Gänsemond

    Zitat

    ham se dich nicht genommen, weil du zu freakig warst?

    Hrhr...


    Ich wußte schon ganz genau, dass sonen Spruch kommt. ;-D


    *muß laut auf lachen*:-D;-D


    Ne so voraussehbar!


    Ne ich hätte mich da niemals beworben!


    Ich erzähle dir das vielleicht mal unter vier Augen woher ich die Information her habe. ;-)

    Zitat

    Noch nie stolz gewesen, mit mehren Frauen unterwegs zu sein?

    Nö, was ist da auch besonderes dran? Bin öfters mir mehreren Frauen unterwegs. Habe genug Selbstbewusstsein und muss mich nicht an so was "hochziehen".

    Zitat

    Lass dich bitte nicht von naivem Gutmenschentum hinreißen. Hier geht es nicht um "Neid, Schadenfreude und Missgunst", sondern um die Freude am eigenen Erfolg, bzw. Vorteil

    So sah das aber nicht aus:

    Zitat

    Es gibt nichts schöneres als die neidischen Blicke der anderen zu genießen

    Erklär mal bitte, was daran Freude und nicht Schadenfreude/Missgunst ist.


    Freude würde ich so ausdrücken: ich fühlte mich richtig gut, als die anderen uns hinterher geschaut haben. "Neidisch" ist wohl eine eindeutige Wertung.

    vivamadridII

    Zitat

    Nö, was ist da auch besonderes dran? Bin öfters mir mehreren Frauen unterwegs. Habe genug Selbstbewusstsein und muss mich nicht an so was "hochziehen".

    Hier machst du den gleichen "Fehler" wie gehtso vor ein paar Seiten. ;-)

    Wie wärs einfach mit zurückblättern?

    Zitat

    Habe genug Selbstbewusstsein und muss mich nicht an so was "hochziehen".

    Du siehst das negativ polarisiert.


    "Verstehen können" heißt immer zuerst "verstehen wollen".


    Und das geht nur, wenn man sich öffnet.

    bei Micca weiss ich das nicht; nach 22 Jahren in BRD und einem halben Jahr im Hotel mit vielen deutschen Gaesten aus der ganzen Republik kann ich sagen, dass die Deutschen ein sehr neidisches Volk sind (Spanier sind uebrigens auch nicht viel besser)

    und ja...ich war frueher auch neidisch, bin aber mit der Zeit anders geworden. Ich denke, man ist neidisch, weil man mit sich selbst nicht im Reinen/zufrieden ist.

    Zitat

    Hier, der Schlüssel für dein Verständis.

    Brauche ich nicht, habe genug Humor.

    Zitat

    Ich denke, man ist neidisch, weil man mit sich selbst nicht im Reinen/zufrieden ist.

    Neid ist das kleine hässliche Koboldmädchen in deinem Kopf, das dir sagt: "Wenn der das hat, wie kommt's dann, dass WIR das nicht haben??"

    vivamadridII


    Der Schlüssel (Im Allgemein in vielen Lebensbereichen.) ist seine eigenen Stärken und Schwächen anzuerkennen. Du machst dich gerade unangreifbar, indem du behauptest, dass bei dir alles "in Ordnung" sei. Weil du keinerlei Schwächen zeigst.


    Doch um aus Schwächen Stärken zu machen, mußt du sie erst selbst anerkennen und daran arbeiten oder akzpetieren.


    Schau dir nur mal deine Antwort hier an:

    Zitat

    Hier, der Schlüssel für dein Verständis.

    Brauche ich nicht, habe genug Humor.

    Zitat

    Auf sowas reagiere ich sensibel, weil ich früher ähnlich gestrickt war. Für bestimmte Sprachmuster bekommt man einfach ein Gefühl.

    Zitat

    Doch um aus Schwächen Stärken zu machen, mußt du sie erst selbst anerkennen und daran arbeiten oder akzpetieren.

    Genau das ist aber der Job des kleinen hässlichen Koboldmädchens: Es tritt dir in den Arsch.