Hi,


    am Dienstag treffen wir uns wieder :-)


    Schön, das ihr meint, dass es sehr gut für uns aussieht.


    Eure Meinung schwächt meine Furcht und das Misstrauen etwas.


    Könnt ihr mir noch Tips geben, damit die Ängste noch geringer werden?


    Hmm, aber mehr als ihr vertrauen und abwarten was weiter geschieht kann ich wohl nicht. Soll ich ihr am Dienstag sagen, dass ich sie sehr sehr lieb habe und mich bei ihr sehr wohl fühle, oder soll ichs besser lassen?


    MfG und vielen Dank!


    ff

    Wenn ich mich dazu äußern darf, also, die Dinge werden ihren Lauf schon auf ganz natürliche Art nehmen, wenn es so sein soll. Eventuell bedarf es noch einem kleinen Schubs in die richtige Richtung, so wie "kommst Du noch mit rauf auf einen Kaffee?". Super platt oder? Gaaaaanz locker bleiben! Wenn sie "es" genauso will wie Du, wird auch sie nur nach einer Möglichkeit suchen. Du wirst sehen, halb ziehst Du sie, halb sinkt sie Dir entgegen...oder anders herum. Geh halt nur nicht vor, wie ein brünftiger Gorilla im Paarungsrausch.


    Mir hat mal eine Frau sinngemäß gesagt, lieb hab ich meine Oma und meinen Hund. Mit so Äußerungen würde ich vielleicht noch ein bißchen warten und das Wohlfühldings, ich würd nicht mit jeder/m, bei dem ich mich wohl fühle ins Bett gehen wollen. Komplimente in angemessener Dosierung sind vielleicht angebrachter "Siehst toll aus!"


    Oh, hab jetzt erst gelesen, daß ihr schon geknutscht habt. Also, da kann man fast nichts mehr falsch machen, abgesehen von Sesamstraßen-Pyjamas ;-)


    Go, go, go!

    Was sagt ihr dazu ???

    Hallo ihr lieben melde mich auch mal wieder mit nem beitrag zu wort !!!!


    Also hab jemand im chat kennengelernt, kenn ihn schon länger haben aber jetz erst wieder angefangen zu schreiben. Die sache is die das ich auch noch jemand anders kennengelernt hab im i net und der war richtig psycho. is mir auf arbeit gefolgt und sowas halt. also schrieb ich nennen wir ihn mal A an im chat und wir labberten so und ich erzählte ihm das das B mich verfolgt. A bot sich an mich unter der woche von der arbeit abzuholen und so. ich willigte ein und stimmte auch einem treffen am samstag vor der besagten woche zu in der er mich abholen wollte. Ich also hin Zu A und wir redeten und so irgendwann unterhielten wir uns dann in der vertikalen statt in der horizontalen. Ich blieb das ganze we bei ihm und wir hatten einiges miteinander. montags mittags ging ich dann heim und er gab mir nen kuss auf den mund an der bushaltestelle die tage zuvor waren es nur normale begrüssungsküsse auf die wange und so. War mir schon etwas komisch das man jemand auf den mund küsst den man erst zwei tage richtig real kennt. naja weiter im kapitel A rief mich abends an und fragte mich ob ich mir was festes mit ihm vorstellen kann, er hätte interesse an mir und so. ich sagte ich weiss es net da ich erst aus ner 8jährigen beziehung komme. und nichts überstürzen will. Er hatte verständnis dafür. mittwochs trafen wir uns wieder hatten film geschaut und wieder sex gehabt, obwohl ich mir vorgenommen hatte das ich anständig bleib, hat aber leider net geklappt. ich dann wieder heim, freitags wieder hin. an diesem tag hab ich mich zusammen gerissen und mit ihm geredet, also kein sex fragte ihn wie das weiter gehen soll mit uns, und da meinte er will was von mir und fragte mich ob ich was von ihm will. ich sagte ich wäre net abgeneigt. aber wieder derselbe spruch von mir will nichts überstürzen. zwischenzeitlich war ich dann schon sein schatz und seine maus und haste net gesehen. er hat mich dann dann nachts noch zum bus gebracht und gab mir wieder nen kuss auf den mund. ich bin dann sonntags wieder hin zu ihm wir haben film geschaut und sind dann mal wieder im bett gelandet. das war gestern abend. irgendwas war anders. er hat wie immer mit mir gekuschelt und so. aber ich hab ihn mal nur so aus reiner neugier gefragt warum er glei an dem ersten we mit mir geschlafen hat ich hab als antwort bekommen, er wüsste es net. super sach normal sollte man wissen warum man mit jemand ins bett geht. ich weiss es zumindest ich wollte es so. und dann erzählte er mir das er vor mir eine hatte die nur zum f.... gekommen und sagte noch dazu, so wie ich jetz und das hat mich richtig gekränkt. und hab dann auch nichts weiter dazu gesagt.heut morgen bin ich richtig stinkewütend auf die arbeit gefahren und hab ihm unterwegs ne sms geschrieben das er doch aufhören soll zu denken das ich ihn ausnutz und das er wenn das so will das nur eine zum ficken kommt das haben kann dann er soll es nur sagen. und ich glaub das er niemals richtig erfahren hat was es heist geliebt zu werden das er immer mit den falschen frauen zusammen war. dann hat der mich letzte woche noch gefragt ob wir uns weihnachten verloben, aber ich sagte dann das man sich nur verlobt wenn man auch verliebt is und den anderen net nur mag daraufhin er, er fängt langsam an sich zu verlieben. und auf meine sms heut morgen kam eine von ihm zurück, in der stand.... hallo mein schatz, sorry das ich gestern so war, und denke nicht so von mir wenn du zu hause bist klingel mich an ich ruf zurück-..... das hab ich getan aber handy war aus.... was haltet ihr davon, meint er es ernst oder alles verarsche


