter. Ein Ja hätte viel ernstere Folgen FÜR SIE gehabt.

    Ja, das ist natürlich sehr einsichtig! Da hast Du bestimmt Recht. Ich weiß ja auch selbst, dass so ein Ja, eigentlich unmöglich ist…. Wie aber muss die Situation sein, damit ein solches JA kommt? Das ist die Kardinalfrage der Verführung!

    Zitat

    WENN sie allerdings schon längst genauso verschossen ist in dich, wie du scheinbar in sie, dann greifen halt die klassischen Beziehungsanbahnungsmuster. Die kennste ja wohl selber... Dazu brauchen wir hier mehr Infos...

    Welche denn?

    @Chris:

    Zitat

    Der Spruch: Wenn Du eine Frau haben willst, musst Du riskieren sie zu verlieren, ist meines Erachtens richtig,- es mag Ausnahmen geben.


    Das heißt für DICH, Du solltest hier nicht allzu viel Rücksicht auf Ihre Lebensumstände nehmen.

    Nö, tu ich auch nicht. Auf die Gefahr hin, dass ich egoistisch rüberkomme oder einengend. Das Risiko besteht vielleicht sogar.

    Zitat

    Die Wahrscheinlichkeit, dass Du die Sache falsch einschätzt, ist sehr hoch, - z.Bsp., dass sie in der Trauerzeit ihrem Typen wieder näher gekommen ist !!


    Und Du Rücksicht genommen hast. (allerdings ist die Frage, ob sie es als zu aufdringlich empfunden hätte, wenn Du ihre Bitte nicht so ernst genommen hättest.

    Wie meinst Du, dass ich Rücksicht genommen habe? Ich war halt einfach nicht an der Stelle, wo man was hätte tun sollen. Ja, sie hat mir auch tatsächlich gesagt, dass er sich mühe gegeben hätte. Ich bin aber noch nicht an der Stelle, den Seelsorger zu machen. Wenn wir zusammen wären, wäre das ein anderes.


    Die Geschichte hat nun auch eine Fortsetzung – folgt beim nächsten Mal!


    Gruß und gute Nacht,

    traeumer

    Zitat

    Um eine Frau erfolgreich ansprechen zu können, muss sie einen eher kalt lassen. Wenn man sie dann endlich gewonnen hat, muss man mit einem Mal voll heiß auf sie sein, sonst fühlt sie sich nicht genug geliebt! Mädels! Versteht ihr das

    Öhm.. ja, ich versteh das..;-) Aber ich war wahrscheinlich nicht gefragt.


    Was mich betrifft, ersetz geliebt durch begehrt. Liebe hat wieder etwas andere Gesetze als die Anbaggerei und Anfangsphase.

    flink und sauber

    Was ist IOI?


    gehtso

    Zitat

    und teilweise sogar berührt habe

    Achja? Wo denn? Alles für die Praxis, ja? ;-)


    Kirrsche


    Wenn die Leute denn wenigstens die Rrechtschrreibung beherrrschen würrden...


    Alex


    Was ist denn eine "foundations section"??


    traeumer

    Zitat

    Um eine Frau erfolgreich ansprechen zu können, muss sie einen eher kalt lassen.

    Das stimmt doch gar nicht! Ich finde das gar nicht so schwer. Man muss einfach den Verstand eingeschaltet lassen. Natürlich kann ich jemanden total toll finden, nervös und unsicher sein, gleichzeitig kann man doch aber immer kurz über die Situation reflektieren und sich wieder "runterholen". Dann bewahrt man einen kühlen Kopf und kann trotzdem heiß flirten...

    Zitat

    Na, das sagst Du so schnell.

    Joah ;-D, ick bin jemein, wa?

    Zitat

    Was heißt denn noch ein bisschen weiter gebaggert?

