hab mal ne frage , was für sprüche sollte man denn so im hinterkopf haben , ich weis keine , da ich bisher meine freundinen immer von freunden & bekannten kennengelernt habe , und da gab es viele leute die wir beide kannten und man konnte über vieles reden , aber bei einer wild fremden person ... weis ich´s nicht , also wär ihr so nett und würdet mal ein paar aufschreiben , ihr frauenversteher :D


    danke im voraus und MFG :-)

    erster post (offtopic hier?)

    Zitat

    Gänsemond: Ich sags ja, die Jungs träumen immer gleich von der großen Liebe

    Also ich habe meine gaaanz große Liebe gefunden! Die gute weiß bereits davon, ich habe auch das Gefühl sie fühlt _ähnlich_. Aber sie ist sehr passiv, wenn ich nicht immer auf sie zugehen würde, käme von ihr _wahrscheinlich_ null. Ich könnte natürlich mich eine Woche bei ihr nicht melden und schauen was passiert, aber das bring ich einfach nicht übers Herz, weil ich einfach so gern mit ihr rede und mit ihr zusammen bin. Ich habe auch das Gefühl, dass beim direkten Kontakt viel schneller ein viel höherer sexual state als beim Telefonieren erreicht wird, wenn ich das so nennen darf. Werde evtl. später weiteres berichten!

    anphetamin

    Zitat

    was für sprüche sollte man denn so im hinterkopf haben

    Man brauch keine im Kopf haben.

    Zitat

    also wär ihr so nett und würdet mal ein paar aufschreiben

    Aufschreiben ist oder auswendig lernen ist schon mal ganz schlecht.


    Das Gegenteil des Machos ist der "Softie" (spöttisch auch "Frauenversteher" genannt).


    Dies ist glaube ich die falsche Bezeichnung.;-)


    anphetamin, du musst lernen in der Situation Selbstvertrauen und Gelassenheit zu entwickeln. Bei deinen Freunden brauchst du auch keine "Anleitung". Der Unterschied ist blos, dass du dich bei ihnen wohl fühlst und sie nicht als Fremde behandelst.


    Sprüche, Witze, Spontanität,... kommt dann ganz von alleine, wenn du dich wohl fühlst.