    Danke

    Zitat

    Kann mir einer vorschlagen, was ich zu einem wildfremden Mädl sagen soll, wenn ich sie in der Schule anspreche?


    Würd ja mit "Hi!" anfangen, aber dann...?

    Mit großen Augen mitten ins Gesicht starren und dann sagen: "Hey, ich will ja nichts sagen... aber du hast da voll die Löcher in der Nase!"

    MK

    Oh, danke... Hab zwar noch nicht ganz gefunden, was ich suche aber mal sehen...


    Hab irgendwie eh das Gefühl, es würde nichts bringen, einfach hin und ein "Hi wie gehts? Wie heißt du?" wäre schonmal der Anfang für ein kleines Gespräch ;-D


    Das kostet mich aber immer soooo viel Überwindung :(v

    Ich war heute kurz davor eine anzusprechen,


    hab es mich dann doch nicht getraut.


    War bei so einem Kurs,


    was dort gemacht wurde ist ja egal,


    jedenfalls weiß ich jetzt schonmal ihren Namen.


    Ich hatte eigentlich auch einen festen Grund gehabt sie anzusprechen,


    weil ich mich sehr für ihren erwünschten Studiengang interessierte.


    Aber vielmehr war ihr ganzes Auftreten etc. wie sie sich gab einfach:)^


    Jedenfalls hab ich ihre ICQ Nummer gefunden,


    soll ich sie adden oder meint ihr das kommt zu blöd?


    Schließlich hätte ich sie ja schon ansprechen können.


    Ob sie Singel ist, weiß ich nicht %-|

    @ sportsfighter:

    also ich würd das nicht machen, da weiß sie ja dann gleich dass du ihr nachspioniert hast. das kann eigentlich kein gutes bild auf dich werfen. dann schon lieber "normal" ansprechen.

    Zitat

    also ich würd das nicht machen, da weiß sie ja dann gleich dass du ihr nachspioniert hast. das kann eigentlich kein gutes bild auf dich werfen. dann schon lieber "normal" ansprechen.

    stimmt,


    da hab ich noch garnicht drüber nachgedacht :)^


    gut, dass du es sagst,


    käme wohl echt blöd,


    ich hoffe es ergibt sich nochmal eine Gelegenheit,


    heute war ideal, und ich Depp hab nichts gemacht :(v