    Beispiel von irongriffon:

    Zitat

    darauf hätte ich sie scherzhaft gefragt, ob sie mir jetzt einen strafzettel für überhöhte geschwindigkeit ausstellen will

    Die Sache ist doch schon vorbei und nicht mehr zu ändern. Wenn du selbst sagst, ihr hattet zuviel Bier intus und es war schon spät (für mich alles Gründe, es gerade zu machen, Mann, sind die Menschen manchmal kompliziert...), dann hättest du da auch nix anders machen können. Wieso eigentlich war das Bier ein Hinderungsgrund für einen Kuss?

    Zitat

    Als wir uns verabschieden, überkommt es mich noch mal und ich drücke sie fest an mich, sie erwidert zwar den Druck, aber es kommt nicht zum Kuss… (Ach shit, zuviel Bier ist tödlich!)

    Haste ihren Mund nicht gefunden oder was ;-D? Der ist übrigens das rote Ding in der Mitte vom Gesicht.


    Du sagst:

    Zitat

    "Nun bist Du aber ein bisschen schnell!" Ich krieg aber sofort die Wendung und es ist mir nicht peinlich.

    Was meinst du mit "die Wendung kriegen"? Wenn du ihr am Hals hängst, kannst du da doch zum Beispiel ganz zufällig mit den Lippen lang streichen und dann scheinbar benommen fragen: "Wie? Was? Ich bin grad so weggetreten und hab nicht verstanden was du gesagt hast."

    Zitat

    ich hatte den Eindruck, ich hatte alles vergeigt. Ich war wirklich zu vorschnell gewesen

    Du hast zwar nicht ALLES vergeigt, aber am witzigsten find ich deinen Rückschluss, zu SCHNELL gewesen zu sein. Ich hätte verstanden, wenn du vergeigen im Sinne von zu LANGSAM gemeint hättest. ;-)


    Mehr Infos heißt:


    Was ist sie für ein Mensch? Wenn du sie näher beschreiben könntest, wären ihre Reaktionen vielleicht verständlicher. Ich könnte mich besser in sie hinein versetzen. Du sagst ja, ein Kumpel von dir sei mit ihr zusammen gewesen. Hat er dir irgendwas über sie erzählt? Was will sie, was sucht sie?

    Zitat

    Sie blieben jedoch nur etwa 4 Wochen zusammen, ich habe es nur aus der Ferne verfolgt.

    Welchen Eindruck hattest du da von ihr? Wie hat sie sich in der "Beziehung" mit deinem Kumpel verhalten?

    Zitat

    Diese Treffen waren sehr schön und auch von einer gewissen Spannung begleitet, dem anderen zu gefallen.

    Das ist positiv.

    Zitat

    Beim etwa vierten Mittagessen erwähnte sie plötzlich, dass ihr Freund ...

    Das ist tatsächlich ein Test, ob du es ernst meinst.

    Zitat

    Nein, sie hätte tatsächlich einen Freund, aber es sei nicht so gut, sie stritten sich oft und hätten nicht so viel gemeinsam.

    Und das ist im Grunde eine Aufforderung,

    Zitat

    Aber sie sei nicht eine, die ihn betrügen wolle.

    die sie flugs darauf aus Schiss und moralischen Gründen wieder relativiert.

    Zitat

    An dem Tag, als ich sie angesprochen hätte, da wäre sie gerade von ihm getrennt gewesen, nun seien sie aber wieder zusammen.

    Das find ich komisch. Ich find es grundsätzlich albern, Beziehungen mal eben so aufzulösen und dann paar Tage später wieder anzufangen. Entweder ist Schluss oder nicht. Nochmal, was is sie denn so für eine? Klingt so unsicher, als ob sie nicht weiß was sie will. Was fasziniert dich?

    Zitat

    Ich weiß ja auch selbst, dass so ein Ja, eigentlich unmöglich ist….

    Das Ja ist nicht unmöglich. Also wenn du das Ja zum Bettteilen meinst. Wenn du meinst, sie hätte an diesem Abend mit dir zusammenkommen sollen und mit ihrem Freund Schluss machen, dann ist es unmöglich.

    Zitat

    Wie aber muss die Situation sein, damit ein solches JA kommt?

    Wie gesagt: das Ja zu Was? Sex? Siehe Option 1.


    Kann mir jemand freundlicherweise mal erklären, wie ich Imageshack benutze? Hochladen der Bilder kein Problem, aber wie verlinke ich sie hierhin? Danke.

    @ Gänsemond

    Zitat

    Achja? Wo denn? Alles für die Praxis, ja?

    Du bist ja neugierig :-D Ich "forsche" auch bißchen und bei gleichen Lokationen kennt man(n) halt die "Forschungsobjekte" des Anderen - irgendwie... ;-)


    Die Bemerkung sollte nur MK's Status als echter Praktiker zementieren.

    gehtso

    Zitat

    Die Bemerkung sollte nur MK's Status als echter Praktiker zementieren.

    Hab ich auch nie bezweifelt. Ein Mann, der eine eigene Motorsäge besitzt (und dann auch noch son Riesenteil), der MUSS einfach ein Praktiker sein.


    Das mit den Forschungsobjekten hört sich so an, als ob ihr da immer gemeinsam ins "Labor" geht.;-D


    @all


    Damit das nicht untergeht, weil ich wills wirklich wissen:


    Kann mir jemand freundlicherweise mal erklären, wie ich Imageshack benutze? Hochladen der Bilder kein Problem, aber wie verlinke ich sie hierhin? Danke.

    Gänsemond

    Zitat

    Was ist IOI?

    PUA-Sprache


    IOI: Indicator of Interest: Signals (vocal and non-vocal) you or she is expressing indicating genuine sexual interest.

    Zitat

    Was ist denn eine "foundations section"??

    Es ist das erste Kapitel in diesem Buch.


    Das Buch ist im Prinzip in drei Teile aufgeteil und im ersten Teil werden paar Grundsachen erklärt.

    F&S

    Ganz klarer Fall von IOI. Da warst du aber ganz schön flink in deiner Schlussfolgerung, obwohl sie nicht sehr sauber war...


    //Langsam hab ich das Gefühl, unwissentlich in einer Sekte zu stecken. Lest ihr alle die gleichen Bücher, bzw. ein Buch (die Aufreisser-Bibel sozusagen)?


    Wat is denn dann Oneits?//


    Ja, F&S, Buchstaben machen mich echt an, aber besonders die non-vocal signals die hier ausgestrahlt werden. Spürst du sie auch?

    Gänsemond

    Zitat

    Wat is denn dann Oneits?

    Oneitis or One-itis: Obsessed with one woman, thinking she's the only one who can satisfy you. AFCs have this situation a lot, and tend to want to do just about anything and everything a given woman wants from them.


    Wenn man einer bestimmten Frau hinterher läuft ohne zu merken, dass nie irgendwas laufen wird.


    Der Zustand tritt ein, wenn man zum Beispiel unglücklich verliebt ist.


    Jetzt kommt sicher gleich die Frage was eine AFC Average Frustrated Chump) ist... ;-)


    Im Prinzip ein richiger Anfänger, der immer auf der "Freundschaftschiene" landet und nichts von Frauen versteht.

    Zitat

    Langsam hab ich das Gefühl, unwissentlich in einer Sekte zu stecken.

    Sagen wir mal es gibt eine "Szene" dich sich damit intensiv auseinandersetzt.

    Zitat

    Lest ihr alle die gleichen Bücher, bzw. ein Buch (die Aufreisser-Bibel sozusagen)?

    Die Bücher die ich gelesen habe, beinhalten nur sehr eingeschränktens PUA-Vokabular, wenn überhaupt. Die wirklich guten Leute nehmen auch Abstand von dieser "Sprache".


    Wir haben uns aber mehr oder weniger hier geeinigt, diese Vokabular nicht zu benutzen, obwohl es die Sachen recht gut trifft. ;-)